Wird der Milliardär Carl Icahn groß in Kryptowährungen einsteigen?

27.05.2021 10:45 190 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Der legendäre amerikanische Milliardär Carl Icahn scheint seine Einstellung zu Kryptowährungen geändert zu haben. Aus einem Interview mit Bloomberg Markets könnte hervorgehen, dass Icahn bis zu 1,5 Milliarden USD investieren könnte.

Legendärer Milliardär zu Kryptowährungen

Der bekannte und legendäre Milliardär Carl Icahn scheint die Einstellung von Stanley Druckenmiller, Paul Tudor Jones und zuletzt Ray Dalio zu teilen.

Icahn geht davon aus, dass der Anstieg der Kryptowährungen eine natürliche Manifestation der aktuellen makroökonomischen Aussichten und ihrer Inflation ist.
Aufgrund der derzeitigen wirtschaftlichen Umstände suchen Anleger nach neuen Wertspeichern neben Gold. Ähnlich wie Dalio befürchtet Icahn, dass der USD in Richtung Abwertung geht und damit auch seinen Status als Reserve verlieren könnte, sollte die Federal Reserve weiterhin Geld drucken. Carl Icahn behauptete, dass er noch kein Investor sei. Er widerspricht allerdings den Kritikern der digitalen Assets, in denen er ebenso viel Wert wie im USD sieht.

"Der einzige Wert des Dollars ist wirklich, weil man damit Steuern zahlen kann." Auf die Frage nach Anwendungsfällen von Bitcoin, der allgemein als Wertspeicher angesehen wird, und Ethereum, dem Ökosystem für dezentrale Anwendungen, schien Carl Icahn gut informiert zu sein. "Ethereum ist die zugrunde liegende Blockchain. Ethereum hat also zwei Möglichkeiten, die man als Zahlungssystem verwenden kann, um den Wertspeicher zu verwenden. Man braucht also Ethereum, die Blockchain, um sicherzugehen, dass man etwas hat.

Man hatte das noch nie zuvor, wo man eine Kryptowährung kaufen könnt, und man könnte sagen: "Ich bin sicher", weil man die Blockchain hat, die es für einen sehr sicher macht. Ich vereinfache es zu sehr."
Für Icahn ist Bitcoin nur ein Wertspeicher und Ethereum eine Art Mehrwertunternehmen. Der Milliardär wies allerdings darauf hin, dass es nicht korrekt sei, Ethereum als Unternehmen zu bezeichnen. Ob er in eine dieser beiden Kryptowährungen investiert hat, sagte er: "Ich betrachte das gesamte Geschäft und wie ich mich relativ stark darauf einlassen könnte.

"
Für ihn steht fest, dass Kryptowährungen hier sind um zu bleiben. Er stellte auch klar, dass der Einstieg in ein Unternehmen auf große Weise zu einer Investition von 1 Milliarde USD, 1,5 Milliarden USD oder mehr führen könnte.  Bei Ethereum wirkte er etwas optimistscher. Abschließend sagte er, dass es unwahrscheinlich ist, dass alle Kryptowährungen überleben werden. Viele denken, dass Icahn bereits in Kryptowährungen investiert hat.

Der anonyme Analyst MacroScope sagte zu dieser Möglichkeit Folgendes:
"Zwei Dinge, die auf jahrzehntelangem Beobachten von Icahn beruhen: Man wird mehr hören, wenn er eine volle Position hat ... viel mehr (und sehr laut), und diese Position wird in der Tat eine volle sein. Man sollte die Auswirkungen nicht unterschätzen, die dies auf ältere PMs / Händler hat, insbesondere in NYC, wo Icahn verehrt wird.

"

Bildquelle: Pixabay / Lizenz


Carl Icahn und die Kryptowährungs-Investitionen: Eine tiefgehende Analyse

Wer ist Carl Icahn?

Carl Icahn ist ein bekannter und einflussreicher Investor und Geschäftsmann. Er hat einen Ruf als "Corporate Raider" wegen seiner aggressiven Geschäftsstrategien.

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

In welche Kryptowährungen könnte Carl Icahn investieren?

Details über spezifische Kryptowährungen, in die Carl Icahn investieren könnte, sind nicht öffentlich bekannt. Allerdings hat er Interesse an dem gesamten Sektor geäußert.

Warum könnte Carl Icahn in Kryptowährungen investieren?

Icahn hat in einem Interview erwähnt, dass Kryptowährungen eine natürliche Sache für Investoren auf der Suche nach alternativen Formen von Währung sein könnten.

Wie viel könnte Carl Icahn in Kryptowährungen investieren?

In einem Interview mit Bloomberg hat Icahn angegeben, dass er bis zu 1,5 Milliarden US-Dollar in Kryptowährungen investieren könnte.

