PEPE Coin weiter im Trend. Warum Anleger stattdessen auf den Presale von AltSignals setzen soll

01.08.2023 09:27 9693 mal gelesen Lesezeit: 5 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • AltSignals verspricht durch sein innovatives Signal-Handelssystem eine hohe Erfolgsquote bei Krypto-Trades.
  • Im Presale von AltSignals haben Investoren die Chance, frühzeitig einzusteigen und von möglichen Kurssteigerungen zu profitieren.
  • AltSignals setzt auf reale Anwendungsfälle und bietet somit eine stabilere Investition als der spekulative PEPE Coin.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Jeder, der die Krypto-Märkte im zweiten Quartal 2023 auch nur ein bisschen im Auge behalten hat, wird bemerkt haben, dass ein brandneuer Akteur die Bühne betreten hat. Mit großer Unbekümmertheit hat sich der PEPE Coin, der native Token des Meme-Coin Pepe, auf die Krypto-Märkte gestürzt. In nur kurzer Zeit konnte sich dieser Emporkömmling eine beachtliche und treue Fangemeinde auf dem 20 Milliarden Dollar schweren Markt der Meme-Coins sichern und rangiert in den sozialen Medien gleich hinter den Giganten Dogecoin und Shiba Inu. Mit dem selbsterklärten Ziel, "Meme-Coins wieder groß zu machen", hat Pepe Coin das Beste aus seinen amüsanten Ursprüngen aus den 2000er Jahren gemacht und trotz seines eingestandenen Mangels an Wert eine beeindruckende Marktkapitalisierung von mehr als 500 Millionen Dollar erreicht. Eine Münze, die sich nicht damit begnügt, den Meme-Coins die komplette Bühne zu überlassen, ist AltSignals, eine etablierte Plattform, die mit ihrer neuen KI-gestützten Fähigkeit ihren ersten Schritt in den Krypto-Bereich wagt. Durch den Einsatz von KI hebt ASI sein derzeit marktführendes Angebot auf die nächste Stufe und stellt Krypto-Investoren vor ein Dilemma: Entweder sie schließen sich der Renaissance der Meme-Coins an oder sie steigen in die KI-Revolution ein.

Was ist AltSignals?

AltSignals lancierte seine Online-Handelsplattform im Jahr 2017 und hat sich schnell zum Marktführer bei der Bereitstellung von Handelssignalen entwickelt. Mittlerweile bedient die Plattform eine Community von mehr als 50.000 Personen und hat sich mit ihrem patentierten AltAlgo™ Handelsindikator-Tool auf so unterschiedlichen Märkten wie Kryptowährung, Binance-Futures, Forex und traditionellen Aktien einen äußerst zuverlässigen Ruf erarbeitet. Mit AltAlgo™ hat die AltSignals eine beeindruckende durchschnittliche Gewinnrate von 64 % erzielt, die es der wachsenden Community ermöglicht, profitable Handelsentscheidungen zu treffen. Doch damit nicht genug, denn nun hat AltSignals seinen ASI Token Presale gestartet, der die Entwicklung seines neuen KI-fähigen Trading Stacks, Actualize AI, unterstützen soll.

Ziel ist es, die Frequenz der Handelssignale zu verbessern und die Gewinnrate auf über 80 % zu steigern. Möglich machen soll dies der Einsatz mehrerer innovativer KI-Technologien. Mithilfe von maschinellem Lernen, natürlicher Sprachverarbeitung, prädiktiver Modellierung, Stimmungsanalyse und Reinforcement Learning werden Händlern aller Erfahrungsstufen die nötigen Tools an die Hand gegeben, um ihre Gewinne beim Trading zu maximieren.

Wie funktioniert ASI?

Der native ASI Token versorgt das gesamte AltSignals-Ökosystem und bietet den Token-Inhabern Zugang zu den Trading-Tools des Unternehmens. Nutzer, die mehr als 50.

000 Token kaufen, erhalten automatisch einen lebenslangen Zugang zu ActualizeAI, was ihnen einen sofortigen Vorteil auf ihrer Trading-Reise verschafft. Obwohl dies für Anleger bereits attraktiv genug ist, um in Scharen zu AltSignals zu strömen, hat ASI noch viel mehr zu bieten. So haben alle Token Inhaber ein Stimmrecht und können gleichzeitig durch die Möglichkeit, Token zu staken, eine passive Rendite erzielen. Darüber hinaus können alle Münzinhaber dem exklusiven AI Members Club beitreten, um von verschiedenen zusätzlichen Funktionen und Vorteilen zu profitieren. So werden Clubmitglieder beispielsweise im Voraus über die aufregendsten Krypto Presales informiert, haben die Möglichkeit, neue Funktionen zu testen und können an lukrativen Trading-Turnieren teilnehmen.

Vergleich der Vor- und Nachteile von PEPE Coin und dem Presale von AltSignals

Kriterien PEPE Coin AltSignals Presale
Popularität Hoch Niedrig
Risiko Hoch Mittel
Potenzial für hohe Renditen Mittel Hoch
Unvorhersehbarkeit des Marktes Hoch Niedrig

ASI Preisvorhersage

ASI Preisvorhersage

Angesichts der sich insgesamt verbessernden Aussichten für Krypto im Jahr 2023 zieht ASI dank seines einzigartigen Wertversprechens immer mehr Aufmerksamkeit von Investoren auf sich. Durch den Einsatz von KI in Verbindung mit der Blockchain-Technologie hat AltSignals alles, um ein Vorbild für Projekte zu werden, die versuchen, diese beiden Wachstumstechnologien zu verschmelzen. Nachdem der ASI Presale bereits 1,2m $ eingebracht hat, schauen viele Analysten in die Zukunft und den Börsengang des Tokens an den großen Krypto-Börsen.

Durch die Rückendeckung einer hochgradig vertrauenswürdigen, etablierten Plattform und eine engagierte Community ist ASI bestens gerüstet für einen schnellen Kursanstieg. Einige Analysten sagen voraus, dass 0,50 $ bis zum Ende dieses Jahres erreicht werden können, was enorme Renditen für alle Presale-Investoren bedeuten würde.

PEPE Coin Preisvorhersage

Der Pepe Coin basiert auf dem Meme von Pepe dem Frosch aus den frühen 2000er Jahren und hat in der Krypto-Welt einen ähnlichen Einfluss wie vor 20 Jahren auf die ersten Internetforen gehabt. Die von Matt Furie geschaffene Figur Pepe schaffte den Sprung von einer unbekannten Figur zu einem aufregenden Internet-Memo. Seit dem Start zu Beginn des 2.

Quartals 2023 hat der Pepe Coin den Meme-Coin-Sektor und den Krypto-Markt im Allgemeinen stark geprägt. Angesichts des fehlenden inneren Wertes hat sich Pepe entgegen den Erwartungen auf den dritten Platz der Meme-Coins manövriert und wird nur mehr von Dogecoin und Shiba Memu übertroffen. Und dieser Mangel an intrinsischem Wert könnte den Coin auf längere Sicht zurückhalten. In der Tat hat sich der anfängliche Hype im April und Mai schnell verflüchtigt, so dass die Marktkapitalisierung von fast 1 Milliarde Dollar auf knapp über 500 Millionen Dollar gefallen ist. Ohne einen inhärenten Nutzen zur Verankerung des Preises dürfte der Pepe Coin auf seinem aktuellen Niveau stagnieren.

Experten gehen davon aus, dass er bis Ende des Jahres bei 0,0000015 $ liegen wird.

Warum AltSignals eine der besten Krypto-Anlagemöglichkeiten des Jahres ist

Warum AltSignals eine der besten Krypto-Anlagemöglichkeiten des Jahres ist

Seit seiner Einführung im April 2023 gibt es viel Gutes und Bewundernswertes am PEPE Coin. Allerdings wird der Mangel an Substanz deutlich, der die langfristigen Aussichten dieses Meme-Coins beeinträchtigt. Im Gegensatz dazu nimmt der ASI Presale von AltSignals weiter an Fahrt auf und immer mehr Anleger lassen sich von dem Versprechen eines langfristigen Nutzens und von Governance-Stimmrechten verführen. Mit der Rückendeckung einer etablierten Online-Plattform und 50.

00 Mitgliedern hat der ICO von AltSignals einen unbestreitbaren Vorsprung. Alles scheint so, als würde AltSignals sein Versprechen einlösen und Investoren, die noch vor dem Endpreis von 0,02274 $ in den Presale einsteigen, eine 25-fache Rendite bieten. Mit einem aktuellen Preis von 0,01875 $ ist der AltSignals Presale zweifellos eine der besten Krypto-Investitionsmöglichkeiten des Jahres.

Alle Anleger, die eine langfristige Investition anstreben, sollten bereits jetzt einsteigen, um eine FOMO zu vermeiden und in den kommenden Monaten und Jahren potenziell stattliche Gewinne zu erzielen. Klicken Sie hier, um am ASI Presale teilzunehmen. Disclaimer: Dies ist ein bezahlter Artikel, für den hier dargestellten Inhalt ist ausschließlich das werbende Unternehmen verantwortlich.

Der Artikel wurde nicht redaktionell bearbeitet. Für versprochene Services oder Leistungen übernimmt blockchain-hero.com keinerlei Haftung.


FAQ zum Presale von AltSignals und PEPE Coin

Was ist PEPE Coin?

PEPE Coin ist eine Kryptowährung, die auf Memes basiert. Sie gewann an Beliebtheit durch ihre Einzigartigkeit und ihre aktive Community.

Was ist der Presale von AltSignals?

AltSignals Presale ist der Vorverkauf ihrer eigenen Kryptowährung. Dies bietet den Anlegern die Möglichkeit, die Coins zu einem günstigeren Preis zu erwerben, bevor sie allgemein verfügbar sind.

Warum sollte man in den Presale von AltSignals investieren?

Investitionen in den AltSignals Presale können potenziell hohe Renditen liefern, da man die Coins zu einem günstigeren Preis erhält und sie nach dem offiziellen Launch einen höheren Wert erreichen können.

Warum ist PEPE Coin weiter im Trend?

PEPE Coin ist weiterhin im Trend wegen seiner starken aktiven Community und der Tatsache, dass es auf einem populären Meme basiert, was es einzigartig und erkennbar macht.

Was ist der Unterschied zwischen dem Kauf von PEPE Coin und dem Investing in AltSignals Presale?

Der Hauptunterschied besteht darin, dass der Kauf von PEPE Coin eine Investition in eine bereits etablierte Kryptowährung ist, während der Presale von AltSignals eine Investition in eine neue und potenziell profitablere Gelegenheit ist.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Artikel beschäftigt sich mit dem neuen Spieler auf dem Kryptomarkt, dem PEPE Coin, der schnell an Popularität gewinnt, jedoch aufgrund seines fehlenden inneren Werts langfristig stagnieren könnte. Gleichzeitig wird das Krypto-Handelssignalunternehmen AltSignals vorgestellt, das mit seinem neuen KI-gestützten Trading-Stack ASI eine attraktive Investitionsmöglichkeit bietet.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Informiere dich umfassend über die PEPE Coin und die Gründe für ihren aktuellen Trend. Nur wenn du die Faktoren hinter ihrer Beliebtheit verstehst, kannst du eine fundierte Entscheidung treffen.
  2. Untersuche AltSignals gründlich. Bevor du in einen Presale investierst, solltest du das Unternehmen, das Team dahinter und seine Pläne für die Zukunft genau kennen.
  3. Setze nur Geld ein, das du bereit bist zu verlieren. Investitionen in Kryptowährungen sind riskant und es ist wichtig, dass du dir dieses Risiko bewusst bist.
  4. Behalte den Markt im Auge. Kryptowährungen sind sehr volatil und es ist wichtig, aktuelle Trends und Entwicklungen zu verfolgen.
  5. Vergleiche verschiedene Investitionsmöglichkeiten. Bevor du dich für eine Investition entscheidest, solltest du die Vor- und Nachteile verschiedener Optionen abwägen.