Elon Musk spricht über die Zukunft von Bitcoin (BTC)

01.02.2021 17:54 477 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Elon Musk hat unlängst dafür gesorgt, dass Bitcoin einen Schub nach oben erlebte. Jetzt hat er in einem Interview seine Meinung zu Bitcoin gesagt, die recht interessant ist.

Bitcoin steigt durch Musk

Erst vor wenigen Tagen konnte man beobachten, wie Elon Musk, CEO von Tesla, nur das Wort Bitcoin in seine Biografie auf Twitter geschrieben hat, was zu einem gewaltigen Anstieg geführt hatte. Als sich der Markt wieder stabilisiert hat, hat sich Musk auf Twitter zu Bitcoin geäußert und geschrieben, dass BTC kurz vor der Akzeptanz durch das traditionelle Finanzwesen stehe. Musk hat schon einmal auf Twitter in Zusammenhang mit Bitcoin Aufmerksamkeit erregt, als er in einem Thread des Autors Ben Mezrich geschrieben hat, dass auch er sich in Bitcoin bezahlen lassen würde.

Musk, der als reichster Mensch der Welt gilt, hat sich in einem Interview in der Clubhouse-App gestellt und seine Ansicht zu Bitcoin erklärt: "Ich denke, Bitcoin ist eine gute Sache. Ich bin ein Unterstützer von Bitcoin." Seit dem Jahr 2020 haben viele Institute Bitcoin in ihre Bestände aufgenommen, was zeigt, dass Vertrauen in dieses Asset aufgebaut wurde, obwohl BTC immer noch als spekulativer Vermögenswert betrachtet wird. Der CEO von Twitter, Jack Dorsey ist sein langem schon ein Befürworter von Bitcoin. Angesichts seiner Neigung zu Bitcoin, investierte sein Unternehmen Square im Oktober 2020 eine Summe von 20 Millionen USD in BTC.

Mit Musk könnte es interessant werden, wie viele Bitcoin er kaufen wird. In Bezug auf eine größere Bitcoin-Akzeptanz war Musk der Ansicht, dass sich BTC einer größeren Gruppe traditioneller Finanzunternehmen öffnet. Dazu sagte er: "Ich denke, Bitcoin steht kurz vor einer breiten Akzeptanz durch konventionelle Finanzen." Auch wenn DOGE einmal wegen Musk gestiegen ist, gab er zu, dass er über andere Kryptowährungen nicht viel weiß. Er sagte allerdings, dass das IroIronischstenischte, was DOGE passieren konnte, war, dass Dogecoin in Zukunft die Währung der Welt wird.

Bild@ Pixabay / Lizenz

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

Elon Musk und die Perspektiven von Bitcoin

Was ist Elon Musk's Haltung zu Bitcoin?

Elon Musk unterstützt die Nutzung und das Potenzial von Kryptowährungen wie Bitcoin, obwohl seine Aussagen dazu oft variieren. Er hat das transformative Potenzial von Kryptowährungen in der Finanzwelt anerkannt.

Wie wirkt sich Musk's Meinung zu Bitcoin auf den Markt aus?

Elon Musk's Meinungen und Aussagen zu Bitcoin können erheblichen Einfluss auf den Kryptomarkt haben. Eine positive Aussage kann den Preis von Bitcoin ansteigen lassen, während negative Kommentare oft einen Preissturz verursachen.

Hat Tesla Bitcoin in seinem Portfolio?

Ja, Tesla hat eine beträchtliche Menge an Bitcoin in seiner Bilanz und hat sogar begonnen, Bitcoin als Zahlungsmöglichkeit für seine Produkte zu akzeptieren, obwohl dieses Programm derzeit ausgesetzt ist.

Warum hat Tesla die Annahme von Bitcoin ausgesetzt?

Tesla hat die Akzeptanz von Bitcoin aufgrund von Bedenken hinsichtlich seines hohen Energieverbrauchs und der daraus resultierenden negativen Umweltfolgen ausgesetzt.

Wird Tesla in der Zukunft Bitcoin wieder akzeptieren?

Elon Musk hat angegeben, dass Tesla Bitcoin wieder als Zahlungsmittel akzeptieren könnte, wenn die Bedingungen in Bezug auf den Energieverbrauch verbessert werden, insbesondere wenn nachhaltige Energiequellen einen größeren Anteil am Bitcoin-Mining ausmachen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der CEO von Tesla, Elon Musk, hat in einem Interview seine Unterstützung für Bitcoin zum Ausdruck gebracht und gesagt, dass er glaubt, dass Bitcoin kurz vor einer breiten Akzeptanz im traditionellen Finanzwesen steht. Musk hatte zuvor mit einigen Tweets den Bitcoin-Kurs beeinflusst.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

...
100$ Trading Guthaben geschenkt!

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung