Beiträge zum Thema News

ripple-ceo-xrp-koennte-durch-eine-alternative-ersetzt-werden

Nachdem Ripple weiterhin mit den Behörden zu kämpfen hat, gab der CEO des Unternehmens, Brad Garlinghouse interessante Informationen preis. Julia Chatterly von CNN führte ein Interview mit Brad Garlinghouse, dem CEO von Ripple. In diesem Gespräch sagte Garlinghouse, dass die Aufgabe...

nft-verkaufsvolumen-faellt-vom-allzeithoch-ist-der-hype-vorbei

Der NFT-Markt erlebt derzeit einen Rückgang, ob dieser nur temporär ist oder es nur ein Hype bleibt abzuwarten. Vor Wochen noch schien der NFT-Boom kein Ende nehmen zu wollen. Während des gesamten Februar stand war das Interesse für nicht fungible Token...

fake-trezor-app-kostet-bitcoin-btc-hodler-1-million-usd

Umso beliebter Kryptowährungen wieder werden, umso mehr Scam und Hacks tauchen wieder auf, der natürlich das Image von Kryptos trübt. Vielen Kriminellen gelingt es immer wieder, die Sicherheitsprüfungen von Apple und Google zu überlisten, die oftmals zu schweren Verlusten bei...

ripple-baut-auf-neuen-sec-vorsitzenden

Das Blockchain-Unternehmen Ripple setzt darauf, dass der kryptoversierte MIT-Professor Gary Gensler, der noch in diesem Monat als Vorsitzender SEC beitreten wird, Ripple behilflich sein wird. In einem kürzlich geführten Interview mit Bloomberg, in dem es auf eine Aussicht auf eine Einigung...

kraken-ceo-2023-ist-ein-bugatti-1-bitcoin-btc-wert

Der CEO der Krypto-Börse Kraken, Jesse Powell geht davon aus, dass es bessere Messgrößen gibt, mit denen man den Bitcoin (BTC)-Preis messen kann und dass es vom jetzigen Punkt aus noch weiter nach oben gehen wird. Jesse Powell, CEO von Kraken...

bitcoin-btc-stuerzt-erneut-vor-60-000-us-dollar

Bitcoin hat beinahe die 60.000 US-Dollar geschafft, nachdem die Gesamtmarktkapitalisierung es bis zu ihrem Höchststand geschafft hatte. Es folgte ein Preissturz von über 2.000 USD. Nach fünf Tagen in denen Bitcoin von 50.420 USD auf das heutige Hoch von 59.800 USD...

bitcoin-btc-reagiert-auf-ankuendigung-von-joe-bides-rede

Während sich Bitcoin gut hält, obwohl die Anleihenrenditen steigen, rutschte Gold vor der Rede des US-Präsidenten Biden ab, bei der es um die nächste Finanzspritze zwischen 2 und 4 Billionen USD gehen könnte. Am frühen Morgen des 31. März näherte sich...

ripple-uebernimmt-40-des-suedostasiatischen-zahlungsanbieters-trango

Das in San Francisco ansässige Blockchain-Unternehmen hat heute bekannt gegeben, dass es im Rahmen seiner Erweiterung der On-Demand-Liquidität (ODL) von Ripplenet einen Anteil von 40% des asiatischen grenzüberschreitenden Zahlungspionier Tranglo erworben hat. Der Zeitpunkt von Ripples Ankündigung ist insofern interessant, da...

eilmeldung-paypal-launcht-crypto-checkout-service-fuer-us-kunden

Wie PayPal heute bekannt gegeben hat, wird das Unternehmen es US-Kunden ermöglichen, mit ihren Kryptowährungen bei Online-Händlern bezahlen zu können. Kunden von PayPal, die Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash und Litecoin auf PayPal besitzen, können diese jetzt direkt bei Online-Einkäufen nutzen. PayPal...

nft-boom-marktkapitalisierung-waechst-um-1-785

Die Nachfrage am NFT-Markt scheint einfach kein Ende nehmen zu wollen. Seit Anfang dieses Jahres ist die kombinierte Marktkapitalisierung großer NFT-Projekte um 1.785% gestiegen. Fast alle NFTs von Beeple sind sofort ausverkauft. Die bekanntesten davon gingen für fast 70 Millionen USD über...

eilmeldung-visa-moechte-usd-coin-usdc-akzeptieren

Visa hat bekannt gegeben, den Stablecoin USD Coin (USDC) als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Visa hat heute laut Reuters bekannt gegeben, dass das Unternehmen den Stablecoin USD Coin (USDC) akzeptieren wird. Dieser Schritt des Fintech-Riesen mit der wachsenden institutionellen Akzeptanz digitaler...

