CEO von Ripple erklärt Details im Fall Ripple gegen US-Börsenaufsicht

08.01.2021 16:42 374 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Der CEO von Ripple, Brad Garlinghouse hat sich auf Twitter mit der Klage der US-Börsenaufsicht SEC gegen Ripple beschäftigt.

Garlinghouse erklärt Details zu Ripple vs. SEC

In einem längeren Tweet hat der CEO von Ripple neue Details zu den Interaktionen zwischen Ripple und der SEC preisgegeben.

In den Tweets behauptet er, Ripple habe XRP als nicht registriertes Wertpapier verkauft. "Ich werde die unbewiesenen Anschuldigungen der SEC auf Twitter nicht prozessieren, und wie man sich vorstellen kann, gibt es neue Überlegungen darüber, was nach Beginn des Prozessverfahrens öffentlich gesagt werden kann / sollte. Ich möchte jedoch fünf wichtige Fragen beantworten, die ich gesehen habe. Frage: Warum hat sich Ripple nicht mit der SEC abgefunden? Ich kann nicht auf Einzelheiten eingehen, weiß aber, dass wir versucht haben - und werden es auch weiterhin mit der neuen Verwaltung versuchen -, dies so zu lösen, dass die XRP-Community weiter innovieren kann, die Verbraucher geschützt werden und geordnete Märkte erhalten bleiben. " Für den CEO bleibt XRP nach wie vor ein hochliquider Vermögenswert, auch wenn die Kryptowährung bereits von mehr als zwei Dutzend Börsen delistet wurde.

"XRP ist eines der liquidesten (Top 3-5) digitalen Assets weltweit und wird zu 95% außerhalb der USA gehandelt. Ripple hat keine Kontrolle darüber, wo XRP gelistet ist, wem es gehört usw. Es ist Open Source und dezentralisiert. Delisting und Stoping sind zwei getrennte Dinge - die meisten stoppen den Handel. Mit acht verschiedenen Regierungsbehörden, von denen jede ihre eigenen (und manchmal gegensätzlichen) Ansichten zu Krypto hat, sind die US-Marktteilnehmer mit widersprüchlichen Richtlinien konfrontiert, und es ist keine Überraschung, dass einige konservativ handeln.

Wir sind von mangelnder regulatorischer Klarheit zu regulatorischem Chaos in den USA übergegangen. Deshalb ist die Regulierung durch Durchsetzung eine so schlechte öffentliche Politik. Mit der neuen Verwaltung erwarten wir die Wiedereinführung des Digital Commodity Exchange Act (DCEA) - eine vernünftige Gesetzgebung, die der gesamten Branche Klarheit verschafft. “ Viele wollen wissen, warum Ripple noch nicht auf die Behauptungen der SEC reagiert hat. Garlinghouse sagt, dass das Rrchtsverfahren ein sehr langsames ist und dass das Unternehmen plant, innerhalb weniger Wochen Antworten einzureichen.

Auch auf die Bedenken der Anleger reagiert Garlinghouse. Viele haben das Vertrauen in Ripple verloren und einige meinen, dass das Unternehmen seine Kunden für die Nutzung von XRP bezahlt hat. "Frage: Haben Anleger Vertrauen in Ripple? Ja, wir haben echte Aktionäre. So besitzen Sie Ripple-Aktien - kaufen Sie unsere Aktien, nicht XRP. Wir sind enttäuscht, dass Tetragon (der 1,5% von Ripple besitzt) versucht, sich durch die Vorwürfe der SEC einen unfairen Vorteil zu verschaffen.

Frage: Haben Sie Kunden für die Verwendung von XRP bezahlt? Wir haben einigen Kunden, insbesondere First Movern, Anreize zur Nutzung von On-Demand-Liquidität (ODL) geboten - dies baut ein Zahlungsnetz 101 auf (und ist völlig legal). Jedes Zahlungsnetzwerk (PayPal, Visa, MC usw.) hat oder nutzt Anreize. Wir haben ein Produkt gebaut, das das ERSTE seiner Art ist - die Integration neuer Infrastrukturen ist mit Kosten verbunden. ODL mit XRP löst echte Probleme mit Kosten, Geschwindigkeit und Abwicklung, und das hat sich in Milliardenhöhe bewährt.

" Zum Schluss sagt Garlinghouse, dass Ripple auf der richtigen Seite der Geschichte steht und dass man sich auf den Gerichtstag freut, der am 22. Februar 2021 stattfinden soll. [divider style='left']
Bild@ Pixabay / Lizenz

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der CEO von Ripple, Brad Garlinghouse, hat auf Twitter neue Details zur Klage der SEC gegen Ripple veröffentlicht. Er behauptet, dass Ripple XRP als nicht registriertes Wertpapier verkauft habe, und erklärt, dass Ripple weiterhin versucht habe, sich mit der SEC zu einigen, um die XRP-Community zu schützen und geordnete Märkte zu erhalten.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

wie-sich-die-neue-kryptowaehrung-altsignals-entwickelt-kann-sie-einen-100fachen-zuwachs-erreichen

Wie sich die neue Kryptowährung AltSignals entwickelt; Kann sie einen 100fachen Zuwachs erreichen?

Für Krypto-Investoren gibt es nichts Schöneres als einen bahnbrechenden neuen ICO, in den sie ihre Geld stecken können. Mit dem...

freelancing-trifft-auf-wetten-prognose-fuer-den-erfolg-von-deelance-und-chancer-im-jahr-2023

Freelancing trifft auf Wetten: Prognose für den Erfolg von DeeLance und Chancer im Jahr 2023

Die Krypto-Märkte haben nach einigen bullischen Krypto-Nachrichten, die die Stimmung der Anleger positiv beeinflussten, wieder begonnen, durchzustarten. Gleich mehrere bullische...

jpmorgan-sieht-bitcoin-btc-preis-bei-650-000-us-dollar

JPMorgan sieht Bitcoin (BTC)-Preis bei 650.000 US-Dollar

JPMorgan geht davon aus, dass Bitcoin (BTC) letztendlich 650.000 US-Dollar erreichen könnte, sollte die Marktkapitalisierung die von Gold erreichen. Dazu...

intotheblock-tether-usdt-erreicht-neues-allzeithoch-bei-der-marktkapitalisierung

IntoTheBlock: Tether (USDT) erreicht neues Allzeithoch bei der Marktkapitalisierung

Tether (USDT), der führende Stablecoin, erlebt einen Anstieg seiner Marktkapitalisierung und erreicht neue Allzeithochs, da seine Muttergesellschaft Anfang des Jahres...

kaspa-sorgt-fuer-marktuebergreifenden-aufschwung-der-zeitpunkt-fuer-den-presale-von-altsignals-koennte-nicht-besser-sein

Kaspa sorgt für marktübergreifenden Aufschwung - Der Zeitpunkt für den Presale von AltSignals könnte nicht besser sein

Kaspa (KAS) hat kürzlich einen börsenübergreifenden Aufschwung erlebt, der der Plattform im ersten Monat des 3. Quartals 2023 einen willkommenen...

der-beste-krypto-presale-des-jahres-2023-ein-genauerer-blick-auf-chancer-s-zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023? Ein genauerer Blick auf Chancer’s Zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023 entfaltet sich möglicherweise direkt vor unseren Augen. Der laufende Chancer Presale war bisher...

robert-f-kennedy-jr-im-falle-seiner-wahl-zum-praesidenten-moechte-er-den-usd-durch-bitcoin-decken

Robert F. Kennedy Jr.: Im Falle seiner Wahl zum Präsidenten möchte er den USD durch Bitcoin decken

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Robert F. Kennedy Jr. hat ein mutiges Versprechen abgegeben, dass er im Falle seiner Wahl zum Präsidenten...

krypto-haendler-bereiten-sich-auf-bitcoin-volatilitaet-vor-da-sich-der-fokus-auf-den-us-cpi-verlagert

Krypto-Händler bereiten sich auf Bitcoin-Volatilität vor, da sich der Fokus auf den US-CPI verlagert

Die Bollinger-Bänder, ein Indikator für technische Analysen, haben das Interesse von Krypto-Händlern und -Analysten geweckt, da sie auf einen möglichen...

kava-wird-konsolidiert-ist-dies-der-richtige-zeitpunkt-fuer-ein-investment-in-chancer

Kava wird konsolidiert. Ist dies der richtige Zeitpunkt für ein Investment in Chancer?

Zur Halbzeit des Jahres befindet sich Kava in einer weiteren Phase der Konsolidierung, wobei die Marktentwicklung Anzeichen von Stabilität zeigt....

pepe-coin-weiter-im-trend-warum-anleger-stattdessen-auf-den-presale-von-altsignals-setzen-soll

PEPE Coin weiter im Trend. Warum Anleger stattdessen auf den Presale von AltSignals setzen soll

Jeder, der die Krypto-Märkte im zweiten Quartal 2023 auch nur ein bisschen im Auge behalten hat, wird bemerkt haben, dass...