Beiträge zum Thema Betrug

bericht-krypto-betrueger-haben-einer-britin-ueber-200-000-us-dollar-abgezogen

Eine Einwohnerin von Norfolk im Vereinigten Königreich ist auf tragische Weise Opfer von Kryptowährungsbetrügern geworden und hat ihre gesamten Ersparnisse in Höhe von mehr als 200.000 US-Dollar verloren. Dieser unglückliche Vorfall ist nur einer in einer Reihe von Betrügereien im...

ceo-von-silvergate-scheidet-aufgrund-laufender-liquidation-und-investorenklagen-aus

Im Zuge der laufenden Transformation der einst kryptofreundlichen Bank Silvergate sind bedeutende Veränderungen im Gange, da sich ihr CEO Alan Lane und zwei weitere wichtige Führungskräfte auf den Rücktritt von ihren Positionen vorbereiten. Diese Verschiebung erfolgt im Rahmen des strategischen...

krypto-betrueger-wegen-schneeballsystem-im-wert-von-248-millionen-usd-zu-neun-jahren-haft-verurteilt

Das Bundesgericht in Manhattan hat dem Gründer und CEO von EminiFX, Eddy Alexandre, einen schweren Schlag versetzt und ihn zu neun Jahren Gefängnis verurteilt, weil er ein Krypto-Ponzi-System inszeniert hatte, das über 25.000 Investoren betrog und mehr als 248 Millionen...

cto-von-ripple-warnt-vor-xrp-betrug-inmitten-des-von-der-sec-ausgeloesten-hypes

In einem wichtigen Gerichtsurteil ging Ripple Labs als Sieger aus einem zweijährigen Rechtsstreit gegen die US-Börsenaufsicht SEC (Securities and Exchange Commission) hervor, was in der Krypto-Community für Aufregung sorgte. Das US-Bezirksgericht für den südlichen Bezirk von New York entschied, dass...

australische-banken-40-der-betruegereien-haengen-mit-kryptowaehrungen-zusammen

Australiens Kryptowährungsbranche wird wahrscheinlich mit anhaltenden Herausforderungen im Bankwesen konfrontiert sein, da die Regierung und die Großbanken keine Anzeichen dafür zeigen, dass sie in ihrem Kampf gegen Betrügereien im Zusammenhang mit Kryptowährungen nachgeben. Während einer Podiumsdiskussion auf der Australian Blockchain Week...

ftx-gruender-sam-bankman-fried-steht-vor-zwei-strafprozessen

Das Gerichtsverfahren um Sam Bankman-Fried, den Mitbegründer von FTX, hat eine neue Wendung genommen, da die gegen ihn erhobenen Strafanzeigen in zwei separate Prozesse aufgeteilt wurden. Der ehemalige CEO wird nun in einer Reihe von Gerichtsverfahren mit mehreren Vorwürfen wegen...

bitcoin-ordinals-hype-lockt-meme-token-haendler-zum-wallet-drainer-angriff

Ordinals, eine Plattform, die es Entwicklern ermöglicht, NFT-ähnliche digitale Medien und Meme-Tokens in die Bitcoin-Blockchain einzubetten, hat ein erhebliches Wachstum verzeichnet. Allerdings steigt mit dem Wachstum auch das Risiko von Betrügereien und Exploits, ähnlich wie bei anderen Plattformen. Kürzlich wurde...

kaution-des-ceo-von-terraform-wurde-in-montenegro-aufgehoben

Das Oberste Gericht in Podgorica, der Hauptstadt Montenegros, hat seine Entscheidung, Kwon Do-hyeong, dem CEO von Terraform Labs, und Han Chang-joon, dem ehemaligen CFO des Unternehmens, eine Kaution zu gewähren, aufgehoben. Beide Personen bleiben daher weiterhin im Gefängnis und die...

kucoin-twitter-konto-hack-fuehrt-zu-verlust-von-ueber-22-000-usd

KuCoin, eine Kryptowährungsbörse, hat bekannt gegeben, dass ihr Twitter-Konto kurzzeitig von Hackern kompromittiert wurde. Die Hacker übernahmen ungefähr 45 Minuten lang die Kontrolle über das Twitter-Konto und nutzten es, um am Montag, dem 24. April, eine gefälschte Aktivität zu fördern....

terraform-mitgruender-daniel-shin-wird-erneut-ueber-den-stablecoin-zusammenbruch-befragt

Der Mitbegründer von Terraform Labs, Shin Hyun-seung, auch bekannt als Daniel Shin, wurde am Montag von der südkoreanischen Staatsanwaltschaft im Rahmen einer Untersuchung des Zusammenbruchs des Terra-Luna-Kryptowährungs- und Stablecoin-Projekts im Mai 2022 befragt. Die Staatsanwaltschaft hatte dies beantragt gerichtliche Genehmigung...

ftx-fuehrungskraft-warnte-aufsichtsbehoerden-vor-missbrauch-von-kundengeldern

Einer der obersten Führungskräfte von FTX hat den bahamaischen Behörden verraten, dass Kundengelder des Unternehmens verwendet wurdne, um Löcher in der Bilanz seines Investmentfonds Alameda Research zu stopfen. In einem Gespräch mit den bahamaischen Aufsichtsbehörden am 9. November teilte Ryan Salame,...

terra-luna-classic-steigt-um-ueber-2-400-in-den-letzten-7-tagen

Terra LUNA Classic gelingt ein starkes Comeback mit einem Zuwachs von 2.400% in den letzten 7 Tagen. Der Preis von LUNC steigt angesichts der Einführung neuer Funktionen wie einem Token-Burn-Mechanismus für Swaps weiter. Terra LUNA Classic (LUNC) steigt weiter, während...

jpmorgen-man-sollte-seine-bitcoin-und-andere-kryptowaehrungen-verkaufen

David Kelly von JPMogan glaubt, dass Kryptowährungen mehr Abwärtsdruck erleben werden, nachdem die US-Notebank signalisiert hat, dass es keine gemäßigte Wende geben wird. David Kelly ist globaler Chefstratege bei JPMorgan Asset Management. Er rät den Anlegern laut Bloomberg, Kryptowährungen zu verkaufen....

bericht-zeigt-cyberkriminelle-haben-nfts-im-wert-von-ueber-100-millionen-usd-gestohlen

Laut einem neuen Bericht des Blockchain-Analyseunternehmens Elliptic wurden im Zeitraum zwischen Juli 2021 und Juli 2022 NFTs im Wert von über 100 Millionen USD gestohlen. Neben den NFTs wurden laut Elliptic seit 2017 über 8 Millionen USD an illegalen Geldern mit...

bericht-zeigt-nft-verkaeufe-rutschen-auf-12-monats-tief-ab

Im Juni sinken NFT-Umsätze auf ein 12-Monats-Tief. Mit einem Umsatz von 42 Milliarden USD war der NFT-Handel im Jahr 2022 bis jetzt sehr stabil, was sich allerdings stark geändert hat. Nachdem die NFT-Verkäufe mehrere Monate lang sich trotz des Trend gehalten...

ceo-von-terra-bestreitet-alle-betrugsvorwuerfe

In seinem ersten Interview nach dem Zusammenbruch von TerraUSD (UST) und auch dem LUNA-Token im Mai, wies der CEO Do Kwon alle Betrugsvorwüfe zurück und sagte gegenüber dem The Wall Street Journal, dass es einen Unterschied zwischen Scheitern und Betrug...

squid-game-investor-spricht-ueber-seinen-verlust-von-28-000-usd

Ein Squid Game-Investor verliert nach dem SQUID Token-Crash 28.000 US-Dollar. Ein Kryptoinvestor aus Shanghai verlor 28.000 US-Dollar beim Kauf des Tokens Squid Game (SQUID), der nach der beliebten südkoreanischen Netflix-Serie benannt ist. Bernard, so der Vorname des Händlers, der keine weiteren Details...

bitfinex-tether-skanal-beteiligter-boss-steht-2022-vor-gericht

Ein Bundesrichter hat entschieden, das der ehemalige NFL-Investor Reginald Fowler nächstes Jahr wegen Betrugs an Kryptobörsen vor Gericht erscheinen muss. Wie Law360 berichtet, dass ein Bundesrichter aus New York einen vorläufigen Termin im Jahr 2022 für den Prozess gegen Reginald Fowler...

chefstratege-von-bca-research-bezeichnet-bitcoin-als-betrug

Peter Berezin, Chefstratege von BCA Research bezeichnet Bitcoin (BTC) als Betrug aufgrund der angeblich erhöhten Nutzung bei illegalen Transaktionen. In einem Gespräch mit Kitco News sagte Peter Berezin, Chefstratege von BCA Research, dass Bitcoin-Anleger vorsichtig sein sollten über die Rolle von...

apple-mitgruender-steve-wozniak-verliert-bitcoin-scam-streit-gegen-youtube

Der Apple Mitgründer Steve Wozniak hat seinen Rechtsstreit gegen YouTube verloren. In dem Verfahren ging es darum, dass der Wozniak YouTube vorwarf, Bitcoin-Betrug nicht zu verhindern. Vor fast einem Jahr hat Wozniak rechtliche Schritte gegen YouTube wegen Bitcoin-Scams eingeleitet. Nach diesem...

deshalb-schliesst-sich-kim-dotcom-der-bitcoin-cash-bch-community-an

Kim Dotcom zählt zu bekanntesten umstrittenen politischen Aktiven in der Kryptowelt. Er ist schon seit langem in der Bitcoin Cash-Community dabei, will diese aber jetzt um einiges populärer machen. Kim Dotcom zählt sich als politischer Aktivist und ist vor allem auch...

wahsinn-42-milliarden-us-dollar-in-kryptos-von-plustoken-scammern-beschlagnahmt

Das jüngste Urteil über den PlusToken-Scam macht diesen Fall zu einem der größten in der Krypto-Geschichte. Es wurden Krypto im Wert von 4,2 Milliarden US-Dollar beschlagnahmt, wovon allein die BTC-Bestände mehr als 1% des gesamten Umlaufangebots von BTC ausmachen. Dieses Urteil...

bithumb-von-koreanischer-polizei-durchsucht

Südkoreas größte Krypto-Börse ist Berichten zufolge des Betrugs beschuldigt worden, weil sie ihre BXA-Token vorverkauft und nie gelistet hat. Die Crime Investigation Unit der Seoul Metropolitan Police Agency hat heute im Rahmen einer Betrugsuntersuchung die größte südkoreanische Kryptogeldbörse Bithumb beschlagnahmt und...

apple-mitgruender-verklagt-youtube-wegen-bitcoin-btc-scams

Apple-Mitgründer Steve Wozniak und 17 weitere Personen verklagen YouTube und Google, da sie Bitcoin-Giveaway-Scams auf ihren Plattformen nicht nachgegangen sind. Apple-Mitgründer legt sich mit YouTube an In einer vom Apple-Mitgründer Steve Wozniak und 17 weiteren PErsonenen wird behauptet, dass bei diesem Betrug...

gruender-eines-25-millionen-dollar-ico-scams-muss-hinter-gitter

Der Gründer der Kryptowährungsfirma Centra Tech, die mehr als 25 Millionen Dollar aus ihrem anfänglichen Betrug mit einer ICO aufbrachte, bekannte sich am Dienstag vor einem Bundesgericht in Manhattan schuldig. Robert Farkas bekannte sich der Verschwörung zum Wertpapier- und Überweisungsbetrug in...

fake-bitcoin-btc-millionaer-als-betrueger-entlarvt

Einem angeblichen Bitcoin-Millionär ist es gelungen, sieben Personen um 16 Millionen EUR zu erleichtern. Jetzt klickten für den 26-Jährigen die Handschellen. Immer wieder tauchen gerade auch mit Kryptowährungen verschiedene Arten von Betrügereien auf, bei denen die Opfer sehr oft um gar...

ceo-von-binance-craig-wright-ist-ein-betrueger

Craig Wright hat sich mit vielen seiner Ansichten und vor allem auch mit der Behauptung der Erfinder von Bitcoin zu sein, nicht sehr beliebt in der Kryptowelt gemacht. Der selbsternannte Satoshi Nakamoto hat sich allerdings nicht nur normale Krypto-Enthusiasten zum...