achtung-ablauf-von-bitcoin-optionen-in-hoehe-von-6-mrd-usd-koennte-zur-erhoehten-volatilitaet-fuehren

Heute laufen Bitcoin-Optionen von rund 6 Milliarden USD aus, was einem Rekordwert für den Handel mit Krypto-Derivaten entspricht. Durch den Ablauf der Bitcoin-Optionen im Wert von rund 6 Milliarden USD bringt Analysten dazu, dass der am Freitag, dem 26. März...

umfrage-zeigt-ueber-84-sehen-den-bitcoin-bis-jahresende-bei-100-000-usd-und-hoeher

Über 84% der Teilnehmer einer Umfrage gehen davon aus, dass der Bitcoin-Preis bis Dezember 2021 über 100.000 US-Dollar liegt. Über 80% der Teilnehmer einer Umfrage haben angegeben, dass Bitcoin bis Jahresende die 100.000 USD sehen wird. Nur 16% gaben an, dass...

michael-saylor-bitcoin-kann-5-millionen-us-dollar-erreichen

Der CEO von MicroStrategy, Michael Saylor geht davon aus, dass der Bitcoin-Preis in der Zukunft siebenstellig sein wird. In einem Interview mit FamiliyOffice sagte der CEO von MicroStragey, Michael Saylor, dass BTC hundertfach aufgewertet werden könnte, um einen Preis von 5...

ablauf-von-bitcoin-btc-optionen-koennte-fuer-groessere-marktbewegungen-sorgen

Am Freitag laufen Bitcoin-Optionen mit einem Gesamtwert von über 6 Milliarden US-Dollar ab, weswegen der Markt bis dahin sehr volatil reagieren könnte. Dazu kommt, dass auch der Vorsitzende der US-Notenbank für größere Kursbewegungen sorgt. Am Mittwoch, dem 24. März hat Tesla...

eilmeldung-tesla-akzeptiert-bitcoin-btc-zahlungen

Auch wenn es wenig überraschend ist, hat der CEO von Tesla, Elon Musk auf Twitter geschrieben, dass Tesla Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptieren wird. Der CEO und Tesla, Elon Musk hat bekannt gegeben, dass das der Hersteller der berühmten E-Autos ab sofort...

uniswap-v3-launch-am-5-mai-was-wird-kommen

Die beliebte dezentrale Plattform Uniswap hat die Spezifikationen und das Startdatum für das mit Spannung erwartete Upgrade der Version 3 veröffentlicht. Nach monatelanger Ankündigung hat Uniswap die Spezifikationen für das V3-Upgrade veröffentlicht, dessen Mainnet-Start für den 5. Mai geplant ist. Die weltweit...

veteranen-trader-sieht-bitcoin-btc-bei-200-000-us-dollar

Der bekannte Veteranen-Trader hat in einem Interview mit CoinDesk TV von einem möglichen Bitcoin-Kursziel von 200.000 US-Dollar gesprochen, aber man muss auf den Weg dorthin mit Korrekturen rechnen. Der Veteranen-Trader Peter Brandt ist in der Kryptowelt vor allem für seine punktgenaue...

sec-schreibt-bitcoin-und-ethereum-sind-fuer-den-ripple-fall-nicht-relevant

Die US-Börsenaufsicht hat einen Brief verfasst, indem die Richterin des Ripple-Falls gebeten wird, die Vorlage von Ripple, indem XRP mit Bitcoin und Ethereum verglichen wird, nicht zu berücksichtigen. Ein leitender Prozessbevollmächtigter bei der US-Börsenaufsicht (SEC), Dugan Bliss, hat kürzlich einen Brief...

indien-hat-neue-plaene-ip-adressen-zu-krypto-boersen-sollen-blockiert-werden

In Indien zeichnen sich für Inhaber digitaler Währungen weitere Probleme ab. Nach monatelanger Unsicherheit, ausgelöst durch die langen Überlegungen der indischen Regierung, behaupten Berichte, dass Indien über einen Block von IP-Adressen von Krypto-Börsen nachdenkt. Derzeit denkt Indien über ein Verbot des...

iota-veroeffentlicht-neue-wallet-was-sind-die-neuerungen

Die IOTA Foundation hat stolz ein Update der Firefly-Wallet präsentiert. In einer offiziellen Ankündigung geben Vertreter der IOTA Foundation die Endbenutzer-Wallets der wichtigste Punkt des gesamten Krypto-Ökosystems sind, da sie alle Funktionen im Jahr 2021 zusammenführen sollen. Dazu zählen die Aufbewahrung...

wahnsinn-bitcoin-erreicht-auf-tuerksichen-p2p-marktplaetzen-100-000-usd

Während die türkische Lira immer tiefer stürzt, erlebt der Bitcoin in der Türkei an Peer-to-Peer-Marktplätzen neue Höhen und hat sogar schon die 100.000 USD überschritten. Laut Daten von LocalBitcoins.com hat der Mindest-Ask-Preis für Bitcoin 509.840 türkische Lira (rund 64.000 USD) erreicht....

ceo-von-bitcoin-mining-pool-naechster-baerenmarkt-koennte-ab-september-kommen

Ein chinesischer CEO eines Bitcoin-Mining-Pools sieht bereits im September den nächsten Bärenmarkt kommen. Der CEO eines der führenden Bitcoin-Mining-Pools in China spricht von mehreren Gründen, warum und wann er davon ausgeht, dass der Bullenmarkt enden und der nächste Bärenzyklus beginnen wird. Jiang...

us-boersenaufsicht-untersucht-vanecks-bitcoin-etf-antrag

Die US-Börsenaufsicht (SEC) beschäftigt sich mit dem Bitcoin-ETF-Antrag von VanEck. Für eine mögliche Genehmigung sieht es gar nicht so schlecht aus. Wie bekannt wurde, hat die US-Börsenaufsicht (SEC) den Vorschlag des VanEck Bitcoin ETF (Exchange Traded Fund) zur Diskussion gestellt. Die...

deutsche-bank-bitcoin-ist-zu-wichtig-um-ignoriert-zu-werden

Analysten der Deutschen Bank haben einen Bericht geschrieben, indem sie schreiben, dass Bitcoin zu wichtig ist, um ignoriert werden zu können. Die Marktkapitalisierung von Bitcoin mit 1 Billion US-Dollar und dem Potenzial noch größer zu werden, haben Analysten der Deutschen Bank...

planb-bitcoin-wird-ueber-stock-to-flow-vorhersage-hinausschiessen

PlanB, der bekannte Analyst und Stock-To-Flow-Modell-Erfinder für Bitcoin geht davon aus, dass BTC von seinen jetzigen Levels fünfmal höher gehen wird. Laut PlanB wird Bitcoin den von seinem ursprünglichen Stock-To-Flow-Modell (S2F) prognostizierten Preis von 100.000 USD überschreiten und über 288.000 USD...

krypto-forscher-ethereum-wird-bitcoin-als-top-asset-ersetzen

Für Ryan Watkins von Messari hat Ethereum das Potenzial Bitcoin ersetzen und kann damit auch das Top-Digital-Asset am Kryptomarkt werden. Der leitende Research-Analyst von Messari, Ryan Watkins hat eine Reihe von Katalysatoren genannt, die zum sogenannten Bitcoin Flip führen könnten, worauf...

peter-schiff-warum-morgan-stanley-eine-begrenzung-fuer-btc-investitionen-gesetzt-hat

Der bekannte Bitcoin-Hasser Peter Schiff glaubt eine Erklärung dafür zu haben, warum der Bankengigant Morgan Stanley nur mit einem kleinen Prozentanteil seiner Kunden Bitcoin und andere digitale Assets anbietet. Morgan Stanley, einer der größten Banken weltweit ermöglicht ihren Kunden die Investition...

daten-belegen-privatanleger-haben-mehr-bitcoin-btc-als-institute-gekauft

Daten belegen, dass Privatanleger mehr Bitcoin über PayPal und Square gekauft haben als Institute. Nachdem Strategen der führenden US-Investmentbank JPMorgan Chase sich den Bitcoin-Markt näher angesehen haben, haben sie herausgefunden, dass Einzelhändler Bitcoin von bereits etablierten Fintech-Unternehmen kaufen. Die Daten von JPMorgan...

elon-musk-mischt-am-nft-markt-mit-einem-besonderen-nft-mit

Der NFT-Markt boomt weiterhin, was auch Elon Musk vermutlich dazu veranlasst hat, seinen ersten nicht fungiblen Token zu verkaufen. Dabei handelt es sich um ein elektronisches Lied namens "Song About NFTs". Der CEO von Tesla und SpaceX hat am 16. März...

gewaltige-bitcoin-transaktion-sorgt-fuer-diskussionsstoff

Nachdem etwas über 18.000 Bitcoin (BTC) auf Gemini gelandet sind, sind sich Analyseunternehmen uneinig, um welche Art von Transaktion es sich dabei handelt und ob diese einen Einfluss auf den Abverkauf hatte. Nach der jüngsten Transaktion in der Höhe von 18.670...

bitcoin-btc-korrektur-scheint-noch-nicht-ganz-zu-ende-zu-sein

In den letzten zwei Tagen ging die Bitcoin-Dominanz um 1,7% zurück, nachdem BTC auf ein Tagestief von 53.200 USD erreicht hatte. Der Rücksetzer von Bitcoin hat sich in den letzten Stunden fortgesetzt, als BTC auf 53.000 USD gefallen ist, was einem...

gewaltige-bitcoin-btc-transaktion-zu-gemini-sorgt-fuer-spekulationen

Nachdem der Bitcoin ein Tief unter 55.000 US-Dollar erreicht hatte, haben zwei Analyseunternehmen geschrieben, dass größere Mengen an Bitcoin zu Gemini transferiert wurden, was ein Grund für den Rücksetzer sein könnte. Bitcoin fiel nach einer erheblichen Korrektur an einem Tag um...

eilmeldung-indien-plant-verbot-von-kryptowaehrungen

Wieder einmal sorgt Indien für schlechte Neuigkeiten, da die indische Regierung scheinbar an einem Verbot für den Besitz, den Handel, den Transfer und Mining arbeitet. Kaum erreicht Bitcoin neue Höhen, erregt das die Aufmerksamkeit der Behörden, die immer ängstlicher zu werden...

suedkorea-untersuchung-der-steuerhinterziehung-ueber-kryptowaehrungen-voll-im-gange

In Südkorea verfolgt die Steuerbehörde Personen, die ihr Vermögen in Kryptowährungen verstecken, um somit Steuerzahlungen vermeiden. Die südkoreanische Steuerbehörde hat ihre Bemühungen verstärkt, mit denen sie Steuerhinterziehung bekämpfen möchte und konzentriert sich nun auf die Verwendung von Kryptowährungen für solche illegale...

ethereum-mitgruender-layer-2-loesung-wird-das-netzwerk-nach-oben-befoerdern

Ethereum kämpft weiterhin mit höheren Transaktionsgebühren, während die Anwendungen und Transaktionen immer mehr werden. In einem Interview verspricht der EH-Mitgründer aber eine enorme Verbesserung. Der Ethereum-Mitgründer Vitalik Buterin hat in einem Interview ausführlich darüber gesprochen, wie die Zukunft des ETH-Netzwerks nach...

stehen-wir-vor-dem-start-von-bitcoin-btc-banknoten

Noteworthy, ein Start-up, möchte sich darauf konzentrieren, erstklassige, durch Bitcoin hinterlegte Banknoten erstellen. Ein neues Start-up arbeitet an der Umsetzung der ersten Bitcoin-gestützten Banknoten, die für Offline-Transaktionen geeignet sein sollen und man möchte damit das Erlebnis für nicht technisch versierte Benutzer...

us-boersenaufsicht-ripples-verteidigungsargumente-sind-unangemessen

Die US-Börsenaufsicht (SEC) hat einen Brief veröffentlicht, in dem Ripples Verteidigung gegen ihre Anschuldigung als unangemessen beschrieben wird. Am 9. März hat die US-Börsenaufsicht einen Brief an die Richterin Analisa Torres vom U.S. District Judge Southern District of New York übergeben,...

daten-zeigen-bitcoin-btc-wale-kaufen-jeden-dip

Wie es scheint, haben Bitcoin-Wale und Investmentinstitute den Bitcoin-Preisverfall ausgenutzt und größere Mengen an Coins gekauft. Laut dem On-Chain-Analyseunternehmen Material Indicators haben größere Kaufaufträge von mehr als 100.000 USD bei Binance ein Allzeithoch erreicht. Als eine der größten Börsen weltweit ist...

eilmeldung-twitter-sperrt-konten-von-einigen-krypto-influenzern

Wie heute bekannt wurde, hat die Social-Media-Plattform Twitter die Konten von einigen Krypto-Influencern gesperrt. Die unter anderem auch vom Krypto-Raum sehr genutzte Social-Media-Plattform Twitter hat, wie heute bekannt wurde, die Konten von mindestens sieben Influencern gesperrt, wie einigen Twitter-Nutzern aufgefallen ist....

us-behoerden-verkaufen-demnaechst-bitcoin-btc

Nächste Woche wird ein paar Bitcoin (BTC) von der US-Regierung verkauft. Die US General Services Administration, eine Abteilung der US-Regierung, möchte laut einem Bericht von Bloomberg zwischen dem 15. Bis 17. März in einer Auktion 0,7501 Bitcoin verkaufen. Dabei handelt es...

bitcoin-btc-korrelation-mit-dem-sp500-sehr-stark

Bitcoin ist zusammen mit bekannten Börsen-Indexes wie dem Nasdaq oder S&P500 nach unten gefallen, was die Vermutung nur stärkt, dass das institutionelle Interesse am Kryptomarkt sehr groß ist. Bitcoin erreichte ein Zwei-Wochen-Hoch von 54.489 USD, was einem Anstieg von 3,96% entspricht,...

ripple-beendet-partnerschaft-mit-moneygram

Ripple hat offiziell die Beendigung der Partnerschaft mit MoneyGram bekannt gegeben, was darauf hindeutet, dass mit keiner schnellen Einigung mit der US-Börsenaufsicht zu rechnen ist. Ripple hat die Partnerschaft mit MoneyGram laut einer aktuellen Ankündigung beendet: "Wir sind stolz auf die Arbeit,...

groesster-nft-marktplatz-wird-durch-nft-drop-in-die-knie-gezwungen

Gestern Abend gab es auf dem größten Marktplatz für NFTs einige Ausfälle, die auf einen enormen Datenverkehr infolge des BossLogic-Drops über Ethernity verursacht wurden. Der Hype um "Non-Fungible-Token" (NFTs) nimmt weiter zu. Die Nachfrage nach Erstverkäufen wird immer höher. Der OpenSea-Marktplatz ist...

norwegischer-oel-mogul-moechte-mit-49-millionen-eur-in-bitcoin-einsteigen

Aker ASA, ein norwegisches Industrieinvestitionsunternehmen zeigt Interesse an Bitcoin. Das Unternehmen hat eine neue Einheit gegründet, die in Bitcoin investieren soll. Nachdem bereits mehrere US-amerikanische Konzerne Bitcoin in ihre Bilanz aufgenommen haben, zeigen mittlerweile Unternehmen von der ganzen Welt Interesse daran....

ripples-antwort-auf-die-behauptungen-der-us-boersenaufsicht

Ripples Antwort auf die Beschwerde der US-Börsenaufsicht ist etwa 100 Seiten lang. In dem Schreiben wird auch davon gesprochen, dass die Angelegenheit den XRP-Besitzern bereits mehr als 15 Milliarden US-Dollar gekostet hat. Nachdem die US-Börsenaufsicht (SEC) in ihrer Klage gegen Ripple...

interesse-an-grayscales-bitcoin-trust-sinkt-peter-schiff-sieht-sinkendes-vertrauen

Vor wenigen Tagen haben wir über die GBTC-Prämie berichtet, dass diese kurzzeitig unter Null gefallen ist. Neue Zahlen zeigen, dass diese Prämie jetzt um 11,92% gefallen ist. Für den bekannten Bitcoin-Hasser Peter Schiff ist das ein Hinweis darauf, dass Institute...

goldman-sachs-fuehrungskraft-warum-tesla-bitcoin-btc-wieder-verkaufen-sollte

Ein ehemaliger Aktien-CIO von Goldman Sachs hat auf Twitter sehr viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen, nachdem er Tesla vorgeschlagen hatte, die Bitcoin-Bestände zu verkaufen und Unternehmensaktien zurückzukaufen. Gary Black, Goldman Sachs Führungsmitglied, hat seine Tesla-Position geschlossen, nachdem der Autohersteller 1,5...

warum-bitcoin-btc-unter-45-000-usd-fallen-koennte

Obwohl Bitcoin eine kleine Erholung gesehen hat, sprechen einige Faktoren dafür, dass es nochmals nach unten gehen könnte. In den letzten 24 Stunden ist es dem Bitcoin (BTC) wieder erneut gelungen, über die 50.000 US-Dollar zu kommen, weswegen viele davon ausgehen,...

bitcoin-analyse-woche-9-hat-btc-seinen-boden-gefunden

Bitcoin zeigt wieder mehr Kraft, nachdem es von dem Tief, das Ende Februar bei 42.500 USD erreicht wurde, wieder gute 7.700 USD nach oben ging. Wie sieht es jetzt weiter aus? Nach der starken Bitcoin-Rally seit Anfang 2021 hat der Markt...

