Freelancing trifft auf Wetten: Prognose für den Erfolg von DeeLance und Chancer im Jahr 2023

04.08.2023 10:05 9576 mal gelesen Lesezeit: 6 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • DeeLance könnte durch die Integration von Smart Contracts und DeFi-Elementen eine führende Rolle in der Freelancer-Blockchain-Wirtschaft einnehmen.
  • Chancer, mit seinem wettenbasierten Ansatz, könnte eine Nische besetzen, wenn es das Vertrauen der Nutzer in die Transparenz und Fairness der Plattform stärkt.
  • Der Erfolg beider Plattformen wird stark von der allgemeinen Marktakzeptanz und der Regulierung von Krypto-Währungen im Jahr 2023 abhängen.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Die Krypto-Märkte haben nach einigen bullischen Krypto-Nachrichten, die die Stimmung der Anleger positiv beeinflussten, wieder begonnen, durchzustarten. Gleich mehrere bullische Katalysatoren könnten die Kurse langfristig in die Höhe treiben und sofern sich die regulatorischen Wolken verziehen, könnte im nächsten Krypto-Sommer die Sonne scheinen. In Erwartung auf diese Zeit haben gleich mehrere Top-Krypto-Projekte Presale-Events gestartet.

Zwei davon, Deelance und Chancer versprechen großes Potenzial für die Zukunft und könnten bei besseren Marktbedingungen glänzen.

Krypto-ETFs und das Urteil zu XRP haben den Krypto-Märkten einen Boom beschert. Wie gut könnten Chancer und Deelance unter diesen Bedingungen abschneiden?

Während der letzten Wochen gab es positive Nachrichten im Zusammenhang mit Blackrock, der Multi-Billionen-Dollar-Vermögensverwaltungsgesellschaft, die einen Krypto-ETF für ihre vermögenden Kunden anbieten möchte. Diese Meldung sorgte für einen rasanten Anstieg des Bitcoin-Kurses, und auch die Altcoins zogen nach. Anschließend wurde der langjährige Rechtsstreit von XRP mit der Securities and Exchange Commission (SEC) mit einem für Ripple - die Muttergesellschaft von XRP - günstigen Urteil abgeschlossen. Die Entscheidung, dass XRP, ein Projekt, das von einem zentralisierten Team geleitet wird, nach dem Howey-Test als "kein Wertpapier" eingestuft wird, markiert den Beginn eines allgemeinen Stimmungsumschwungs bei den Anlegern. Dank des neu entdeckten Optimismus in Bezug auf die Regulierung, die in den kommenden Monaten einen neuen Krypto-Bullenmarkt auslösen könnte, haben die Altcoin-Märkte positiv reagiert.

Dies hat viele Early-Stage-Investoren dazu veranlasst, aufkeimende Chancen wie die Presales von Chancer und Deelance zu nutzen.

Was ist Chancer?

Chancer ist die Idee von Paul und Adam Kelbie und hat zum Ziel, den Spaß am Wetten zurückzubringen. Können Sie sich noch daran erinnern, wie Sie in jungen Jahren Ihre Freunde zu etwas herausgefordert haben? "Wetten, dass du nicht über den Bach springen kannst?" - Mit Chancer können Sie diese lustigen Wetten wieder aufleben lassen. Folgen Sie Chancer auf Twitter und sehen Sie, was die Kelbies vorhaben, tauschen Sie sich mit ihnen aus und verfolgen Sie alle ihre Herausforderungen.

Angesichts der $1,0m, die bereits gesammelt wurden, ist klar, dass dieses Projekt bei den Investoren auf großes Interesse stößt. Bei Chancer handelt es sich um den ersten dezentralen Wettmarkt der Welt. Wettende können die von zentralisierten Buchmachern mit Eigeninteresse generierten Quoten umgehen und stattdessen ihre eigenen individuellen Wettscheine entwerfen und ihre eigenen Quoten generieren. Auf der Plattform von Chancer haben die Spieler die absolute Kontrolle über ihre Wetten und die Möglichkeit, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen.

Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Interessen jedes einzelnen Nutzers gewahrt bleiben, und gleichzeitig wird den Spielern ein unterhaltsames Online-Wetterlebnis geboten. Auf der Chancer-Plattform können Sie auf eine breite Palette von realen Ereignissen wetten, von den neuesten Spielen der Premier League über politische Ereignisse wie die US-Präsidentschaftswahlen bis hin zu der Frage, wer die meisten Hotdogs beim samstäglichen Grillfest essen kann. Nutzer können Wetten zwischen Freunden, Familienmitgliedern und anderen Nutzern auf der ganzen Welt abschließen, gemeinsam individuelle Wettscheine erstellen und sich sofort auszahlen lassen.

Pro- und Contra-Tabelle: DeeLance und Chancer Prognose 2023

Pro Contra
DeeLance - Hohe Flexibilität durch Freelancing
- Keine geografischen Einschränkungen
- Potenzial für hohen Gewinn
- Unstetes Einkommen
- Mögliche Kommunikationsprobleme
Chancer - Mögliche hohe Rendite
- Spannung und Unterhaltung
- Risiko des Geldverlusts
- Unvorhersehbarkeit und Glücksspielcharakter

Wie funktioniert CHANCER?

