Binance: Bitcoin Lightning Network Integration abgeschlossen

17.07.2023 11:09 610 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Binance, die weltweit größte Kryptowährungsbörse, hat mit der erfolgreichen Integration des Bitcoin Lightning Network eine bahnbrechende Ankündigung gemacht. In einem am Montag, dem 17. Juli, veröffentlichten Blogbeitrag gab Binance bekannt, dass es Ein- und Auszahlungen für Bitcoin (BTC) im Lightning Network ermöglicht hat. Diese Integration ist ein bedeutender Meilenstein für die Kryptowährungsbranche, da sie neue Möglichkeiten für schnellere, effizientere und skalierbarere Bitcoin-Transaktionen eröffnet.

Binance hatte die Integration bereits im Mai 2023 angedeutet, als es Bitcoin-Abhebungen aufgrund eines Volumenanstiegs aufgrund des gestiegenen Interesses an Kryptowährungen vorübergehend aussetzte. Nach der Lösung des Problems brachte Binance seine Entschlossenheit zum Ausdruck, Abhebungen über das BTC Lightning Network zu ermöglichen. Das Bitcoin Lightning Network ist eine Skalierungslösung der zweiten Ebene, die auf der Bitcoin-Blockchain aufbaut. Es führt Off-Chain-Transaktionskanäle ein, die schnellere und kostengünstigere Transaktionen ermöglichen und die Einschränkungen des Basisschichtnetzwerks beseitigen. Durch die Implementierung dieser innovativen Lösung möchte Binance das volle Potenzial von Bitcoin freisetzen.

Die Integration des Bitcoin Lightning Network bringt Binance-Nutzern mehrere Vorteile. In erster Linie wird das Problem der Skalierbarkeit gelöst, indem die Überlastung der Bitcoin-Blockchain verringert wird. Durch die Verarbeitung der meisten Transaktionen außerhalb der Kette erhöht das Lightning Network den Transaktionsdurchsatz, was zu einem reibungsloseren und effizienteren Handelserlebnis führt. Darüber hinaus erfolgen Transaktionen im Lightning Network nahezu sofort. Im Gegensatz zu Basisschicht-BTC-Transaktionen, die eine Bestätigung durch Miner erfordern, können Lightning Network-Zahlungen innerhalb von Sekunden oder sogar Millisekunden abgewickelt werden.

Diese erhebliche Verbesserung der Transaktionsgeschwindigkeit öffnet die Tür für nahtlose Überweisungen in Echtzeit. Ein weiterer wesentlicher Vorteil der Nutzung des Bitcoin Lightning Network sind die deutlich geringeren Transaktionsgebühren im Vergleich zu On-Chain-BTC-Transaktionen. Reduzierte Gebühren machen Mikrotransaktionen wirtschaftlich rentabel und ermöglichen Einzelpersonen und Unternehmen reibungslose und kostengünstige Peer-to-Peer-Transaktionen. Diese Ausweitung der Anwendungsfälle und die Einführung von BTC tragen zu seiner breiteren Akzeptanz bei. Darüber hinaus verbessert das Lightning Network den Schutz der Privatsphäre.

Da Off-Chain-Transaktionen nicht auf der Blockchain aufgezeichnet werden, bleiben einzelne Transaktionsdetails vertraulich. Diese Datenschutzfunktion schützt Benutzerinformationen, erhöht die Sicherheit und fördert das Vertrauen innerhalb des Ökosystems. Binance hat umfangreiche Maßnahmen ergriffen, um ein nahtloses Benutzererlebnis bei der Ein- und Auszahlung von BTC über das Lightning Network zu gewährleisten. Benutzer können sich bei ihren Binance-Konten anmelden, auf den Bereich "Einzahlung" zugreifen und BTC-Lightning als Netzwerk auswählen. Das Abheben von BTC über das Lightning Network erfolgt nach einem ähnlichen Prozess.

Durch Navigieren zum Abschnitt "Abheben" können Benutzer BTC als Kryptowährung und BTC-Lightning als Netzwerk auswählen, um ihre Abhebungen zu veranlassen. Die Integration des Bitcoin Lightning Network durch Binance zeigt das Engagement der Börse, technologische Fortschritte zu nutzen und das gesamte Kryptowährungserlebnis zu verbessern. Durch schnellere Transaktionen, niedrigere Gebühren und verbesserten Datenschutz ebnet Binance den Weg für ein effizienteres und benutzerfreundlicheres Kryptowährungs-Ökosystem. Bildquelle: Pixabay

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


FAQ zur Integration des Bitcoin Lightning Networks in Binance

Was ist das Bitcoin Lightning Network?

Das Bitcoin Lightning Network ist eine "zweite Schicht" Zahlungsprotokoll, das auf einem Bitcoin-Blockchain operiert. Es ermöglicht schnelle Transaktionen zwischen den teilnehmenden Knoten.

Was bedeutet die Integration in Binance?

Die Integration bedeutet, dass Binance-Nutzer nun das Lightning Network für Ein- und Auszahlungen von Bitcoin nutzen können. Dies ermöglicht schnellere und kostengünstigere Transaktionen.

Wie kann ich das Lightning Network auf Binance nutzen?

Um das Lightning Network auf Binance zu nutzen, müssen Sie in Ihrem Konto das Ein- oder Auszahlungsmenü für Bitcoin aufrufen und dort die Lightning-Option auswählen.

Welche Vorteile hat die Nutzung des Lightning Networks auf Binance?

Die Nutzung des Lightning Networks auf Binance ermöglicht bedeutend schnellere Transaktionszeiten und niedrigere Gebühren im Vergleich zu herkömmlichen Bitcoin-Transaktionen.

Sind Transaktionen über das Lightning Network sicher?

Ja, Transaktionen über das Lightning Network sind sicher. Das Protokoll nutzt off-chain Transaktionen und smart contracts, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Die weltweit größte Kryptowährungsbörse Binance hat bekannt gegeben, dass sie Ein- und Auszahlungen für Bitcoin im Lightning Network ermöglicht. Dadurch werden schnellere, günstigere und skalierbarere Transaktionen mit Bitcoin möglich. Dies ist ein bedeutender Meilenstein für die Kryptowährungsbranche und trägt zur breiteren Akzeptanz von Bitcoin bei.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.