Beiträge zum Thema Compliance

ledgerx-alles-wichtige-zum-anbieter-im-ueberblick

LedgerX ist ein in den USA ansässiges Unternehmen, das sich auf Finanzdienstleistungen und -technologien im Kryptowährungsbereich spezialisiert hat. Es bietet eine Plattform, die es institutionellen und privaten Anlegern ermöglicht, mit verschiedenen Kryptowährungen zu handeln und derivative Finanzinstrumente einzusetzen. Die Plattform...

bitso-alles-was-sie-ueber-die-krypto-boerse-aus-mexiko-wissen-muessen

Bitso hat sich seit seiner Gründung zu einer der führenden Krypto-Börsen in Lateinamerika entwickelt, insbesondere in Mexiko. Diese Bedeutung rührt vor allem aus der innovativen Plattform, die es Nutzern ermöglicht, schnell und sicher in die Welt der Kryptowährungen einzusteigen. Bitso...

cryptotaxcalculator-alle-informationen-zum-steuer-tool-im-ueberblick

Der Cryptotaxcalculator ist ein spezialisiertes Online-Tool, das Krypto-Investoren dabei unterstützt, ihre Steuern zu berechnen und zu melden. Durch automatisierte Prozesse nimmt das Tool den Nutzern die Komplexität aus der Berechnung von realisierten Gewinnen, Verlusten und sonstigen steuerrelevanten Ereignissen, die aus...

gemini-die-krypto-boerse-in-der-uebersicht

Die digitale Revolution hat die Art und Weise, wie wir über Geld denken und damit handeln, grundlegend verändert. Mit dem Aufkommen von Kryptowährungen haben...

blockchain-operating-system-die-zukunft-der-dezentralen-technologie

Das Konzept eines Blockchain Operating System markiert einen innovativen Schritt in der Evolution dezentraler Technologien. Aber was bedeutet das eigentlich? Ein Blockchain Operating System stellt eine Plattform bereit, auf der Entwickler und Unternehmen Anwendungen erschaffen können, die direkt auf der...

krypto-boerse-bitget-fordert-obligatorische-id-verifizierung-fuer-neue-benutzer

Bitget, eine bekannte Kryptowährungsbörse, hat eine deutliche Verbesserung seiner Benutzerverifizierungsverfahren im Einklang mit der sich entwickelnden Regulierungslandschaft angekündigt. Ab dem 1. September müssen sich neu registrierte Benutzer einem Know-Your-Customer (KYC)-Verifizierungsprozess der Stufe 1 unterziehen, um auf die Einzahlungs- und Handelsfunktionen...

krypto-boerse-kucoin-fuehrt-ab-juli-verpflichtendes-kyc-verfahren-ein

KuCoin, eine bekannte Kryptowährungsbörse, unternimmt Schritte, um ihr Know Your Customer (KYC)-System durch die Einführung obligatorischer Verfahren zur Identitätsüberprüfung zu verbessern. Am 28. Juni gab KuCoin eine offizielle Ankündigung bezüglich der bevorstehenden Aktualisierung seines KYC-Systems bekannt, die darauf abzielt, die...

us-boersenaufsicht-verklagt-krypto-boerse-beaxy

Beaxy ist die neueste Kryptoplattform, die von der US-Börsenaufsicht mit dem Betrieb einer nicht registrierten Wertpapierbörse angeklagt wurde. Die Krypto-Handelsplattform Beaxy und ihre Führungskräfte wurden von der US Securities and Exchange Commission (SEC) damit beauftragt, eine nicht registrierte Wertpapierbörse, einen Makler...

tether-streitet-behauptungen-zu-gefaelschten-dokumenten-ab

Am 3. März veröffentlichte das Wall Street Journal (WSJ) einen Bericht, in dem behauptet wurde, Tether und Bitfinex hätten Briefkastenfirmen und gefälschte Dokumente eingesetzt, um den Zugang zum Bankensystem aufrechtzuerhalten. Der Bericht basierte auf durchgesickerten E-Mails und Dokumenten, die angeblich...

binance-es-wird-fleissig-an-der-lizenz-fuer-grossbritannien-gearbeitet

Binance möchte wieder in Großbritannien Fuß fassen, wie der CEO der bekannten Krypto-Börse bekannt gab. Derzeit bereitet sich die Krypto-Börse darauf vor, die Genehmigung der UK-Finanzmarktaufsicht zu beantragen. Der Gründer und CEO von Binance, Changpeng Zhao (CZ) gab kürzlich bekannt, dass...

compliance-ist-eine-reise-ceo-von-binance-spricht-ueber-regulierungen

Laut dem CEO von Binance hat sich die Krypto-Branche seit der Einführung von Binance vor vier Jahren stark weiterentwickelt, braucht allerdings noch mehr regulatorische Sicherheit. Derzeit steht Binance aufgrund fehlender Lizenzen in einigen Ländern unter Beschuss, auch wenn Changpeng Zhao schon...

eilmeldung-mastercard-will-kryptowaehrungen-annehmen

Mastercard hat angekündigt, möglicherweise noch in diesem Jahr Kryptowährungen im Händlernetzwerk einzubinden. Der Kreditkartenriese Mastercard hat bekannt gegeben, dass er im Laufe des Jahres bald Krypto-Zahlungen in seinem Netzwerk unterstützen werde. Mastercard hat am 10. Februar 2021 einen Blogeintrag geschrieben, in dem...

ceo-von-paypal-krypto-branche-muss-hand-in-hand-mit-aufsichtsbehoerden-zusammenarbeiten

Für den CEO von PayPal gibt es keinen anderen Weg, als mit den Aufsichtsbehörden Hand in Hand zusammenzuarbeiten, weswegen er der Krypto-Branche emfpielt, das auch zu tun. Laut dem CEO von PayPal, Dan Schulman, ist Compliance sehr wichtig, um das Spiel...

deutschland-moechte-wertpapiere-mithilfe-der-blockchain-digitalisieren

Das Wertpapiere digitalisiert werden, ist laut den Behörden in Deutschland eine der Kernaspekte der Blockchain-Strategie der deutschen Bundesregierung. Wertpapiere über die Blockchain Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) und das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz (BMJV) haben am 11. August einen Gesetzesentwurf zu...