Welchen Einfluss könnte eine Investition von Carl Icahn auf den Kryptomarkt haben?

Eine Investition in dieser Größenordnung könnte ein starkes Signal an andere Investoren sein und den Kryptowährungsmarkt stark beeinflussen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der legendäre amerikanische Milliardär Carl Icahn könnte bis zu 1,5 Milliarden US-Dollar in Kryptowährungen investieren, da er den Anstieg von Kryptowährungen als natürliche Reaktion auf die aktuellen makroökonomischen Bedingungen und die Inflation sieht. Er betrachtet Bitcoin als Wertspeicher und Ethereum als Art Mehrwertunternehmen.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

krypto-haendler-bereiten-sich-auf-bitcoin-volatilitaet-vor-da-sich-der-fokus-auf-den-us-cpi-verlagert

Krypto-Händler bereiten sich auf Bitcoin-Volatilität vor, da sich der Fokus auf den US-CPI verlagert

Die Bollinger-Bänder, ein Indikator für technische Analysen, haben das Interesse von Krypto-Händlern und -Analysten geweckt, da sie auf einen möglichen...

kava-wird-konsolidiert-ist-dies-der-richtige-zeitpunkt-fuer-ein-investment-in-chancer

Kava wird konsolidiert. Ist dies der richtige Zeitpunkt für ein Investment in Chancer?

Zur Halbzeit des Jahres befindet sich Kava in einer weiteren Phase der Konsolidierung, wobei die Marktentwicklung Anzeichen von Stabilität zeigt....

kaspa-sorgt-fuer-marktuebergreifenden-aufschwung-der-zeitpunkt-fuer-den-presale-von-altsignals-koennte-nicht-besser-sein

Kaspa sorgt für marktübergreifenden Aufschwung - Der Zeitpunkt für den Presale von AltSignals könnte nicht besser sein

Kaspa (KAS) hat kürzlich einen börsenübergreifenden Aufschwung erlebt, der der Plattform im ersten Monat des 3. Quartals 2023 einen willkommenen...

pepe-coin-weiter-im-trend-warum-anleger-stattdessen-auf-den-presale-von-altsignals-setzen-soll

PEPE Coin weiter im Trend. Warum Anleger stattdessen auf den Presale von AltSignals setzen soll

Jeder, der die Krypto-Märkte im zweiten Quartal 2023 auch nur ein bisschen im Auge behalten hat, wird bemerkt haben, dass...

robert-f-kennedy-jr-im-falle-seiner-wahl-zum-praesidenten-moechte-er-den-usd-durch-bitcoin-decken

Robert F. Kennedy Jr.: Im Falle seiner Wahl zum Präsidenten möchte er den USD durch Bitcoin decken

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Robert F. Kennedy Jr. hat ein mutiges Versprechen abgegeben, dass er im Falle seiner Wahl zum Präsidenten...

wie-sich-die-neue-kryptowaehrung-altsignals-entwickelt-kann-sie-einen-100fachen-zuwachs-erreichen

Wie sich die neue Kryptowährung AltSignals entwickelt; Kann sie einen 100fachen Zuwachs erreichen?

Für Krypto-Investoren gibt es nichts Schöneres als einen bahnbrechenden neuen ICO, in den sie ihre Geld stecken können. Mit dem...

freelancing-trifft-auf-wetten-prognose-fuer-den-erfolg-von-deelance-und-chancer-im-jahr-2023

Freelancing trifft auf Wetten: Prognose für den Erfolg von DeeLance und Chancer im Jahr 2023

Die Krypto-Märkte haben nach einigen bullischen Krypto-Nachrichten, die die Stimmung der Anleger positiv beeinflussten, wieder begonnen, durchzustarten. Gleich mehrere bullische...

intotheblock-tether-usdt-erreicht-neues-allzeithoch-bei-der-marktkapitalisierung

IntoTheBlock: Tether (USDT) erreicht neues Allzeithoch bei der Marktkapitalisierung

Tether (USDT), der führende Stablecoin, erlebt einen Anstieg seiner Marktkapitalisierung und erreicht neue Allzeithochs, da seine Muttergesellschaft Anfang des Jahres...

jpmorgan-sieht-bitcoin-btc-preis-bei-650-000-us-dollar

JPMorgan sieht Bitcoin (BTC)-Preis bei 650.000 US-Dollar

JPMorgan geht davon aus, dass Bitcoin (BTC) letztendlich 650.000 US-Dollar erreichen könnte, sollte die Marktkapitalisierung die von Gold erreichen. Dazu...

der-beste-krypto-presale-des-jahres-2023-ein-genauerer-blick-auf-chancer-s-zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023? Ein genauerer Blick auf Chancer’s Zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023 entfaltet sich möglicherweise direkt vor unseren Augen. Der laufende Chancer Presale war bisher...