Neuer Bitcoin (BTC)-Film von den Winklevoss-Zwillingen?

09.06.2020 17:50 461 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Die Winklevoss Zwillinge bringen "Bitcoin-Milliardäre" zusammen mit dem ehemaligen Warner Bros.-Präsidenten Greg Silverman auf die Leinwand.

Bitcoin Milliardäre auf der Leinwand

"Bitcoin Billionaires" ist ein Sachbuch, das die Geschichte erzählt, wie die Winklevoss-Brüder inmitten ihrer Kämpfe nach ihrem berühmten Gerichtskampf mit Mark Zuckerberg und Facebook über die Kryptowährung stolperten und beschlossen, eine große Wette auf die jugendliche Technologie einzugehen.

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Nachdem sie nach ihrem Kampf mit Zuckerberg darum gekämpft hatten, als Risikokapitalgeber im Silicon Valley akzeptiert zu werden, entdeckten sie auf Ibiza die verführerische und gefährliche Welt von Bitcoin. Der Film wird die Geschichte erzählen, wie die Brüder alles riskierten und schließlich die ersten Bitcoin-Milliardäre der Welt wurden. Das Buch wurde in 12 Sprachen übersetzt.

Silverman sagte: "Ich kenne Cameron und Tyler seit Jahren. Letzten Sommer hatte mein Sohn Caleb das Glück, ein Praktikum bei Winklevoss Capital zu absolvieren, und die Zwillinge teilten sich mit ihm ein frühes Exemplar von Bitcoin Billionaires. Caleb und ich tauschten das Buch auf einer Sommerreise hin und her und verschlangen es in ein paar Tagen. Als wir es fertiggestellt hatten, war uns beiden klar, dass Camerons und Tylers bemerkenswerte Erlösungsgeschichte, gepaart mit Bens meisterhaftem Schreiben, sich für einen einzigartigen Film eignen würde. Wir bei Stampede sind sehr dankbar, dass wir sie überzeugen konnten, ihre Geschichte in einen Film zu verwandeln und mit uns zu produzieren. Dies ist Rocky II meets Wall Street in einer Welt voller einzigartiger und faszinierender Charaktere. Das wird ein unglaublicher Film werden."

Die Brüder sagten dazu: "Ben ist es nicht fremd, über technologische Revolutionen zu schreiben. Sein Buch "Accidental Billionaires", aus dem später der Film "The Social Network" entstand, dokumentierte die frühen Tage der sozialen Vernetzung, als viele sie noch als eine Modeerscheinung abtaten. Ben verstand das Versprechen der Kryptowährung sofort und meinte es ernst, seine Geschichte der Welt zu erzählen.

©Bild via Pixabay / Lizenz

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Die Winklevoss Zwillinge werden zusammen mit dem ehemaligen Warner Bros. Präsidenten Greg Silverman einen Film über ihre Erfahrungen als Bitcoin Milliardäre produzieren. Der Film basiert auf dem Sachbuch "Bitcoin Billionaires" und erzählt die Geschichte, wie die Zwillinge nach ihrem Gerichtskampf mit Mark Zuckerberg in die Welt der Kryptowährung eintauchten und letztendlich die ersten Bitcoin Milliardäre wurden.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.