Weltbekannter Fußballclub AC Mailand bekommt eigenen Fan-Token

Weltbekannter Fußballclub AC Mailand bekommt eigenen Fan-Token

Fan-Token werden immer beliebter. Jetzt bekommt auch der weltweit bekannte Fußballverein AC Mailand seinen eigenen Token.

AC Mailand bekommt eigenen Fan-Token

Wieder hat sich ein bekannter Fußballverein dazu entschlossen, seinen eigenen Fan-Token auf den Markt zu bringen. Besitzer von ACM können damit bei wichtigen Clubentscheidungen abstimmen und auch von Belohnungen profitieren.

“Die Partnerschaft mit dem AC Mailand ist ein großartiger Start in ein Jahr, in dem wir härter als je zuvor an unserer Mission arbeiten werden, Fan-Token als ultimatives Fan-Engagement-Tool und als leistungsstarken neuen Umsatzgenerator für die Sportbranche zu etablieren.”

AC Mailand hat diese tolle Neuigkeit auch auf Twitter bekannt gegeben.

Die Eigentümer von ACM-Token können über Umfragen bei wichtigen Entscheidungen, die den Club betreffen, mit abstimmen. Außerdem erhalten sie Zugang zu VIP-Belohnungen, Werbeaktionen und anderen einzigartigen Erlebnissen.

Fan-Token sind eine aufkommende Innovation, die die volle Funktion der Blockchain nutzen, um mit einem Publikum in Kontakt zu treten.

Anzeige

In den letzten Monaten hat die Anzahl der Fan-Token immer mehr zugenommen. Chiliz hat bereits Token für mehrere Fußballvereine herausgebracht, darunter FC Barcelona, Juventus, Paris Saint-Germain und den AS Roma. Die Socios-App wurde bereits 450.000 Mal heruntergeladen und es wurden bereits 14 Millionen Token darüber verkauft. Die führende Krypto-Börse Binance hat viele der Chiliz-Token für den Handel gelistet.

Der italienische Verein hat sieben Mal die Champions League gewonnen und eine geschätzte Fangemeinde von 450 Millionen. Der ACM-Token wird laut Ankündigungsbeitrag in den kommenden Wochen über Socios.com verfügbar sein.

[email protected] Pixabay / Lizenz

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: