Wall-Street-Veteran: Bitcoin (BTC) auf dem richtigen Weg bis 20.000 US-Dollar
  • Home  / 
  • Blog  / 
  • News
  •  /  Wall-Street-Veteran: Bitcoin (BTC) auf dem richtigen Weg bis 20.000 US-Dollar

Wall-Street-Veteran: Bitcoin (BTC) auf dem richtigen Weg bis 20.000 US-Dollar

Bitcoin (BTC) steigt nach einer längeren Konsolidierung, die unter 10.000 USD für einige Wochen stattgefunden hat. Zum Zeitpunkt des Schreibens liegt der Preis bei etwas über 11.000 USD, was einer 20-prozentigen Steigerung innerhalb von 7 Tagen entspricht.

Wird der Bitcoin 2020 die 20.000 USD sehen?

Laut einem bekannten Kryptowährungs-Investor und Wall-Street-Veteranen ist der Vermögenswert auf dem richtigen Weg, bis zum Jahresende die 20.000 US-Dollar zu erreichen.

Im Gespräch mit CNBC am Dienstag erklärte der bekannte Bitcoin-Bulle Mike Novogratz, CEO von Galaxy Digital, dass Bitcoin bis Jahresende die 20.000 US-Dollar sehen wird.

Im Zusammenhang damit wird die Bitcoin-Rally bis Ende des Jahres auf 20.000 USD in den kommenden fünf Jahren eine Rally von 80 Prozent herbeiführen.

Novogratz sagte auch, dass er glaubt, dass Gold weiter steigen wird, und zitierte die Liquiditätspumpe, die von Regierungen und Zentralbanken weltweit aktiviert wird.

Anzeige

“Große Blasen enden normalerweise mit politischen Maßnahmen. Es sieht nicht so aus, als würde die Fed die Zinsen erhöhen … Die Liquiditätsgeschichte wird nicht verschwinden. Wir werden einen großen Anreiz bekommen.”

Seine Meinung rührt daher, dass US-Politiker an der nächsten Stimulus-Rechnung in Höhe von 1 Billion US-Dollar für Millionen von arbeitslosen, unterbeschäftigten und unterdurchschnittlichen Amerikanern arbeiten.

Novogratz fügte in diesem Interview hinzu, dass er der Meinung ist, dass dieser Gelddruck und andere Trends den Fokus von Aktien zurück auf Bitcoin und Gold lenken:

“Ein Großteil dieses Einzelhandelsinteresses hat sich auf die Story-Aktien und die Tech-Aktien verlagert, weil sie einfach mehr Spaß gemacht haben. Gestern hat sich viel Geld wieder auf Gold und Bitcoin verlagert. Es gibt ein Adoptionsspiel in Bitcoin, das Sie nicht in Gold haben. Aber ich mag sie beide. ”

Der Optionsmarkt ist jedoch noch nicht ganz davon überzeugt, dass Bitcoin bis zum Jahresende die 20.000 US-Dollar sehen wird.

Die Daten von Skew.com zeigen, dass der Kryptomarkt davon ausgeht, dass Bitcoin bis Ende dieses Jahres mit einer Wahrscheinlichkeit von 4 Prozent die 20.000 USD sehen wird.

Dan Morehead von Pantera Capital, Arthur Hayes von BitMEX und Mike McGlone von Bloomberg Intelligence haben alle in letzter Zeit gesagt, dass es wahrscheinlich ist, dass der Bitcoin die 20.000 USD schafft.

©Bild via Depositphotos.com

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: