Square Inc. kauft Bitcoin (BTC) im Wert von 170 Millionen USD

24.02.2021 17:27 234 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Square Inc. hat wieder einmal zugeschlagen und Bitcoin im Wert von 170 Millionen US-Dollar gekauft.

Square kauft noch mehr Bitcoin ein

Square Inc. hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen nochmals Bitcoin gekauft hat, und diesmal in der Höhe von 170 Millionen USD, womit sich die gesamte Zahlungsmitteläquivalente in BTC auf fünf Prozent belaufen. Der CEO von Square, Jack Dorsey sagte: "Warum machen wir das? Wir glauben, dass das Internet eine einheimische Währung braucht, und wir glauben, dass Bitcoin es ist.

" Square war eines der ersten börsennotierten Unternehmen, das bereits im Oktober 2020 in Bitcoin investiert hat. Dieser Kauf belief sich auf 50 Millionen USD. Das Unternehmen hat jetzt nochmals nachgelegt. Wie auch bekannt wurde, beabsichtigt das Unternehmen nun weitere Bitcoin-Produkte auf den Markt zu bringen. Jack Dorsey meinte, dass das Angebot von Square mit den Anforderungen der Kunden übereinstimmt.

Die Entscheidung von Square wurde vom Unternehmen getroffen und enthüllte, dass die Cash App im Dezember über 36 Millionen aktive Nutzer pro Monat hatte, was einem Plus von über 50% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Laut Dorsey "Wir haben gesehen, dass Kunden ihre Nutzung von Produkten über Peer-to-Peer-Transaktionen hinaus steigern, einschließlich der Verwendung unserer Visa Cash Card, Cash Boost und Bitcoin." Vor kurzem hat das Unternehmen Bitcoin Boost eingeführt, eine Funktion, mit der Anwender Bitcoin bei allen Einkäufen verdienen können, die mittels Karte bezahlt werden. Darüber hinaus gab das Unternehmen an, dass das Bitcoin-Volumen pro Kunde im vierten Quartal 2020 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um mehr als das 2,5-fache gestiegen ist, wobei diese Erhöhung auf sowohl bestehende als auch neue Kunden zurückzuführen ist. Es ist kaum überraschend, dass die Krypto-Aktzeptanz entsprechend mit dem aktuellen Bullrun angestiegen ist.

Allein im Januar 201 haben 1 Million Kunden zum ersten Mal Bitcoin gekauft. Im Vergleich dazu haben dies im gesamten Jahr 2020 3 Millionen Kunden getan. "Wir werden auch unser Engagement für Bitcoin verdoppeln und weiterhin nach neuen Wegen suchen, um unsere Produktlinien innerhalb der Cash App zu verbinden." Bild@ Pixabay / Lizenz

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

Häufig gestellte Fragen zum Bitcoin-Kauf durch Square Inc.

Wer ist Square Inc.?

Square Inc. ist ein amerikanisches Finanzdienstleistungs- und digitales Zahlungsunternehmen, das von den Twitter-Mitbegründern Jack Dorsey und Jim McKelvey gegründet wurde.

Was bedeutet es, dass Square Inc. Bitcoin gekauft hat?

Square Inc. kaufte Bitcoin im Wert von 170 Millionen USD, was ein erhebliches Zeichen von Vertrauen und Unterstützung für diese Kryptowährung zeigt. Es zeigt auch, dass Square auf die zukünftige Wertsteigerung von Bitcoin setzt.

Welche Auswirkungen hat dieser Kauf auf den Bitcoin-Markt?

Große Bitcoin-Käufe von wichtigen Unternehmen wie Square können das Vertrauen in Bitcoin stärken und möglicherweise den Preis nach oben treiben.

Warum hat Square Bitcoin gekauft?

Square hat erklärt, dass sie glauben, dass Kryptowährungen ein Instrument der wirtschaftlichen Stärkung sind und dass sie in der Lage sind, eine Teilnahme am globalen Geldsystem zu ermöglichen, welche alle Menschen erreicht.

Was passiert mit den Bitcoins, die Square gekauft hat?

Die gekauften Bitcoins werden Teil von Squares Unternehmensvermögen. Sie können sie für zukünftige Transaktionen verwenden, sie als Investition halten oder sie zu einem späteren Zeitpunkt verkaufen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Square Inc. has announced that it has purchased an additional $170 million worth of Bitcoin, bringing its total Bitcoin holdings to 5% of its cash holdings. The company also plans to introduce more Bitcoin products and services to its customers.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

...
100$ Trading Guthaben geschenkt!

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung