So sieht das Low-Cap-Altcoin-Portfolio des Milliardärs Mark Cuban aus

09.08.2022 17:02 222 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Der Milliardär Mark Cuban stellt sein neuestes Altcoin-Portfolio vor, während der Kryptomarkt eine leichte Erholung zu zeigen scheint. In einem neuen Interview mit Altcoin Daily spricht Cuban von einem halben Dutzend Low-Cap-Krypto-Assets in seinem Portfolio, darunter der Bored Ape Yacht Club-Ableger ApeCoin (APE).

Cuban hält auch den Altcoin Klima DAO (KLIMA). DAbei handelt es sich um ein Projekt, das darauf abzielt, Benutzern die Teilnahme am Kohlenstoffmarkt über den KLIMA-Token zu ermöglichen. Laut der Webseite des Projekts wird ein KLIMA durch mindestens eine Tonne tokenisierter verifizierte CO2-Kompensationen unterstützt, die im Treasury des Protokolls gelockt sind. Cuban erklärt in dem Interview den Prozess von KLIMA, der beim Versuch ein Emissionszertifikat zu erwerben erfordlich ist. "Im Moment ist es einfacher, einen KLIMA-Token zu kaufen … und ihn zu verbrennen und die Treasury wieder herauszunehmen und das als Ausgleich zu nehmen … Der schlimmste Fall, so wie ich auch versuche, die Dinge zu betrachten, ist, dass ich sie einfach verbrenne und basierend aus ihrer Treasury, dann verbrenne ich, ich habe X Tonnen Kohlenstoff kompensiert.

" Ebenfalls auf der Liste steht Blocto (BLT). DAs Hauptziel des Projektes besteht in der Interaktion mit Blockchain-Anwendungen über verschiedene Blockchains hinweg. Auch Injective (INJ) befindet sich im Portfolio, wobei es sich um eine dezentrale Börse handelt, die Margenhandel, Derivate und andere Dienstleistungen auf einer umfangreichen Cross-Chain-Plattform anbietet. "Ich mag immer noch Injective. Ich denke immer noch, dass Perpetuals eine echte Chance haben.

Es ist kein einfaches Geschäft, aber sie haben eine Chance." Cuban hält auch Alethea Artificial Liquid Intelligence (ALI). ALI wurde entwickelt, um Science-Fiction-Visuals und -Konzepte durch ein einzigartiges Angebot intelligenter NFTs, die als iNFT bezeichnet werden und trainiert werden können, zu ermöglichen. „Alethea, wenn Sie anfangen können, KI in NFTs zu integrieren, können Sie einige ‚virtuelle Menschen‘ mit unterschiedlichen Eigenschaften erstellen. Damit und mit einzigartigen Anwendungen kann man Spaß haben.

“ Er sprach auch über OCean Protocol (OCEAN). Hier handelt es sich um ein PRojekt das Nutzerdaten sammelt um diese zu monetarisieren. "OCEAN für die Verpackung von Daten, für den Kauf und Weiterverkauf, damit die Menschen, die die Daten erstellen, kontinuierlich belohnt werden. Sie haben nicht wirklich so gut gearbeitet, wie ich es mir gewünscht hätte, aber das ist das Konzept." Bildquelle: Pixabay

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

FAQ: Das Low-Cap-Altcoin-Portfolio von Milliardär Mark Cuban

Was sind Low-Cap-Altcoins?

Low-Cap-Altcoins beziehen sich auf alternative Kryptowährungen mit einer niedrigen Marktkapitalisierung. Ihr Wert ist oft starken Schwankungen unterworfen und sie können riskantere Investitionen darstellen als etablierte Kryptowährungen.

Welche Low-Cap Altcoins besitzt Mark Cuban?

Die spezifischen Low-Cap-Altcoins in Mark Cubans Portfolio sind nicht öffentlich bekannt. Es ist jedoch bekannt, dass er mehrere verschiedene Kryptowährungen hält und im Kryptomarkt aktiv ist.

Warum investiert Mark Cuban in Low-Cap-Altcoins?

Wie viele Investoren ist Mark Cuban ständig auf der Suche nach potenziellen High-Return-Investitionen. Low-Cap-Altcoins, trotz ihres Risikos, können enorme Renditen bieten, wenn sie an Popularität und daher an Wert gewinnen.

Sollte ich in Low-Cap-Altcoins investieren?

Ob Sie in Low-Cap-Altcoins investieren, hängt von Ihrer Risikobereitschaft und Ihren finanziellen Zielen ab. Es ist wichtig, gründliche Nachforschungen anzustellen und zu verstehen, dass Kryptowährungsinvestitionen starken Schwankungen unterliegen können.

Wie fange ich an, in Low-Cap-Altcoins zu investieren?

Der erste Schritt ist, eine vertrauenswürdige Kryptowährungs-Handelsplattform zu finden. Anschließend sollten Sie Nachforschungen über verschiedene Low-Cap-Altcoins anstellen und entscheiden, welche zu Ihrer Anlagestrategie passen könnten. Achten Sie jedoch darauf, niemals mehr zu investieren, als Sie bereit sind zu verlieren.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Milliardär Mark Cuban präsentiert sein neuestes Altcoin-Portfolio, zu dem unter anderem der Bored Ape Yacht Club ApeCoin, der Klima DAO Token, Blocto, Injective, Alethea Artificial Liquid Intelligence und Ocean Protocol gehören. Laut Cuban bieten diese Projekte verschiedene Möglichkeiten, einschließlich der Teilnahme am Kohlenstoffmarkt, des Interagierens mit Blockchain-Anwendungen und der Monetarisierung von Nutzerdaten.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

...
100$ Trading Guthaben geschenkt!

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung