Chefstratege von BCA Research bezeichnet Bitcoin als Betrug

21.06.2021 15:02 498 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Peter Berezin, Chefstratege von BCA Research bezeichnet Bitcoin (BTC) als Betrug aufgrund der angeblich erhöhten Nutzung bei illegalen Transaktionen.

Bitcoin ist Betrug

In einem Gespräch mit Kitco News sagte Peter Berezin, Chefstratege von BCA Research, dass Bitcoin-Anleger vorsichtig sein sollten über die Rolle von BTC bei Dingen wie Ransomware. Obwohl Bitcoin als Zahlungsmittel immer mehr Akzeptanz findet, stellt Berezin fest, dass die Zahl immer noch hinter Transaktionen zurückbleibt, die seine Verwendung in illegalen Geschäften beinhalten.

Er sagte, dass solche Probleme in Verbindung mit anderen Bitcoin verschwinden lassen werden. "Wenn man sich Transaktionen mit Bitcoin ansieht, finanziert die Mehrheit bis heute alle möglichen illegalen Aktivitäten. Aber wenn Sie sich ansehen, wie viel Bitcoin für legitime Geschäftszwecke verwendet wird, ist die Antwort sehr gering. Tatsächlich zeigen einige der Daten, die ich während dieser Debatte mit meinem Kollegen vorgelegt habe, dass heute weniger Transaktionen für legitime Geschäftskäufe getätigt werden als noch vor drei Jahren." Zur Zukunft von Bitcoin sagte Berezin, dass Umweltbedenken zu den wesentlichen Problemen gehören.

Seiner Ansicht nach wird BTC einer verstärkten regulatorischen Kontrolle unterliegen, die zum Verschwinden führen wird. Weiters sagte er, dass die Unsicherheit von Bitcoin auf den Finanzmärkten offensichtlich sei, nachdem Tesla Bitcoin-Zahlungen ausgesetzt hat. Das Hin und Her von Tesla dürfte laut Berezin Anlegern Sorgen bereiten. Er fügte hinzu, dass Gold aufgrund der Anwendungsfälle im Vergleich zu BTC nicht nur als Anlageinstrument dient, sondern auch reale Anwendungsfälle hat. Laut Berezin eliminiert das Fehlen eines inneren Wertes von Bitcoin den Wert als Wertaufbewahrungsmittels.

Er sagte auch, dass Bitcoin nicht den Standard des Rankings als Währung erfülle. Dazu zählen Transaktionszeit und -kosten. Er geht davon aus, dass Kryptowährungen ein Katalysator für Hyperinflation sind, ein Aspekt, der dem Sektor zum Verhängnis werden wird.
Bildquelle: Pixabay / Lizenz


FAQ zu BCA Research und Bitcoin

Wer ist der Chefstratege von BCA Research?

Der Chefstratege von BCA Research ist Peter Berezin.

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

Warum bezeichnet der Chefstratege von BCA Research Bitcoin als Betrug?

Weil er glaubt, dass Bitcoins keinen Intrinsic Value besitzen und die Volatilität sehr hoch ist.

Was genau ist Bitcoin?

Bitcoin ist die erste Kryptowährung, die 2008 von einer Person oder einer Gruppe von Personen unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto geschaffen wurde.

Ist Bitcoin wirklich ein Betrug?

Dies ist ein umstrittenes Thema. Einige Leute meinen, es ist ein Betrug, während andere glauben, dass es die Zukunft des Geldes ist.

Was bedeutet die Aussage des BCA Research Chefstrategen für Bitcoin-Investoren?

Bitcoin-Investoren sollten immer diversifizieren und nur einen kleinen Teil ihres Portfolios in volatile Vermögenswerte wie Bitcoin investieren.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Chefstratege von BCA Research, Peter Berezin, bezeichnet Bitcoin in einem Gespräch mit Kitco News als Betrug aufgrund seiner angeblichen Verwendung bei illegalen Transaktionen. Er behauptet zudem, dass Bitcoin keine reale Anwendung im Vergleich zu Gold habe und dass Kryptowährungen einen Katalysator für Hyperinflation darstellen könnten.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

...
100$ Trading Guthaben geschenkt!

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung