US-Umfrage zeigt: 80% der Befragten sind mit dem globalen Finanzsystem unzufrieden

28.02.2023 11:28 184 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Das vergangene Jahr war von einer Reihe von Katastrophen für den Kryptowährungsmarkt geprägt, die zum Niedergang mehrerer namhafter Akteure führten, darunter Terra/Luna, Three Arrows Capital und Celsius Network. Das Scheitern der FTX-Börse trug zum Elend der Anleger bei und ließ viele über die Zukunft der Branche nachdenken. Obwohl die Wunden zu heilen beginnen, dienen die Ereignisse als Erinnerung an die Unberechenbarkeit der Branche. Trotz der Zweifel und Negativität rund um den Kryptowährungsmarkt deutet eine neue Analyse von Coinbase darauf hin, dass die Hoffnung nicht verloren ist. Die Analyse zeigt, dass eine große Mehrheit der US-Bürger glaubt, dass das globale Währungssystem ungleich ist und dass eine sofortige Transformation notwendig ist. Die Umfrage zeigt, dass 80% der Befragten mit dem derzeitigen System unzufrieden sind, was darauf hindeutet, dass sich die Öffentlichkeit zunehmend seiner Ungerechtigkeiten und der Notwendigkeit einer Reform bewusst wird. Im Gegensatz dazu ist die amerikanische Stimmung gegenüber Krypto-Assets im Allgemeinen positiv und enthusiastisch. Die von Coinbase und Morning Consult durchgeführte Umfrage zeigt, dass 52% der Befragten optimistisch sind, was das Potenzial von digitalen Währungen und Blockchain angeht, um zu gerechteren Finanzpraktiken zu führen.

Darüber hinaus besitzen Berichten zufolge bis zu 20% (52,3 Millionen) der Amerikaner irgendeine Form von Kryptowährung, während fast 30% (76 Millionen) den Wunsch geäußert haben, innerhalb der nächsten 12 Monate digitale Währungen zu kaufen. Die Daten zeigen auch, dass die Zahl der Amerikaner, die Kryptowährung besitzen, seit Anfang 2022 relativ stabil geblieben ist, wobei die Eigentumsquoten bei Minderheiten und jüngeren Amerikanern höher sind. Unter den Erwachsenen der Generation Z sind 36% Besitzer von Krypto-Assets, während 30% der Millennials auch digitale Währungen besitzen. Die Umfrage zeigt, dass die Zuverlässigkeit von Börsen eine wichtige Rolle bei der Gestaltung der Bestrebungen der Amerikaner nach dem Besitz von Kryptowährungen spielt. Wenn Amerikaner das Gefühl haben, dass die Börse sicher ist, werden sie in Zukunft eher in Krypto investieren.

Forscher haben auch gezeigt, dass in Ländern, in denen viele Bürger keinen Zugang zu Bankdienstleistungen haben, die Popularität digitaler Vermögenswerte erheblich zugenommen hat. Brasilien und Indonesien sind führend bei der Einführung von Kryptowährungen mit Indizes für finanzielle Inklusion von rund 85%. Da der Wert digitaler Vermögenswerte weiter steigt, werden nun mehr Menschen, die zuvor keinen Zugang zu Finanzdienstleistungen hatten, diese nutzen können. Während der Kryptowährungsmarkt im vergangenen Jahr erhebliche Turbulenzen erlebt hat, könnte das wachsende Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Notwendigkeit einer Finanzreform und das Potenzial von digitalen Währungen und Blockchain zur Förderung gerechterer Finanzpraktiken einen Hoffnungsschimmer für die Zukunft der Branche darstellen. Bildquelle: Pixabay

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


FAQ zu Unzufriedenheit mit dem globalen Finanzsystem

Was sind die Haupterkenntnisse der US-Umfrage?

Die Umfrage zeigt, dass 80% der Befragten mit dem globalen Finanzsystem unzufrieden sind.

Sind die Befragten mit dem aktuellen Bankensystem unglücklich?

Ja, eine Vielzahl von Befragten ist unzufrieden mit dem gegenwärtigen globalen Finanz- und Bankensystem.

In welchem Staat wurde die Umfrage durchgeführt?

Die Umfrage wurde in den USA durchgeführt.

Was sind die Hauptgründe für die Unzufriedenheit?

Hauptgründe für die Unzufriedenheit sind das Gefühl von mangelnder Kontrolle, Ungerechtigkeiten, Mangel an Transparenz und hohe Gebühren.

Gibt es Vorschläge zur Verbesserung des globalen Finanzsystems?

Befragte haben Vorschläge wie mehr Transparenz, gerechtere Sisteme, bessere Regulierung und niedrigere Gebühren als potenzielle Verbesserungen für das globale Finanzsystem angegeben.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Die Analyse von Coinbase zeigt, dass eine überwältigende Mehrheit der US-Bürger glaubt, dass das globale Währungssystem ungleich ist und einer sofortigen Transformation bedarf. Die Umfrage zeigt auch, dass die amerikanische Stimmung gegenüber KryptoAssets positiv ist und dass viele Amerikaner digitale Währungen besitzen oder kaufen möchten.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

wie-sich-die-neue-kryptowaehrung-altsignals-entwickelt-kann-sie-einen-100fachen-zuwachs-erreichen

Wie sich die neue Kryptowährung AltSignals entwickelt; Kann sie einen 100fachen Zuwachs erreichen?

Für Krypto-Investoren gibt es nichts Schöneres als einen bahnbrechenden neuen ICO, in den sie ihre Geld stecken können. Mit dem...

robert-f-kennedy-jr-im-falle-seiner-wahl-zum-praesidenten-moechte-er-den-usd-durch-bitcoin-decken

Robert F. Kennedy Jr.: Im Falle seiner Wahl zum Präsidenten möchte er den USD durch Bitcoin decken

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Robert F. Kennedy Jr. hat ein mutiges Versprechen abgegeben, dass er im Falle seiner Wahl zum Präsidenten...

der-beste-krypto-presale-des-jahres-2023-ein-genauerer-blick-auf-chancer-s-zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023? Ein genauerer Blick auf Chancer’s Zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023 entfaltet sich möglicherweise direkt vor unseren Augen. Der laufende Chancer Presale war bisher...

intotheblock-tether-usdt-erreicht-neues-allzeithoch-bei-der-marktkapitalisierung

IntoTheBlock: Tether (USDT) erreicht neues Allzeithoch bei der Marktkapitalisierung

Tether (USDT), der führende Stablecoin, erlebt einen Anstieg seiner Marktkapitalisierung und erreicht neue Allzeithochs, da seine Muttergesellschaft Anfang des Jahres...

kaspa-sorgt-fuer-marktuebergreifenden-aufschwung-der-zeitpunkt-fuer-den-presale-von-altsignals-koennte-nicht-besser-sein

Kaspa sorgt für marktübergreifenden Aufschwung - Der Zeitpunkt für den Presale von AltSignals könnte nicht besser sein

Kaspa (KAS) hat kürzlich einen börsenübergreifenden Aufschwung erlebt, der der Plattform im ersten Monat des 3. Quartals 2023 einen willkommenen...

kava-wird-konsolidiert-ist-dies-der-richtige-zeitpunkt-fuer-ein-investment-in-chancer

Kava wird konsolidiert. Ist dies der richtige Zeitpunkt für ein Investment in Chancer?

Zur Halbzeit des Jahres befindet sich Kava in einer weiteren Phase der Konsolidierung, wobei die Marktentwicklung Anzeichen von Stabilität zeigt....

freelancing-trifft-auf-wetten-prognose-fuer-den-erfolg-von-deelance-und-chancer-im-jahr-2023

Freelancing trifft auf Wetten: Prognose für den Erfolg von DeeLance und Chancer im Jahr 2023

Die Krypto-Märkte haben nach einigen bullischen Krypto-Nachrichten, die die Stimmung der Anleger positiv beeinflussten, wieder begonnen, durchzustarten. Gleich mehrere bullische...

jpmorgan-sieht-bitcoin-btc-preis-bei-650-000-us-dollar

JPMorgan sieht Bitcoin (BTC)-Preis bei 650.000 US-Dollar

JPMorgan geht davon aus, dass Bitcoin (BTC) letztendlich 650.000 US-Dollar erreichen könnte, sollte die Marktkapitalisierung die von Gold erreichen. Dazu...

krypto-haendler-bereiten-sich-auf-bitcoin-volatilitaet-vor-da-sich-der-fokus-auf-den-us-cpi-verlagert

Krypto-Händler bereiten sich auf Bitcoin-Volatilität vor, da sich der Fokus auf den US-CPI verlagert

Die Bollinger-Bänder, ein Indikator für technische Analysen, haben das Interesse von Krypto-Händlern und -Analysten geweckt, da sie auf einen möglichen...

pepe-coin-weiter-im-trend-warum-anleger-stattdessen-auf-den-presale-von-altsignals-setzen-soll

PEPE Coin weiter im Trend. Warum Anleger stattdessen auf den Presale von AltSignals setzen soll

Jeder, der die Krypto-Märkte im zweiten Quartal 2023 auch nur ein bisschen im Auge behalten hat, wird bemerkt haben, dass...