Wie funktioniert CHANCER?

CHANCER-Token sind die native Währung auf dem dezentralen Wettmarkt. Der Token wird verwendet, um alle Wetten zu erstellen und abzurechnen und nutzt intelligente Verträge, um ein nahtloses Wetten zu ermöglichen.

Um die Kommunikation zwischen Wettern in Echtzeit zu ermöglichen, wird Chancer in Googles WebRTC integriert. Diese Integration ermöglicht es den Nutzern, individuelle Wettscheine für eine unendliche Vielzahl von Ereignissen zu erstellen, wie z. B. das Spiel der Nachbarskinder in der Nachwuchsliga, und öffnet die Tür für eine blitzschnelle Zusammenarbeit zwischen Wettern weltweit.

Darüber hinaus gibt es unparteiische Moderatoren, die die individuellen Wettscheine überwachen, um sicherzustellen, dass kein Nutzer unangemessene Quoten erhält. Auf diese Weise soll das Kontrahentenrisiko, das auf einem P2P-Wettmarktplatz entstehen kann, verringert werden.

Wird CHANCER im Jahr 2025 $0,50 erreichen?

Der Presale von Chancer wird insgesamt 12 Phasen umfassen. Der Preis des nativen CHANCER-Tokens wird im Laufe der Veranstaltung von 0,01 $ auf 0,021 $ steigen, bevor er schließlich an den Börsen für digitale Vermögenswerte veröffentlicht und einer größeren Anzahl von Menschen auf dem freien Markt zugänglich gemacht wird. Bis zur nächsten Hausse könnte der Preis von CHANCER basierend auf dem einzigartigen Angebot von Chancer in der Online-Wettbranche - einem Sektor, dem bis 2030 eine Bewertung von 150 Milliarden Dollar prognostiziert wird - auf das Preisniveau von 0,50 Dollar steigen. Dank seiner einzigartigen Blockchain-Lösung verfügt Chancer über ein enormes Potenzial in diesem Bereich, was den Presale zu einer sehr gefragten Investitionsmöglichkeit macht.

Was ist Deelance?

Bei Deelance handelt es sich um eine neue Plattform für Freiberufler, die die Blockchain-Technologie nutzt und es Freiberuflern ermöglicht, direkt mit verschiedenen Unternehmen in Kontakt zu treten. Vorbild für die Plattform sind andere erfolgreiche Freiberuflerbörsen wie Braintrust, die Freiberuflern die Möglichkeit bieten, direkt mit Kunden in Kontakt zu treten und gleichzeitig sicherzustellen, dass sie das volle Eigentum an ihren Daten behalten.

Der Unterschied zwischen Deelance und anderen Angeboten auf dem Markt besteht darin, dass Deelance non-fungible Token (NFTs) als virtuelle Büroräume im Metaverse zum Verkauf anbieten wird. Dies ermöglicht es Teams, die völlig dezentral arbeiten, über Grenzen hinweg effektiv zusammenzuarbeiten und so einen persönlichen Arbeitsplatz zu schaffen, ohne eine Immobilie anmieten zu müssen.

Wird Deelance im Jahr 2025 $0,20 erreichen?

Wird Deelance im Jahr 2025 $0,20 erreichen?

Die Arbeitswelt wird im Zuge des technologischen Fortschritts immer dezentraler. Immer mehr Unternehmen haben ihre Aktivitäten ins Internet verlagert, um Kosten zu sparen und Zugang zu einem größeren Talentpool als in der Vergangenheit zu erhalten. Zugleich entscheiden sich immer mehr Fachleute dafür, ihre Dienste für mehrere Unternehmen gleichzeitig anzubieten.

Aufgrund der wachsenden Nachfrage nach Freelancer-Marktplätzen dürfte sich Deelance in den kommenden Jahren gut entwickeln. Allerdings könnte die Plattform Schwierigkeiten haben, mit anderen dezentralen Freiberuflernetzwerken, wie z. B. Braintrust, zu konkurrieren, die es schon länger gibt.

Dennoch könnte sie, indem sie mit Upwork und Fiverr konkurriert, in der Lage sein, sich einen Marktanteil für niedrigpreisige Aufgaben zu sichern. Der Preis von $0,15 dürfte für Deeland eine faire Bewertung für die Zukunft sein. Wenn es der Deelance-Plattform gelingt, hochwertige Unternehmen und Freiberufler anzuziehen, könnte der native Token sogar ein höheres Preisniveau in Richtung $0,30 und darüber hinaus anpeilen.

Deelance vs. Chancer: Welcher Token ist einen Kauf wert?

Sowohl Deelance als auch Chancer sind in den frühen Phasen ihrer Krypto Presales vielversprechend.

