Während Bitcoin (BTC) zu kämpfen hat, erreicht die Gesamtmarktkapitalisierung ein neues Allzeithoch

06.05.2021 12:22 200 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Die Gesamtmarktkapitalisierung hat ein neues Allzeithoch mit knapp 2,4 Billionen US-Dollar erreicht, während Bitcoin es bis zu 58.000 USD schaffte und Ethereum ein neues ATH bei 3.560 USD.

Gesamtmarktkapitalisierung erreicht Allzeithoch

Nachdem BTC auf unter 54.000 USD gefallen ist, hat er einen Boden gefunden und wieder gute 3.

000 USD zugelegt. Die meisten Altcoins ist ein starker Anstieg im zweistelligen Bereich gelungen. Darunter Cardano und Ripple und Ethereum mit einem neuen Allzeithoch. Doge ist auf der anderen Seite um 10% gefallen. Kaum hatte Bitcoin am 3.

Mai die 59.000 USD überschritten, ist die Kraft ausgegangen und es ging innerhalb von 48 Stunden um 6.000 USD nach unten bis zu 53.000 USD. Der jüngste BTC-Preisanstieg brachte BTC zu einem Intra-Day-Hoch bis zu knapp 58.

000 USD. Dieses Niveau konnte Bitcoin allerdings nicht überwinden und ist seitdem um etwa 1.000 USD gefallen. Der erste große Widerstand von BTC liegt bei 58.355 USD, worauf die 59.

000 USD folgen und dann die 60.000 USD. Im Gegensatz dazu liegt ein erstes Unterstützungsniveau bei 56.835 USD, danach bei 55.400 USD und 54.

050 USD. In den letzten Tagen sind Altcoins ebenfalls leicht zurückgegangen, doch ähnlich wie bei BTC haben auch sie wieder etwas Kraft gewonnen. Ethereum hat am meisten zugelegt, indem sogar ein neues Allzeithoch bei 3.560 USD erreicht. In den letzten 24 Stunden ist Cardano um mehr als 13§ gestiegen, nur ein Stück vor dem eigenen Allzeithoch entfernt.

Bitcoin Cash hat es nach einem Anstieg von 23% gelungen, die 1.300 USD zu schaffen und so der Gewinner der Top Ten zu sein. XRP (15%), Polkadot (7%), Binance Coin (3%) und Litecoin (1%) sind ebenfalls gut dabei. Anders sieht es bei Uniswap, Chainlink und Dogecoin aus. Doge ist um 10% und damit unter 0,60 USD gefallen.

Insgesamt hat die Gesamtmarktkapitalisierung allerdings zugelegt und einen Rekordwert von 2,4 Billionen USD erreicht. Damit hat sie in den letzten zwei Tagen um mehr als 200 Milliarden USD zugelegt.
Bildquelle: Pixabay / Lizenz


FAQ zur aktuellen Marktsituation von Bitcoin und anderen Kryptowährungen

Was bedeutet es, dass die Gesamtmarktkapitalisierung ein neues Allzeithoch erreicht hat?

Die Gesamtmarktkapitalisierung bezieht sich auf den aggregierten Wert aller aktiven Kryptowährungen zusammen. Ein neues Allzeithoch bedeutet, dass der Gesamtwert aller Kryptowährungen zusammen höher ist als je zuvor.

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Warum hat Bitcoin zu kämpfen, während die Gesamtmarktkapitalisierung steigt?

Dies kann auf eine Vielzahl von Faktoren zurückzuführen sein, einschließlich eines steigenden Interesses an alternativen Kryptowährungen, regulatorischer Nachrichten oder Änderungen in der Marktstimmung.

Sollte ich in Bitcoin investieren oder nicht?

Die Entscheidung, in Bitcoin oder irgendeine andere Form von Kryptowährung zu investieren, sollte auf Ihrer persönlichen Risikotoleranz und Ihrem finanziellen Zustand basieren. Es wird empfohlen, dass Sie sich von Finanzberatern beraten lassen.

Wie wirkt sich das Allzeithoch der Gesamtmarktkapitalisierung auf andere Kryptowährungen aus?

Ein Allzeithoch der Gesamtmarktkapitalisierung kann auf ein gesteigertes Interesse und Investitionen in den Kryptowährungsmarkt allgemein hinweisen, was tendenziell alle Kryptowährungen beeinflusst.

Wie kann ich die Marktsituation von Kryptowährungen überwachen?

Es gibt viele Online-Plattformen und Apps, die Echtzeit-Informationen über die Preise, Marktkapitalisierung, das Handelsvolumen und andere relevante Informationen von Kryptowährungen liefern.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Die Gesamtmarktkapitalisierung erreichte ein neues Allzeithoch von knapp 2,4 Billionen USD, während Bitcoin auf 58.000 USD stieg und Ethereum ein neues Allzeithoch von 3.560 USD erreichte. Die meisten Altcoins verzeichneten ebenfalls starke Zuwächse, während Dogecoin um 10% fiel.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.