santiment-enthuellt-diese-10-krypto-projekte-zeigen-die-groesste-entwickleraktivitaet

Das Krypto-Analyse-Unternehmen Santiment hat eine neue Top-Ten-Liste von Ethereum-basierten Projekten nach Entwickleraktivitäten veröffentlicht. Obwohl die Netzwerkgebühren bei Ethereum enorm nach oben geschossen sind, hat das die wenigsten Entwickler abgeschreckt und es wird weiter sehr stark an einigen Projekten gearbeitet. Die Studie von...

drei-gruende-warum-bitcoin-btc-sich-ueber-50-000-us-dollar-halten-koennte

Nach dem kürzlichen Anstieg von Bitcoin wollen einige Analysten einen Tagesabschluss über 50.000 US-Dollar sehen, um ihre bullische Bestätigung zu erhalten. Trotz des starken Abverkaufs, der den Bitcoin-Preis letzte Woche um gute 21% nach unten drückte, was gleichzeitig die schlechteste wöchentliche...

eilmeldung-cardano-multi-asset-update-mary-geht-live

Das lange und mit Spannung erwartete Cardano-Update mit dem Namen Mary wurde erfolgreich im Mainnet eingespielt, womit eine neue Ära der Mutli-Asset-Kompatbilität eingeläutet wurde. Am späten 1. März hat Cardano das erfolgreiche Netzwerk-Upgrade bekannt gegeben und geschrieben, dass es sich dabei...

moneygram-wird-wegen-falschaussagen-ueber-xrp-verklagt

MoneyGram, der Partner von Ripple steht einer Klage gegenüber, in der es darum geht, dass das Unternehmen irreführende Aussagen gemacht habe und den Status von XRP als nicht lizenziertes Wertpapier nicht offenlegt. MoneyGram International wurde wegen angeblicher falscher Aussagen in Zusammenhang...

binance-smart-chain-eindeutige-adressen-steigen-um-ueber-2-000

Die Binance Smart Chain wächst und wächst, was die Anzahl der eindeutigen Adressen bestätigen, die ein neues Allzeithoch erreicht haben und insgesamt um über 2.000% in 2 Wochen gestiegen sind. Die Binance Smart Chain hat einen neuen Rekord erreicht, bei dem...

bitcoin-btc-aktien-korrelation-sehr-hoch-koennte-es-gefaehrlich-werden

Immer wieder ist bei Bitcoin (BTC) die starke Korrelation mit dem US-Aktienmarkt zu verfolgen. Neue Daten von Santiment Analytics zeigen, dass diese aktuell sehr hoch ist. Santiment Analytics, der bekannte Datenanbieter hat getwittert, dass die Korrelation zwischen Bitcoin (BTC) und dem...

ethereum-gruender-bringt-vorschlag-fuer-beseitigung-der-gas-probleme-ein

Da es Ethereum aktuell große Probleme mit den Transaktionsgebühren gibt, hat der Mitgründer von ETH, Vitalik Buterin vorgeschlagen, eine wichtige Smart-Contract-Funktion zu entfernen. Wenn diese entfernt wurde, könnte EIP-3298 das Ende für Gas-Token wie CHI sein. Diese Woche hat Buterin einen...

bitcoin-btc-zeigt-wieder-kraft-krypto-woche-startet-gruen

Die letzte Woche war für den gesamten Kryptomarkt bis auf wenige Ausnahmen keine sehr gute Woche. Viele Coins und Token haben sogar über 30% verloren. Die aktuelle Woche startet grün, nachdem auch die Gesamtmarktkapitalisierung wieder gut zugelegt hat. Die Gesamtmarktkapitalisierung hat...

jpmorgan-schlaegt-mindestens-1-bitcoin-im-portfolio-vor

Die Nachfrage nach Bitcoin ist um einiges höher als das tatsächliche Angebot, weshalb JPMorgan Chase & Co Anlegern rät, 1% ihres Portfolios in BTC zu investieren. Analysten von JPM hoben die schwindende Menge an verfügbaren Bitcoin hervor, da riesige Institutionen und...

bitcoin-btc-analyse-ist-der-dump-vorbei

Am Donnerstag ist Bitcoin (BTC) erneut zusammengebrochen, nachdem auch der S&P500 gestürzt ist. Dies weist auf eine starke Korrelation zwischen den beiden Märkten hin. Doch wie sieht es weiter für Bitcoin aus? Nachdem der Bitcoin sein Allzeithoch bei etwas über 58.000...

michael-saylor-findet-keine-ruhe-er-moechte-noch-mehr-bitcoin-btc-haben

Bitcoin im Wert von mehr als 3,3 Milliarden USD zu besitzen, ist für Michael Saylor nicht genug. Er möchte noch mehr haben, und das trotz der Alarmschreie vieler Finanzmarktanalysten. Am Donnerstag hat Michael Sayler, CEO von MicroStrategy als Gast auf einem...

coinbase-enthuellt-unternehmen-besitzt-bitcoin-und-andere-kryptowaehrungen

In einem neuen Blog-Beitrag teilt Coinbase mit, dass die in San Francisco ansässige Börse Bitcoin und andere Kryptowährungen in seiner Bilanz hält. Die in San Francisco ansässige Krypto-Börse Coinbase hat bekannt gegeben, dass Bitcoin und andere Krypto-Assets als Investitionen in der...

grayscale-bitcoin-trust-praemie-fiel-unter-null-was-bedeutet-das

Wie das Analyse-Unternehmen Skew zeigt, ist die Prämie für Grayscales Bitcoin Trust unter Null gefallen, was zuletzt 2015 passiert ist. Die Analyse-Agentur Skew hat neue Daten bereitgestellt, die zeigen, dass die derzeitige Bitcoin Trust Prämie von Grayscale über Null liegt. Am Mittwoch...

bitcoin-btc-faellt-unter-50-000-usd-kryptomarkt-sieht-rot

Der Kryptomarkt sieht weiterhin rote Zahlen, da es dem Bitcoin nicht gelingt, über die 50.000 USD zu klettern. Nach einigen erfolglosen Versuchen, wieder über die 50.000 USD zu kommen, ist BTC erneut unter 49.000 USD gefallen. Altcoins haben ein kurzzeitiges Anzeichen...

bill-gatesbitcoin-btc-verbraucht-mehr-strom-als-alles-andere

Immer wieder steht Bitcoin (BTC) aufgrund des hohen Energieverbrauchs unter Kritik. Diesmal hat sich auch Bill Gates darüber geäußert und gesagt, dass der Stromverbrauch zu hoch ist. Der Microsoft-Mitgründer Bill Gates, sagte in einem Clubhouse-Interview mit Andrew Ross Sorkin von CNBC,...

bitcoin-btc-wal-bewegt-seit-jahren-unberuehrte-btc

Bitcoin (BTC)-Wallets, in denen schon seit Jahren keine Bewegung mehr stattgefunden hat, werden immer genau beobachtet. Jetzt wurden aus einer solchen Wallet BTC bewegt, was wieder ein paar Fragen aufbringt. Einer der ältesten Miner hat über 100 Bitcoin (BTC) bewegt und...

square-inc-kauft-bitcoin-btc-im-wert-von-170-millionen-usd

Square Inc. hat wieder einmal zugeschlagen und Bitcoin im Wert von 170 Millionen US-Dollar gekauft. Square Inc. hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen nochmals Bitcoin gekauft hat, und diesmal in der Höhe von 170 Millionen USD, womit sich die gesamte Zahlungsmitteläquivalente...

bitcoin-btc-wale-verschieben-bestaende-wird-es-gefaehrlich

Im vergangenen Monat kauften Investoren aufgrund der Wal-Aktivität riesige Mengen an Bitcoin. Der Februar zeigt sich als spannender Monat, da sich große Mengen dieser angesammelten Mengen bewegen. Das Marktaggregationsunternehmen Glassnode hat einen neuen Bericht veröffentlicht, aus dem hervorgeht, dass Wale große...

ethereum-transaktionsgebuehren-gehen-durch-die-decke-benutzer-zahlte-36-000-usd-gebuehren

Aufgrund des rasanten Anstiegs des Handelsvolumens  ist gestern das Ethereum (ETH)-Netzwerk erneut zusammengebrochen. Die Transaktionsgebühren von ETH waren so hoch, dass Binance die Abhebungen zweimal stoppen musste. Ein DeFi-Benutzer musste während dieser Zeit sogar Gebühren in der Höhe von 36.000...

jahrelanger-bitfinex-und-tether-rechtsstreit-findet-ein-ende

Der seit 2019 geführte Rechtsstreit zwischen Bitfinex und Tether mit der New Yorker Generalstaatsanwaltschaft hat heute ein Ende gefunden, dass für alle Parteien zufriedenstellend scheint. Die Parteien haben eine Einigung erzielt, bei der nun erzielt wurde, dass sowohl iFinex als auch...

bitcoin-btc-crash-16-milliarden-us-dollar-wurden-liquidiert

Während dem großen Preissturz von Bitcoin wurden Bitcoin-Long-Positionen im Wert von über 1,6 Milliarden US-Dollar auf allen Krypto-Börsen liquidiert, was damit der größte Wert der Geschichte ist. Seitdem Bitcoin sein letztes Allzeithoch bei über 58.000 US-Dollar erreicht hat, findet eine Korrektur...

deutscher-bitcoin-etn-erreicht-1-milliarde-us-dollar

Während in den Vereinigten Staaten immer noch alle auf die Genehmigung von eines Bitcoin ETF warten, hat der an der deutschen Börse gehandelte Bitcoin ETN 1 Milliarde US-Dollar erreicht. Das an der größten deutschen Börse, Xetra, gehandelte Bitcoin-Aktienprodukt, BTCetc (BTCE), hat...

binance-token-bnb-explodiert-was-ist-der-grund-dafuer

Bisher ist das Jahr für die gesamte Krypto-Branche sehr gut gelaufen. Beinahe alle Kryptowährungen haben einen enormen Anstieg erlebt und sogar neue Allzeithochs erreicht. Bitcoin führt nach wie vor den Markt an und Altcoins ziehen mit. Binance (BNB) ist der native...

bill-gates-kryptowaehrungen-sind-eine-innovation-die-die-welt-nicht-braucht

Der Microsoft-Mitgründer Bill Gates, scheint kein Fan von Bitcoin (BTC) und digitalen Assets zu sein, wie sich kürzlich herausstellte. Am Donnerstag veröffentlichte Wall Street Journal ein Interview, indem er gefragt wurde, auf welchen technologischen Fortschritt die Welt verzichten könnte, worauf Gates...

spiderman-nft-wechselt-um-ueber-12-eth-den-besitzer

NFTs erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Jetzt haben auch Marvel-Künstler NFTs für sich entdeckt, so wurde ein Spiderman NFT um rund 25.000 USD in ETH verkauft. NFTs sind aktuell ein sehr starker Trend, dessen Markt stark im Wachsen ist. Jetzt wurde...

wird-der-weltweit-groesste-vermoegensverwalter-auch-in-bitcoin-btc-einsteigen

Der weltweit größte Vermögensverwalter, BlackRock, hat begonnen, sich mit Bitcoin (BTC) zu beschäftigen. Erst im Januar sorgte eine Meldung von dem 7-Billionen-Unternehmen BlackRock an die US-Börsenaufsicht (SEC) für viel Gesprächsstoff in der Bitcoin-Welt, in der das Unternehmen schreib, dass einige seiner...

deutsches-cannabis-unternehmen-kauft-bitcoin-btc-als-absicherung

SynBiotic SE ist das erste in Deutschland börsennotierte Unternehmen, das sich mittels Bitcoin (BTC) gegen eine kommende Inflation absichert. Das deutsche Cannabis-Unternehmen SynBiotic SE schließt sich der Entscheidung von Tesla, MicroStrategy und anderen an, und möchten ebenfalls Bitcoin aus Barguthaben erwerben,...

cardano-gruender-bitcoin-btc-wird-sterben

Wenn es nach Charles Hoskinson, dem Mitgründer von Cardano geht, ist Bitcoin die am wenigsten fortgeschrittene Kryptowährung, und wenn Entwickler keine Innovation entwickeln, wird diese irgendwann sterben. Der Bitcoin-Bullrun sorgt aktuell für sehr viel Gesprächsstoff, vor allem auch unter den Experten....

bitcoin-btc-veteranen-trader-weist-auf-parabolische-bewegung-hin-die-gefaehrlich-ausgehen-kann

Derzeit scheint Bitcoin keine Spitze mehr zu kennen. Beinahe täglich kommt es zu einem neuen Allzeithoch. Der bekannte Veteranen-Trader Peter Brand hat eine parabolische Bewegung entdeckt, auf die man genau achten sollte, da es auch gefährlich ausgehen könnte. Der bekannte Veteranen-Trader...

microstrategy-kuendigt-naechsten-bitcoin-kauf-an-btc-preis-erreicht-neues-allzeithoch

Kaum hat MicroStrategy den Kauf weiterer Bitcoin im Wert von 600 Millionen USD angekündigt, ist der Bitcoin-Preis kurzzeitig bis über 51.000 USD gestiegen, liegt aber zum Zeitpunkt des Schreibens wieder bei rund 49.500 USD. Heute hat MicroStrategy bekannt gegeben, dass das...