Das liegt daran, dass jedes Projekt eine aufregende Lösung für globale Branchen bietet, die auf Wachstumskurs sind - sei es der P2P-Wettmarkt von Chancer für die Online-Wettbranche oder der dezentralisierte Freelance-Marktplatz von Deelance für Arbeitnehmer in aller Welt. Nach Ansicht mehrerer Experten könnte sich Chancer als die beste Wahl erweisen. Denn Chancer bietet etwas Einzigartiges im Bereich der Online-Wetten: einen vollständig dezentralisierten Marktplatz für Vorhersagen, den es derzeit nirgendwo anders gibt. Aktuell ist der CHANCER-Token für nur $0,011 erhältlich und könnte eine 100-fache Investitionsmöglichkeit darstellen, sobald die Plattform erfolgreich Wettende anlockt. Zum Start der Plattform bietet Chancer darüber hinaus eine Verlosung im Gesamtwert von 100.

000 $ an, um die Entwicklung in diesem Bereich voranzutreiben. Jeder Teilnehmer hat die Chance, einen Teil des lukrativen Preises zu gewinnen, der unter zehn glücklichen Gewinnern gleichmäßig aufgeteilt wird. Diese Verlosungen sind brillante Katalysatoren, um die Stimmung für Chancer zu verbessern und mehr Investoren und Nutzer für die Plattform zu gewinnen. Gemeinsam mit dem ansteckenden Enthusiasmus der Kelbie-Brüder sind sie ein gutes Zeichen dafür, dass das Projekt mehr und mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird. Klicken Sie hier, um am CHANCER Presale teilzunehmen. Disclaimer: Dies ist ein bezahlter Artikel, für den hier dargestellten Inhalt ist ausschließlich das werbende Unternehmen verantwortlich. Der Artikel wurde nicht redaktionell bearbeitet. Für versprochene Services oder Leistungen übernimmt blockchain-hero.com keinerlei Haftung.


Häufig gestellte Fragen zur Prognose des Erfolgs von DeeLance und Chancer im Jahr 2023

Häufig gestellte Fragen zur Prognose des Erfolgs von DeeLance und Chancer im Jahr 2023

Was ist DeeLance und was macht es einzigartig?

DeeLance ist eine Freelance-Plattform, die es ermöglicht, Aufgaben an Fachleute auf der ganzen Welt zu delegieren. Das Einzigartige an DeeLance ist die Verwendung von künstlicher Intelligenz, um die besten Matchings zwischen Auftraggebern und Freelancern zu erzielen.

Was ist Chancer und was macht es einzigartig?

Chancer ist eine Wettplattform, die den Prozess des Wettens revolutioniert. Es verwendet Algorithmen und maschinelles Lernen, um Nutzern zu helfen, bessere Wettentscheidungen zu treffen und Gewinne zu maximieren.

Wie wird der Erfolg von DeeLance im Jahr 2023 prognostiziert?

Die Prognose für DeeLance im Jahr 2023 ist äußerst positiv. Der anhaltende Trend zur Gig-Wirtschaft und die zunehmende Nachfrage nach Freelancing-Services deuten darauf hin, dass DeeLance ein signifikantes Wachstum erleben könnte.

Wie wird der Erfolg von Chancer im Jahr 2023 prognostiziert?

Die Prognose für Chancer im Jahr 2023 ist ebenfalls vielversprechend. Der Wettmarkt ist ständig am wachsen und Chancer's innovative Ansätze könnten es ihnen ermöglichen, einen signifikanten Marktanteil zu erlangen.

Warum ist die Kombination von Freelancing und Wetten relevant für DeeLance und Chancer?

Die Kombination von Freelancing und Wetten ist relevant, da beide Märkte wachsen und disruptiert werden. DeeLance und Chancer können von den sich überschneidenden Trends und Möglichkeiten in beiden Bereichen profitieren.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Die Krypto-Märkte könnten sich dank positiver Nachrichten und regulatorischer Klarheit im kommenden Krypto-Sommer erholen. In diesem Kontext haben die Projekte Chancer und Deelance Potenzial gezeigt und ihre Presale-Events gestartet. Chancer ist ein dezentraler Wettmarkt, der den Spaß an Wetten zurückbringen möchte, während Deelance eine Plattform für Freiberufler ist, die NFTs als virtuelle Büros im Metaverse anbietet.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Informieren Sie sich über die Plattformen DeeLance und Chancer, um zu verstehen, wie sie funktionieren und was sie einzigartig macht.
  2. Folgen Sie den Plattformen auf sozialen Medien oder abonnieren Sie deren Newsletter, um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben.
  3. Versuchen Sie, Erfahrungen von anderen Nutzern zu finden, um ein realistisches Bild vom möglichen Erfolg der Plattformen zu bekommen.
  4. Bleiben Sie auf dem Laufenden über allgemeine Trends und Entwicklungen im Bereich der Kryptowährungen und Blockchain, um die Prognosen besser einordnen zu können.
  5. Betrachten Sie auch andere Freelancing- und Wett-Plattformen, um die Konkurrenzsituation besser einschätzen zu können.