Nordkoreanische Hackergruppen setzen ihre Krypto-Diebstahlwelle fort und sammeln im Jahr 2023 über 340 Millionen USD

19.09.2023 15:28 677 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Laut einem aktuellen Bericht des Blockchain-Analyseunternehmens Chainalysis ist es staatsnahen Hackergruppen in Nordkorea in diesem Jahr gelungen, Kryptowährungen im Wert von mehr als 340 Millionen US-Dollar zu stehlen. Dieser beunruhigende Trend folgt auf rekordverdächtige Hackerangriffe im Wert von 1,6 Milliarden US-Dollar im Zusammenhang mit Nordkorea im Jahr 2022. Diese Cyberkriminalität ist zu einer bedeutenden Einnahmequelle für Nordkorea geworden, dessen Wirtschaft mit schweren Sanktionen konfrontiert ist. Während im Jahr 2022 schätzungsweise 43% der Kryptowährungs-Hacks dem Regime zugeschrieben wurden, ist diese Zahl im Jahr 2023 auf 30% gesunken.

In einem bemerkenswerten Vorfall vom letzten Monat brachte das Federal Bureau of Investigation (FBI) Nordkorea mit dem Diebstahl von Kryptowährungen im Wert von 41 Millionen US-Dollar von Stake.com, einem bekannten Krypto-Casino, in Verbindung. Darüber hinaus wurden nordkoreanische Hacker als Schuldige hinter dem jüngsten 54-Millionen-Dollar-Hack der Kryptowährungsbörse CoinEx identifiziert, wie der On-Chain-Ermittler ZachXBT bestätigte.

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Einer der bedeutendsten Raubüberfälle des Vorjahres betraf Lazarus, ein nordkoreanisches Hackerkollektiv, das erfolgreich 625 Millionen US-Dollar vom Ronin Network stahl, einer Blockchain-Plattform, die mit dem beliebten NFT-Spiel Axie Infinity verbunden ist.

Der Chainalysis-Bericht hebt außerdem hervor, dass Lazarus aktiv Gelder aus einem 100-Millionen-Dollar-Hack der Harmony-Blockchain-Brücke Anfang dieses Jahres an Kryptowährungsbörsen in Russland transferiert hat. Diese Börsen stehen im Ruf, Geldwäsche zu erleichtern. Analysten weisen darauf hin, dass nordkoreanische Hacker seit 2021 zunehmend russische Handelsplattformen bevorzugen, wahrscheinlich angelockt durch Russlands langjährige Nichteinhaltung gegenüber internationalen Strafverfolgungsbehörden.

Die anhaltende Beteiligung nordkoreanischer Hackergruppen an Kryptowährungsdiebstählen unterstreicht die anhaltenden Sicherheitsherausforderungen, denen sich die Kryptoindustrie gegenübersieht. Während sich diese Gruppen weiterentwickeln und ihre Taktiken anpassen, wird es für Kryptowährungsbörsen, Web3-Anwendungen und Regierungsbehörden unerlässlich, ihre Cybersicherheitsmaßnahmen zu verbessern.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Bericht von Chainalysis ein besorgniserregendes Bild nordkoreanischer Hackergruppen zeichnet, die weiterhin Kryptowährungen ins Visier nehmen und erhebliche Summen unrechtmäßig erworbener Gewinne anhäufen. Der Rückgang des Prozentsatzes von Kryptowährungs-Hacks im Zusammenhang mit Nordkorea von 2022 bis 2023 deutet darauf hin, dass das Regime zwar weiterhin ein wichtiger Akteur in dieser kriminellen Landschaft bleibt, andere Bedrohungsakteure jedoch möglicherweise auch zum Anstieg der Cyberkriminalität im Zusammenhang mit Kryptowährungen beitragen. Für die Krypto-Community und die Strafverfolgungsbehörden ist es wichtig, bei der Bekämpfung dieser anhaltenden Bedrohungen und der Wahrung der Integrität des Kryptowährungs-Ökosystems zusammenzuarbeiten.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Bericht enthüllt: Nordkoreanische Hacker erbeuten über $340 Millionen in Krypto 2023 - anhaltende Bedrohung für die Kryptowelt.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

jpmorgan-sieht-bitcoin-btc-preis-bei-650-000-us-dollar

JPMorgan sieht Bitcoin (BTC)-Preis bei 650.000 US-Dollar

JPMorgan geht davon aus, dass Bitcoin (BTC) letztendlich 650.000 US-Dollar erreichen könnte, sollte die Marktkapitalisierung die von Gold erreichen. Dazu...

