Umfrage zeigt: Über 84% sehen den Bitcoin bis Jahresende bei 100.000 USD und höher

25.03.2021 19:43 232 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Über 84% der Teilnehmer einer Umfrage gehen davon aus, dass der Bitcoin-Preis bis Dezember 2021 über 100.000 US-Dollar liegt.

Community sieht Bitcoin bis Jahresende über 100.000 USD

Über 80% der Teilnehmer einer Umfrage haben angegeben, dass Bitcoin bis Jahresende die 100.000 USD sehen wird.

Nur 16% gaben an, dass BTC die 100.000 USD bis dahin nicht schafft. Der bekannte Analyst und Erfinder des Stock-to-Flow-Modells für Bitcoin, PlanB hat auf Twitter eine Umfrage gestartet, bei der er die von ihnen wissen wollte, wo sie den Bitcoin-Preis bis Ende des Jahres sehen.

An der Umfrage haben rund 50.000 Teilnehmer mitgemacht und das Ergebnis ist überwältigend. Mehr als 40% gehen davon aus, dass die 100.000 USD erreicht werden, 32,2% sehen sogar die 288.000 USD kommen und etwa 10,7% gehen noch einen Schritt höher bis 500.

000 USD. Image Die Zahlen zeigen, dass 83,9& aller Teilnehmer davon ausgehen, dass Bitcoin in den kommenden neun Monaten die 100.000 USD überschreiten wird.

Der Rest meint, dass BTC das nicht gelingen wird. Das Stock-to-Flow-Modell von PlanB wird normal für den Bestand nach der Größe der vorhandenen Reserve (Lagerbestände) und dem Flow genutzt. In seiner ursprünglichen Version sah er damit einen BTC-Preis bei 55.000 USD bis Dezember 2021. Dies ist die tatsächliche Zahl, die Bitcoin lange vor dieser Zeitachse erreichen konnte.

Die zweite Version seines Modells hat alles verbessert. Durch die Überprüfung verschiedener Phasen, in denen sich BTC im Laufe der Zeit entwickelt hat, darunter einer Zahlungsphase, einer Phase zur Alternative von Gold und einer Phase als digitaler Vermögenswert, kam er zu dem Schluss, dass BTC bis Dezember 2021 die 288.000 USD erreichen wird. Während die Krypto-Community ziemlich optimistisch zu sein scheint, ist das allerdings noch nicht allzu lange der Fall. Im Oktober 2020 führte PlanB eine ähnliche Umfrage durch, war die Community nicht so optimistisch.

Dies war zu einem Zeitpunkt, als BTC bei 10.000 USD ins Wanken geriet. Die Mehrheit bei dieser Umfrage gab an, dass BTC bis Ende 2021 unter oder bei 55.000 USD liegen würde. Das zeigt deutlich, wie schnell sich die Stimmung in der Community ändert.

Bildquelle: Pixabay / Lizenz

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


FAQ zu Bitcoin Prognosen für das Jahresende

Was sehen Umfragen zur Bitcoin Prognose bis zum Jahresende?

Aktuelle Umfragen zeigen, dass über 84% der Befragten glauben, der Bitcoin werde bis zum Jahresende 100.000 USD oder mehr erreichen.

Wer hat an der Umfrage teilgenommen?

Die genaue Gruppe der Befragten ist nicht öffentlich bekannt. Es handelt sich aber um Menschen, die sich in irgendeiner Form mit Bitcoin und Kryptowährungen auseinandersetzen.

Woran liegt dieser hohe Wert?

Der Wert basiert auf verschiedenen Faktoren, darunter die steigende Akzeptanz von Bitcoin, institutionelle Investitionen und die begrenzte Menge an Bitcoins.

Kann man dieser Prognose vertrauen?

Auch wenn viele die Bitcoin-Preisprognose optimistisch sehen, sollte beachtet werden, dass Kryptowährungsmärkte sehr volatil sein können. Es ist immer ratsam, eigene Recherchen durchzuführen und professionelle Finanzberatung in Anspruch zu nehmen.

Was passiert, wenn der Bitcoin die Prognose nicht erreicht?

Kryptowährungspreise sind generell unberechenbar. Es kann zu großen Gewinnen, aber auch zu erheblichen Verlusten kommen. Es ist daher sehr wichtig, nur das zu investieren, was man bereit ist zu verlieren.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Eine Umfrage unter rund 50.000 Teilnehmern ergab, dass über 80% der Befragten erwarten, dass der Bitcoin-Preis bis Dezember 2021 die Marke von 100.000 USD erreicht. Der Analyst und Erfinder des Stock-to-Flow-Modells für Bitcoin, PlanB, prognostiziert sogar einen Preis von 288.000 USD bis Jahresende.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.