Wird der Bitcoin-Preis durch einzelne Personen beeinflusst?

15.06.2021 20:13 158 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Immer wieder stellen sich viele die Frage, ob die Preise am Kryptomarkt von einzelnen Personen oder Unternehmen beeinflusst werden.

Beeinflussen einzelne Personen den Bitcoin-Preis?

Dogecoin zählt zu den gehyptesten Coins vor allem wegen Elon Musk, der sehr oft durch seine Tweets den Preis beeinflusst haben könnte. Der CEO von Tesla hat allerdings nicht nur über Dogecoin oftmals getwittert, sondern auch über Bitcoin. Als er bekannt gab, dass Tesla Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden USD gekauft hat und auch bekannt gab, dass das Unternehmen Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptiert, ging der BTC-Kurs nach oben. Dies folgte auf den Tweet: "Sie können jetzt einen Tesla mit Bitcoin kaufen.

" Kaum hatte Musk auf Twitter geschrieben, dass Tesla keine BTC mehr akzeptieren wird aufgrund Bedenken hinsichtlich der Verwendung fossiler Brennstoffe, ging der Preis nach unten. Musk hat für eine starke Nervosität im Markt gesorgt, die sich auch im Preis widergespiegelt hat. Die Volatilität nach seinen Tweets ist klar in der Volatilität zu sehen. Die Frage, die sich viele stellen, ist, ob Musk den Markt manipuliet hat. Der CEO von Sygnia, Magda Wierzycka hat dies in einem Interview angesprochen und gesagt: "Was wir bei Bitcoin gesehen haben, ist die Preismanipulation durch eine sehr mächtige und einflussreiche Person.

" Musk hat sich dazu geäußert und geschrieben: "Tesla hat nur ~10% der Bestände verkauft, um zu bestätigen, dass BTC ohne Marktbewegung problemlos liquidiert werden könnte." Musk sagte auch, dass das Unternehmen BTC-Transaktionen wieder zulassen werde, sobald man sieht, dass die Miner etwa 50% saubere Energie mit einer positiven Zukunft nutzen. Viele meinen, dass die derzeitige Konsolidierungsphase von Bitcoin auf die Nachrichten von China gegen Krypto und Musks Tweets zurückgeführt werden kann. Die Frage, ob Bitcoin ein unkorrelierter Vermögenswert ist, stellen sich viele immer wieder aufs neue.

Die jüngste Zeit hat das Gegenteil bewiesen. Die Tweets einzelner Personen scheinen den Kryptowährungsmarkt von zu beeinflussen. Thomas Lee von Fundstrat meinte, dass der Einfluss von institutionellen Anlegern noch sehr gering sei und die durch ein Unternehmen oder eine Person verursachten Preissprünge noch eine Weiterentwicklung des Marktes erfordern. "Nur eine persönliche Beobachtung, aber die Tatsache, dass #Krypto- und #Bitcoin-Preise auf Aktionen eines Unternehmens oder einer Person reagieren, zeigt, dass sich dieser Markt noch weiterentwickeln muss.

– anders ausgedrückt, unterstreicht wirklich, dass der Einfluss von „institutionellen Anlegern“ immer noch sehr gering ist."
Bildquelle: Pixabay / Lizenz


Bitcoin-Preisgestaltung: Führende Faktoren und Einflüsse

Wer beeinflusst den Preis von Bitcoin?

Der Preis von Bitcoin wird nicht direkt von einer Einzelperson oder einer zentralen Instanz beeinflusst. Vielmehr wird er durch eine Kombination aus Angebot und Nachfrage sowie verschiedenen Marktfaktoren gesteuert.

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Spielen große Investoren eine Rolle in der Bitcoin Preisgestaltung?

Ja, große Investoren, oft "Wale" genannt, können einen signifikanten Einfluss auf den Bitcoin-Preis haben, insbesondere wenn sie große Mengen an Bitcoin kaufen oder verkaufen.

Wie stark beeinflussen Marktnachrichten den Preis von Bitcoin?

Marktnachrichten, einschließlich regulatorischer Ankündigungen, Sicherheitsverletzungen oder bedeutende wirtschaftliche Ereignisse, können erhebliche Auswirkungen auf den Preis von Bitcoin haben.

Hat die Mindestgeschwindigkeit von Bitcoin Auswirkungen auf den Preis?

Die Mindestgeschwindigkeit von Bitcoin, oft als "Schwierigkeitsgrad" bezeichnet, kann den Preis beeinflussen, da sie sich auf die Menge an Bitcoin auswirkt, die durch Mining generiert werden kann.

Kann der Preis von Bitcoin von der Inflation beeinflusst werden?

