Nach diesem Indikator ist XRP überverkauft

24.08.2023 08:00 1187 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Der Mehrwert dieses Artikels für Sie im Überblick: Sie erhalten aktuelle und datenbasierte Einblicke in den Zustand von XRP auf dem Kryptowährungsmarkt, einschließlich seiner Bewertung und zukünftigen Aussichten. Dieser Artikel bringt Ihnen zudem die technische Analyse nahe und hilft Ihnen zu verstehen, wie Markttrends erkannt und genutzt werden können.

XRP, die nach Marktkapitalisierung fünftgrößte Kryptowährung, scheint sich einem potenziell überverkauften Zustand zu nähern, wie aus den Anzeichen des Relative Strength Index (RSI) hervorgeht.

Der Relative Strength Index (RSI) ist ein Momentum-Indikator, der auf einer Skala von 0 bis 100 arbeitet und die jüngsten Preisschwankungen bewertet. Wenn der RSI-Wert unter 30 fällt, deutet dies häufig darauf hin, dass sich der Vermögenswert in einem überverkauften oder unterbewerteten Zustand befindet. Umgekehrt könnten RSI-Werte über 70 bedeuten, dass der Vermögenswert überkauft oder überbewertet ist. Ein Wert von 50 auf der RSI-Skala bedeutet eine neutrale Haltung und spiegelt ein Gleichgewicht zwischen bullischen und bärischen Stimmungen wider.

Im Fall von XRP liegt der RSI-Wert derzeit bei etwa 32, was auf eine Annäherung an die überverkaufte Schwelle hindeutet. Diese Beobachtung deutet möglicherweise auf die Möglichkeit einer kurzfristigen Erholung oder eines „Dead-Cat-Bounce“ für XRP hin.

Am Wochenende wies das On-Chain-Analyseunternehmen Santiment darauf hin, dass Altcoins, einschließlich XRP, Anzeichen einer Unterbewertung zeigten. Die Analyse von Santiment anhand der MVRV-Chancen- und Gefahrenzonen-Divergenzdiagramme zeigte, dass XRP in die „unterkaufte Zone“ gerutscht war.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bemühte sich der Kryptowährungsmarkt, sich von den Verlusten des Vortages zu erholen. In den letzten 24 Stunden verzeichnete XRP einen Anstieg von 1,33% und erreichte 0,52 USD. Aus positiver Sicht könnte das Durchbrechen des täglichen gleitenden Durchschnitts (MA) 50 bei 0,634 US-Dollar als erster Indikator für potenzielle Stärke dienen.

Auf der anderen Seite scheint XRP eine Unterstützungsbasis aufzubauen, die bereit ist, seinen täglichen MA 200 zu bestätigen, der bei 0,50 $ liegt.

Mit der Einführung von Binance Pay in Brasilien wird eine neue Zahlungsoption für lokale Händler eingeführt, die zu einer größeren Akzeptanz und der Anziehung neuer Benutzer beitragen könnte. Angesichts der Tatsache, dass XRP zu den über 70 von Binance Pay unterstützten Kryptowährungen gehört, ist diese Ankündigung für die weitere Einführung von XRP von Bedeutung.

Das Debüt von Binance Pay in Brasilien erfolgt in Zusammenarbeit mit mehreren Partnern, darunter Weo Games – ein Spieleshop – und WordPress, ein Website-Builder, der das E-Commerce-Plugin WooCommerce anbietet. Da sich XRP im unterstützten Bereich der Kryptowährungen auf Binance Pay befindet, wird erwartet, dass dieser Meilenstein positiv zu seiner Einführungsentwicklung beitragen wird.


FAQ zur Bewertung von XRP

Was bedeutet es, wenn ein Kryptowährung überverkauft ist?

Eine überverkaufte Kryptowährung bedeutet, dass der Preis für diese Krypto-Münze stark gefallen ist - häufig als Reaktion auf Marktnachrichten oder allgemeine Stimmungen. Auf technischer Ebene könnte es bedeuten, dass der RSI (Relative Strength Index) unter 30 gefallen ist, was häufig als Indikator für eine überverkaufte Condition betrachtet wird.

Was ist XRP?

XRP ist die native Kryptowährung der Ripple Netzwerk, einem digitalen Zahlungsprotokoll, das Echtzeit-Transaktionen ermöglicht.

Wie wird bewertet, ob XRP überverkauft ist oder nicht?

Die Bewertung, ob XRP überverkauft ist oder nicht, hängt von technischen Indikatoren wie dem RSI ab, es wird aber auch die allgemeine Marktstimmung und News spezifisch zu XRP und Ripple hierbei betrachtet.

Was könnte ein Indikator dafür sein, dass XRP überverkauft ist?

Ein niedriger RSI-Wert von weniger als 30 könnte ein Indikator dafür sein, dass XRP überverkauft ist.

Wie kann ich profitieren, wenn XRP überverkauft ist?

Wenn eine Kryptowährung überverkauft ist, könnte es eine gute Gelegenheit sein, sie zu kaufen, da viele Analysten davon ausgehen, dass der Preis der Kryptowährung steigen wird, sobald sich der Markt korrigiert.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden