Sam Bankman-Fried: Vorgerichtliche Anträge auf Abweisung der meisten Anklagepunkte werden eingereicht

09.05.2023 08:36 223 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Sam Bankman-Fried, der Gründer von FTX, hat vorgerichtliche Anträge gestellt, um die Abweisung der meisten Anklagen gegen ihn zu erreichen. Bankman-Fried soll im Herbst vor Gericht gestellt werden und wird mit verschiedenen Anklagen konfrontiert, darunter Überweisungsbetrug, Wertpapierbetrug, Warenbetrug, Bestechung und mehr. Diese Anschuldigungen ergeben sich aus seiner Rolle als ehemaliger CEO von FTX, einer auf den Bahamas ansässigen Kryptowährungsbörse, die im November einen dramatischen Zusammenbruch erlebte, der zu Insolvenzanträgen für FTX und fast 100 verbundene Unternehmen führte. In den vorgerichtlichen Anträgen zielt das Rechtsteam von Bankman-Fried darauf ab, Anklagen im Zusammenhang mit der Verschwörung zum Drahtbetrug gegen FTX-Kunden, dem Drahtbetrug gegen FTX-Kunden, der Verschwörung zum Drahtbetrug gegen Kreditgeber von Alameda Research, dem Drahtbetrug gegen Kreditgeber von Alameda Research und der Verschwörung abzuweisen Bankbetrug zu begehen. Die Verteidigung argumentiert, dass die Staatsanwälte in diesen Anklagen kein gültiges Eigentumsrecht festgestellt haben.

Darüber hinaus versuchen die Anwälte von Bankman-Fried, Anklagen im Zusammenhang mit Bankbetrugsverschwörung, nicht lizenziertem Geldtransmitterbetrieb, rechtswidriger politischer Spende, Bestechung, Betrug gegen FTX-Kunden und nicht lizenziertem Geldtransmitterbetrieb aufgrund von Entdeckung abzuweisen. Das Rechtsteam von Bankman-Fried hat jedoch keine Schritte unternommen, um Anklagen im Zusammenhang mit einer Verschwörung zur Begehung von Wertpapierbetrug, Wertpapierbetrug und einer Verschwörung zur Begehung von Geldwäsche abzuweisen. Während der Anklage deutete der leitende Anwalt von Bankman-Fried, Mark Cohen, auf die Abweisungsanträge hin und erklärte, dass sein Mandant nicht anerkenne, dass er wegen der nach der Auslieferung erhobenen Anklagen vor Gericht gestellt werden könne. Bankman-Fried hatte sich zuvor auf "nicht schuldig" zu Vorwürfen aus früheren Anklagen bekannt. Zur Unterstützung der Anträge legten die Anwälte von Bankman-Fried ein Memorandum of Law vor, in dem sie behaupteten, dass ihr Mandant der Auslieferung auf der Grundlage einer spezifischen Liste von Anklagen zugestimmt habe, die einige der später gegen ihn erhobenen Anklagen nicht enthielt.

Sie argumentieren, dass die Bahamas gemäß dem Auslieferungsabkommen zwischen den Bahamas und den USA einer Anklage nach der Auslieferung zustimmen müssten, die ihrer Meinung nach aufgrund fehlender zusätzlicher Informationen nicht eingeholt wurde. Die Verteidigung bringt in ihren Memoranden of Law auch andere Argumente vor und behauptet, dass FTX keine Registrierung als Geldtransmitter erfordert habe und dass bestimmte Gesetze, nach denen Bankman-Fried angeklagt wird, nicht für FTX gelten, da es außerhalb der USA tätig ist. Darüber hinaus fordert das Rechtsteam von Bankman-Fried zusätzliche Entdeckungsdokumente an, was darauf hindeutet, dass FTX aufgrund seiner Zusammenarbeit mit dem Justizministerium als Teil des "Anklageteams" betrachtet werden sollte. Sie unterstreichen die umfangreichen Bemühungen von FTX, die Staatsanwaltschaft über die bloße Zusammenarbeit mit der strafrechtlichen Ermittlung hinaus zu unterstützen. Im weiteren Verlauf des Gerichtsverfahrens wird das Gericht die Anträge von Bankman-Fried auf Abweisung prüfen und dabei die Argumente der Verteidigung berücksichtigen.

Das Ergebnis dieser Anträge wird den anhängigen Prozess erheblich beeinflussen und bestimmen, mit welchen Anklagen Bankman-Fried letztendlich konfrontiert wird. Bildquelle: Pixabay

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

Häufige Fragen zu den vorgerichtlichen Anträgen von Sam Bankman-Fried

Wer ist Sam Bankman-Fried?

Sam Bankman-Fried ist ein bekannter Unternehmer in der Kryptowelt, er ist der Gründer und CEO von FTX, einer der größten Kryptowährungsbörsen.

Warum werden vorgerichtliche Anträge eingereicht?

Vorgerichtliche Anträge können aus verschiedenen Gründen eingereicht werden, oft um bestimmte Anklagepunkte abzuweisen oder einen Fall vollständig abzuweisen, bevor er vor Gericht geht.

Was bedeutet es, dass die meisten Anklagepunkte abgewiesen wurden?

Das bedeutet, dass die Gerichte entschieden haben, dass die Anklagen nicht stichhaltig genug sind um einen Prozess zu rechtfertigen, oder dass die Beweise unzureichend sind.

Was sind die Auswirkungen für Sam Bankman-Fried?

Es ist wahrscheinlich, dass Sam Bankman-Fried seinen Fokus auf den Ausbau seines Geschäfts legen kann, ohne durch diese rechtlichen Aspekte abgelenkt zu sein.

Was ist der nächste Schritt nach der Abweisung der meisten Anklagepunkte?

Je nach den genauen Umständen könnte der nächste Schritt darin bestehen, sich auf verbleibende Anklagepunkte zu konzentrieren oder den Fall vollständig zu schließen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Sam BankmanFried, Gründer von FTX, hat vorgerichtliche Anträge gestellt, um die Abweisung der meisten Anklagen gegen ihn zu erreichen. BankmanFried wird mit verschiedenen Anklagen konfrontiert, darunter Überweisungsbetrug, Wertpapierbetrug, Warenbetrug, Bestechung und mehr.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

...
100$ Trading Guthaben geschenkt!

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung