Elon Musk wird beschuldigt einen DOGE-Pump ausgelöst zu haben um Twitter-Schulden zu begleichen

05.04.2023 13:11 514 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Der CEO von Tesla und Twitter, Elon Musk, hat in der Welt der Kryptowährungen erneut auf sich aufmerksam gemacht. Nachdem Musk sein Twitter-Symbol von dem alten blauen Vogel zu dem von Dogecoin geändert hatte, schoss der Preis der Meme-Münze in die Höhe. Während viele dies als Zeichen der Unterstützung für den Vermögenswert betrachteten, beschuldigte der beliebte Bitcoin-Maximalist Jimmy Song Musk, den Preis von Dogecoin absichtlich für seine eigenen Ziele in die Höhe zu treiben. Song glaubt, dass Musks jüngste Änderung des Twitter-Symbols ein Trick war, um seine finanziellen Verpflichtungen nach dem Erwerb des Social-Media-Netzwerks zu begleichen, und nicht nur eine Demonstration der Unterstützung für den Vermögenswert. Der Preis von Dogecoin stieg am 3.

April stark an und stieg nach der unerwarteten Logoänderung auf dem Twitter-Benutzer-Dashboard innerhalb weniger Minuten um mehr als 22%. Der Schritt pumpte etwa 1,7 Milliarden US-Dollar in die Marktkapitalisierung des digitalen Assets und brachte sie auf den höchsten Stand seit Dezember 2022. Musk ist seit geraumer Zeit ein begeisterter Unterstützer von Dogecoin, sein Interesse geht auf Anfang 2021 zurück, als er einfach "Doge" twitterte und ein Meme mit dem DOGE-Logo veröffentlichte, wodurch der Wert der Kryptowährung um über 50 % stieg. Seitdem haben seine Tweets weiterhin den Preis von Dogecoin beeinflusst, den viele den "Elon-Musk-Effekt" nennen. Während viele in der Kryptowährungswelt Musks Unterstützung für Dogecoin begrüßen, glauben Bitcoin-Maximalisten wie Song, dass dies die Seriosität und Legitimität der Branche untergräbt.

Die maximalistische Bitcoin-Bewegung befürwortet die Verwendung von Bitcoin als einzig wahre Kryptowährung und tut andere digitale Assets als bloße Ablenkung oder Betrug ab. In einer Welt, in der der Preis von Kryptowährungen stark von Social-Media-Beiträgen und Empfehlungen von Prominenten beeinflusst wird, können die Handlungen von hochkarätigen Persönlichkeiten wie Musk die Märkte erheblich beeinflussen. Mit zunehmender Reifung der Kryptowährungsindustrie glauben jedoch viele, dass sie weniger anfällig für solche Einflüsse werden und sich mehr auf Grundlagen wie Akzeptanz und reale Anwendungsfälle verlassen wird. Bildquelle: Pixabay

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


FAQ zu Elon Musks Beteiligung bei DOGE-Preisanstieg

Wer ist Elon Musk?

Elon Musk ist ein Unternehmer und Geschäftsmann, der bekannt ist als CEO von Tesla, SpaceX und anderen High-Tech-Unternehmen.

Was ist DOGE?

DOGE, oder Dogecoin, ist eine Kryptowährung, die ursprünglich als Meme begann, aber mittlerweile eine beträchtliche Marktkapitalisierung aufweist.

Wird Elon Musk beschuldigt, einen DOGE-Pump ausgelöst zu haben?

Ja, es gibt Berichte, die behaupten, Elon Musk habe eine Preisanhebung von DOGE durch Twitter-Posts ausgelöst.

Hat dies etwas mit Musks Twitter-Schulden zu tun?

Das ist unklar. Einige Quellen deuten darauf hin, dass Musk durch den Preisanstieg möglicherweise versucht hat, Schulden zu begleichen, die durch seine Twitter-Nutzung entstanden sind.

Was sind die Auswirkungen auf den DOGE-Preis?

Die mutmaßlichen Aktionen von Musk haben den Preis von DOGE kurzzeitig in die Höhe getrieben. Dies hat zu erheblichen Schwankungen auf dem Kryptowährungsmarkt geführt.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Tesla and Twitter CEO Elon Musk has caused a stir in the world of cryptocurrencies once again. After changing his Twitter symbol from the old blue bird to that of Dogecoin, the price of the meme coin skyrocketed, leading popular Bitcoin maximalist Jimmy Song to accuse Musk of intentionally driving up the price of Dogecoin for his own goals, rather than showing genuine support for the asset.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.