IOTA veröffentlicht neue Wallet - was sind die Neuerungen?

22.03.2021 16:58 422 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Die IOTA Foundation hat stolz ein Update der Firefly-Wallet präsentiert.

Neue Wallet von IOTA

In einer offiziellen Ankündigung geben Vertreter der IOTA Foundation die Endbenutzer-Wallets der wichtigste Punkt des gesamten Krypto-Ökosystems sind, da sie alle Funktionen im Jahr 2021 zusammenführen sollen. Dazu zählen die Aufbewahrung von Kryptos, Austausch, Handel, NFT-Hosting usw. Genau auf diese Ziele ist die neue Firefly-Wallet ausgelegt. Erstens wird Firefly als intuitive Anwendung mit einer ausgefeilten Oberfläche beworben, von der der Mitgründer von IOTA, David Sonstebo sagt, dass neue Standards in Bezug auf UX / UI-Design gesetzt werden.

Jedes Element von IOTAs Firefly wurde entwickelt, um die Schwierigkeiten zu beseitigen, auf die Benutzer heute bei der Nutzung von Wallets treffen. Die Architektur wird als modular beschrieben und soll leicht zu verstehen sein. Dominik Schiener, Mitgründer und Vorsitzender der IOTA Foundation erläutert, dass Firefly derzeit aus der sogenannten Krypto-Wallet herauswachsen wird. "Diese Version markiert den Beginn von IOTA als weit verbreitetes App-Ökosystem. Firefly wird einen neuen Standard für Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität im Brieftaschenbereich einführen, in dem es bisher nur eine relativ begrenzte Anzahl von Angeboten gab, die sich auf ein buchstäbliches Verständnis des Begriffs Wallet beziehen.

" Der Hauptbestandteil von Firefly sind zwei von Rust geschriebene Bibliotheken. Eine für die App-Entwicklung und die andere mit dem Namen Stronghold, die für die Sicherheit verantwortlich ist. Die neue Wallet ist durch verschlüsselte Backups und sichere Speicher-Bereiche geschützt. Die Transaktionen von Firefly werden um einiges schneller autorisiert als die von Trinity. Mit einem patentierten Stronghold-Backup können Benutzer von Firefly problemlos mehrere Konten verwalten und ihre Wallet auf vielen Geräten wiederherstellen.

Die Entwickler nennen auch einige Ergänzungen des Systems, die in Kürze eingeführt werden sollen, darunter Chat- und Kontaktverwaltungsmodule, NFT-Aufbewahrung und nahtlose Wallet-Integration. Bildquelle: Pixabay / Lizenz

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


FAQ zu IOTAs neuer Wallet und deren Innovationen

Was ist IOTAs neue Wallet?

Die neue Wallet von IOTA ist eine verbesserte Plattform für die Aufbewahrung und den Handel von IOTA-Token. Sie bietet eine verbesserte Benutzeroberfläche und zusätzliche Sicherheitsfunktionen.

Was sind die wichtigsten Neuerungen der IOTA-Wallet?

Die Wallet verfügt nun über neue Sicherheitsupdates, eine optimierte Benutzererfahrung, unterstützt nun zusätzliche Transaktionsarten und hat verbesserte Geschwindigkeiten für Transaktionen.

Wie verbessert die neue Wallet die Sicherheit für IOTA Nutzer?

Die neue Wallet führt mehrschichtige Sicherheitsprotokolle und -updates ein, darunter auch fortschrittliche Verschlüsselungsmethoden, um Nutzer vor Diebstahl und Hackern zu schützen.

Ist die neue IOTA-Wallet benutzerfreundlicher?

Ja, die neue Wallet ist benutzerfreundlicher. Sie hat eine gestraffte und intuitive Benutzeroberfläche, die es den Nutzern erleichtert, ihre IOTA-Token zu verwalten.

Unterstützt die neue IOTA-Wallet mehr Transaktionstypen?

Ja, die neue Wallet unterstützt neben den Standardtransaktionen auch komplexe Transaktionsarten, was die Flexibilität und Einsatzmöglichkeiten für Nutzer erhöht.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Die IOTA Foundation hat stolz ein Update der Firefly Wallet präsentiert, die als intuitive Anwendung mit einer ausgefeilten Oberfläche beworben wird und neue Standards in Bezug auf UX und UI-Design setzen soll. Firefly soll den Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität im Bereich Wallets verbessern und umfasst unter anderem verschlüsselte Backups und sichere Speicherbereiche.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.