Ja, einer der Hauptgründe, warum Menschen in Bitcoin investieren, ist der Schutz vor Inflation. Daher kann eine erhöhte Inflationserwartung den Preis von Bitcoin in die Höhe treiben.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

In dem Artikel wird diskutiert, ob der Kryptomarkt von einzelnen Personen oder Unternehmen beeinflusst wird. Elon Musk wird als Beispiel genannt, da seine Tweets sowohl den Dogecoin- als auch den Bitcoin-Preis beeinflusst haben. Es wird die Frage aufgeworfen, ob dies eine Manipulation des Marktes darstellt und ob der Einfluss von institutionellen Anlegern noch gering ist.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

pepe-coin-weiter-im-trend-warum-anleger-stattdessen-auf-den-presale-von-altsignals-setzen-soll

PEPE Coin weiter im Trend. Warum Anleger stattdessen auf den Presale von AltSignals setzen soll

Jeder, der die Krypto-Märkte im zweiten Quartal 2023 auch nur ein bisschen im Auge behalten hat, wird bemerkt haben, dass...

jpmorgan-sieht-bitcoin-btc-preis-bei-650-000-us-dollar

JPMorgan sieht Bitcoin (BTC)-Preis bei 650.000 US-Dollar

JPMorgan geht davon aus, dass Bitcoin (BTC) letztendlich 650.000 US-Dollar erreichen könnte, sollte die Marktkapitalisierung die von Gold erreichen. Dazu...

intotheblock-tether-usdt-erreicht-neues-allzeithoch-bei-der-marktkapitalisierung

IntoTheBlock: Tether (USDT) erreicht neues Allzeithoch bei der Marktkapitalisierung

Tether (USDT), der führende Stablecoin, erlebt einen Anstieg seiner Marktkapitalisierung und erreicht neue Allzeithochs, da seine Muttergesellschaft Anfang des Jahres...

krypto-haendler-bereiten-sich-auf-bitcoin-volatilitaet-vor-da-sich-der-fokus-auf-den-us-cpi-verlagert

Krypto-Händler bereiten sich auf Bitcoin-Volatilität vor, da sich der Fokus auf den US-CPI verlagert

Die Bollinger-Bänder, ein Indikator für technische Analysen, haben das Interesse von Krypto-Händlern und -Analysten geweckt, da sie auf einen möglichen...

robert-f-kennedy-jr-im-falle-seiner-wahl-zum-praesidenten-moechte-er-den-usd-durch-bitcoin-decken

Robert F. Kennedy Jr.: Im Falle seiner Wahl zum Präsidenten möchte er den USD durch Bitcoin decken

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Robert F. Kennedy Jr. hat ein mutiges Versprechen abgegeben, dass er im Falle seiner Wahl zum Präsidenten...

kaspa-sorgt-fuer-marktuebergreifenden-aufschwung-der-zeitpunkt-fuer-den-presale-von-altsignals-koennte-nicht-besser-sein

Kaspa sorgt für marktübergreifenden Aufschwung - Der Zeitpunkt für den Presale von AltSignals könnte nicht besser sein

Kaspa (KAS) hat kürzlich einen börsenübergreifenden Aufschwung erlebt, der der Plattform im ersten Monat des 3. Quartals 2023 einen willkommenen...

kava-wird-konsolidiert-ist-dies-der-richtige-zeitpunkt-fuer-ein-investment-in-chancer

Kava wird konsolidiert. Ist dies der richtige Zeitpunkt für ein Investment in Chancer?

Zur Halbzeit des Jahres befindet sich Kava in einer weiteren Phase der Konsolidierung, wobei die Marktentwicklung Anzeichen von Stabilität zeigt....

wie-sich-die-neue-kryptowaehrung-altsignals-entwickelt-kann-sie-einen-100fachen-zuwachs-erreichen

Wie sich die neue Kryptowährung AltSignals entwickelt; Kann sie einen 100fachen Zuwachs erreichen?

Für Krypto-Investoren gibt es nichts Schöneres als einen bahnbrechenden neuen ICO, in den sie ihre Geld stecken können. Mit dem...

freelancing-trifft-auf-wetten-prognose-fuer-den-erfolg-von-deelance-und-chancer-im-jahr-2023

Freelancing trifft auf Wetten: Prognose für den Erfolg von DeeLance und Chancer im Jahr 2023

Die Krypto-Märkte haben nach einigen bullischen Krypto-Nachrichten, die die Stimmung der Anleger positiv beeinflussten, wieder begonnen, durchzustarten. Gleich mehrere bullische...

der-beste-krypto-presale-des-jahres-2023-ein-genauerer-blick-auf-chancer-s-zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023? Ein genauerer Blick auf Chancer’s Zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023 entfaltet sich möglicherweise direkt vor unseren Augen. Der laufende Chancer Presale war bisher...