kaspa-sorgt-fuer-marktuebergreifenden-aufschwung-der-zeitpunkt-fuer-den-presale-von-altsignals-koennte-nicht-besser-sein

Kaspa sorgt für marktübergreifenden Aufschwung - Der Zeitpunkt für den Presale von AltSignals könnte nicht besser sein

Kaspa (KAS) hat kürzlich einen börsenübergreifenden Aufschwung erlebt, der der Plattform im ersten Monat des 3. Quartals 2023 einen willkommenen...

freelancing-trifft-auf-wetten-prognose-fuer-den-erfolg-von-deelance-und-chancer-im-jahr-2023

Freelancing trifft auf Wetten: Prognose für den Erfolg von DeeLance und Chancer im Jahr 2023

Die Krypto-Märkte haben nach einigen bullischen Krypto-Nachrichten, die die Stimmung der Anleger positiv beeinflussten, wieder begonnen, durchzustarten. Gleich mehrere bullische...

der-beste-krypto-presale-des-jahres-2023-ein-genauerer-blick-auf-chancer-s-zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023? Ein genauerer Blick auf Chancer’s Zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023 entfaltet sich möglicherweise direkt vor unseren Augen. Der laufende Chancer Presale war bisher...

intotheblock-tether-usdt-erreicht-neues-allzeithoch-bei-der-marktkapitalisierung

IntoTheBlock: Tether (USDT) erreicht neues Allzeithoch bei der Marktkapitalisierung

Tether (USDT), der führende Stablecoin, erlebt einen Anstieg seiner Marktkapitalisierung und erreicht neue Allzeithochs, da seine Muttergesellschaft Anfang des Jahres...

krypto-haendler-bereiten-sich-auf-bitcoin-volatilitaet-vor-da-sich-der-fokus-auf-den-us-cpi-verlagert

Krypto-Händler bereiten sich auf Bitcoin-Volatilität vor, da sich der Fokus auf den US-CPI verlagert

Die Bollinger-Bänder, ein Indikator für technische Analysen, haben das Interesse von Krypto-Händlern und -Analysten geweckt, da sie auf einen möglichen...

kava-wird-konsolidiert-ist-dies-der-richtige-zeitpunkt-fuer-ein-investment-in-chancer

Kava wird konsolidiert. Ist dies der richtige Zeitpunkt für ein Investment in Chancer?

Zur Halbzeit des Jahres befindet sich Kava in einer weiteren Phase der Konsolidierung, wobei die Marktentwicklung Anzeichen von Stabilität zeigt....

robert-f-kennedy-jr-im-falle-seiner-wahl-zum-praesidenten-moechte-er-den-usd-durch-bitcoin-decken

Robert F. Kennedy Jr.: Im Falle seiner Wahl zum Präsidenten möchte er den USD durch Bitcoin decken

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Robert F. Kennedy Jr. hat ein mutiges Versprechen abgegeben, dass er im Falle seiner Wahl zum Präsidenten...

wie-sich-die-neue-kryptowaehrung-altsignals-entwickelt-kann-sie-einen-100fachen-zuwachs-erreichen

Wie sich die neue Kryptowährung AltSignals entwickelt; Kann sie einen 100fachen Zuwachs erreichen?

Für Krypto-Investoren gibt es nichts Schöneres als einen bahnbrechenden neuen ICO, in den sie ihre Geld stecken können. Mit dem...

pepe-coin-weiter-im-trend-warum-anleger-stattdessen-auf-den-presale-von-altsignals-setzen-soll

PEPE Coin weiter im Trend. Warum Anleger stattdessen auf den Presale von AltSignals setzen soll

Jeder, der die Krypto-Märkte im zweiten Quartal 2023 auch nur ein bisschen im Auge behalten hat, wird bemerkt haben, dass...