Robert Kennedy Jr. verrät, dass er für jedes seiner sieben Kinder 2 Bitcoins gekauft hat

27.07.2023 15:52 255 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Robert F. Kennedy Jr., ein demokratischer Präsidentschaftskandidat, hat bekannt gegeben, dass er Anfang des Jahres einen erheblichen Betrag in Bitcoin investiert hat. In einem Twitter-Space-Gespräch am 26. Juli gab Kennedy bekannt, dass er sowohl von Krypto-Experten als auch von den Mainstream-Medien kritisiert wurde, nachdem er auf der Bitcoin-Konferenz in Miami im Mai pro-Bitcoin-Gefühle geäußert hatte. Kennedy räumte ein, dass er wegen der Förderung eines volatilen Rohstoffs, ohne persönlich daran beteiligt zu sein, unter die Lupe genommen wurde. Um sein Bekenntnis zu seinen Überzeugungen zu beweisen, beschloss er, in Bitcoin zu investieren und für jedes seiner sieben Kinder zwei BTC zu kaufen. Auslöser für die Entscheidung war, dass er kurz nach der Konferenz einen umfangreichen Scheck erhielt, der ihn dazu veranlasste, Maßnahmen zu ergreifen und seine Investitionen mit seiner Interessenvertretung in Einklang zu bringen. Der Präsidentschaftskandidat hat insgesamt sieben Kinder, sechs davon sind seine leiblichen Nachkommen – vier Söhne und zwei Töchter im Alter von 22 bis 38 Jahren.

Das siebte Kind stammt aus seiner Ehe mit der Schauspielerin Cheryl Hines, die vor ihrer Hochzeit im Jahr 2014 eine Tochter hatte. Interessanterweise hatte Kennedy während seiner Rede auf der Konferenz zuvor bestritten, persönliche Investitionen in Bitcoin zu besitzen, und erklärt, er sei kein Investor, und er habe keine Anlageberatung gegeben. Diese jüngste Enthüllung ist das erste Mal, dass er zugibt, die Kryptowährung zu besitzen, und steht im Einklang mit einer durchgesickerten Finanzoffenlegung, aus der hervorgeht, dass er Ende Juni Bitcoin im Wert von 100.001 bis 250.000 US-Dollar besaß.

Wenn man den ungefähren Preis von Bitcoin zu diesem Zeitpunkt berücksichtigt, kann man davon ausgehen, dass Kennedy in den Tagen nach der Konferenz insgesamt 14 BTC im Wert von rund 26.800 US-Dollar gekauft hat. Beim aktuellen Bitcoin-Preis von 29.327 US-Dollar ist seine Investition nun insgesamt 410.000 US-Dollar wert.

Während des Interviews bekräftigte Kennedy seinen Plan, den US-Dollar mit Bitcoin zu stützen und den Vermögenswert von der Kapitalertragssteuer zu befreien, falls er zum Präsidenten gewählt wird. Er betrachtet Bitcoin als ein Mittel, um Innovationen zurück nach Amerika zu bringen, und plädiert für Ausnahmen von Kapitalerträgen bei Bitcoin-Konvertierungen für kleinere Anleger und Unternehmen, anstatt großen Unternehmen wie BlackRock und Goldman Sachs zu helfen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Robert F. Kennedy Jr., ein demokratischer Präsidentschaftskandidat, seine bedeutende Investition in Bitcoin offengelegt hat, nachdem er kritisiert wurde, weil er die Kryptowährung förderte, ohne persönlich daran beteiligt zu sein.

Seine Entscheidung, in BTC zu investieren, steht im Einklang mit seinem Eintreten für Innovationen in Amerika, und er plant, den US-Dollar mit Bitcoin zu stützen und im Falle seiner Wahl zum Präsidenten Kapitalgewinnbefreiungen für kleinere Anleger und Unternehmen vorzusehen. Bildquelle: Pixabay

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


FAQ zu Robert Kennedy Jr.'s Bitcoin-Investition für seine Kinder

Wer ist Robert Kennedy Jr.?

Robert Kennedy Jr. ist ein US-amerikanischer Umweltaktivist und Anwalt, bekannt für seine Arbeit im Umweltschutz und für seine Mitgliedschaft in der prominenten Kennedy-Familie.

Wie viele Bitcoins hat Robert Kennedy Jr. gekauft?

Robert Kennedy Jr. hat bekannt gegeben, dass er für jedes seiner sieben Kinder zwei Bitcoins gekauft hat.

Warum hat Robert Kennedy Jr. sich dazu entschieden, Bitcoins zu kaufen?

Robert Kennedy Jr. sieht Bitcoin als ein wertvolles Gut für die Zukunft und möchte, dass seine Kinder ein Teil dieses digitalen Vermögens sind.

Was sind Bitcoins?

Bitcoin ist eine Form von digitaler Währung, die 2009 eingeführt wurde. Sie basiert auf einer Technologie namens Blockchain, die die Integrität der Transaktionsdaten gewährleistet.

Was ist der aktuelle Wert eines Bitcoins?

Der Wert eines Bitcoins ändert sich ständig und hängt von Angebot und Nachfrage auf dem Markt ab. Sie können den aktuellen Wert auf verschiedenen Online-Börsen und Finanzwebseiten einsehen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Robert F. Kennedy Jr. hat bekannt gegeben, Anfang des Jahres in Bitcoin investiert zu haben. Kennedy, der zuvor kritisiert wurde, weil er die Kryptowährung befürwortete, ohne selbst darin investiert zu sein, hat sich dazu entschlossen, in BTC zu investieren und plant, im Fall einer Wahl zum Präsidenten Kapitalgewinnbefreiungen für kleinere Anleger und Unternehmen vorzusehen.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

jpmorgan-sieht-bitcoin-btc-preis-bei-650-000-us-dollar

JPMorgan sieht Bitcoin (BTC)-Preis bei 650.000 US-Dollar

JPMorgan geht davon aus, dass Bitcoin (BTC) letztendlich 650.000 US-Dollar erreichen könnte, sollte die Marktkapitalisierung die von Gold erreichen. Dazu...

der-beste-krypto-presale-des-jahres-2023-ein-genauerer-blick-auf-chancer-s-zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023? Ein genauerer Blick auf Chancer’s Zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023 entfaltet sich möglicherweise direkt vor unseren Augen. Der laufende Chancer Presale war bisher...

robert-f-kennedy-jr-im-falle-seiner-wahl-zum-praesidenten-moechte-er-den-usd-durch-bitcoin-decken

Robert F. Kennedy Jr.: Im Falle seiner Wahl zum Präsidenten möchte er den USD durch Bitcoin decken

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Robert F. Kennedy Jr. hat ein mutiges Versprechen abgegeben, dass er im Falle seiner Wahl zum Präsidenten...

intotheblock-tether-usdt-erreicht-neues-allzeithoch-bei-der-marktkapitalisierung

IntoTheBlock: Tether (USDT) erreicht neues Allzeithoch bei der Marktkapitalisierung

Tether (USDT), der führende Stablecoin, erlebt einen Anstieg seiner Marktkapitalisierung und erreicht neue Allzeithochs, da seine Muttergesellschaft Anfang des Jahres...

wie-sich-die-neue-kryptowaehrung-altsignals-entwickelt-kann-sie-einen-100fachen-zuwachs-erreichen

Wie sich die neue Kryptowährung AltSignals entwickelt; Kann sie einen 100fachen Zuwachs erreichen?

Für Krypto-Investoren gibt es nichts Schöneres als einen bahnbrechenden neuen ICO, in den sie ihre Geld stecken können. Mit dem...

pepe-coin-weiter-im-trend-warum-anleger-stattdessen-auf-den-presale-von-altsignals-setzen-soll

PEPE Coin weiter im Trend. Warum Anleger stattdessen auf den Presale von AltSignals setzen soll

Jeder, der die Krypto-Märkte im zweiten Quartal 2023 auch nur ein bisschen im Auge behalten hat, wird bemerkt haben, dass...

kava-wird-konsolidiert-ist-dies-der-richtige-zeitpunkt-fuer-ein-investment-in-chancer

Kava wird konsolidiert. Ist dies der richtige Zeitpunkt für ein Investment in Chancer?

Zur Halbzeit des Jahres befindet sich Kava in einer weiteren Phase der Konsolidierung, wobei die Marktentwicklung Anzeichen von Stabilität zeigt....

kaspa-sorgt-fuer-marktuebergreifenden-aufschwung-der-zeitpunkt-fuer-den-presale-von-altsignals-koennte-nicht-besser-sein

Kaspa sorgt für marktübergreifenden Aufschwung - Der Zeitpunkt für den Presale von AltSignals könnte nicht besser sein

Kaspa (KAS) hat kürzlich einen börsenübergreifenden Aufschwung erlebt, der der Plattform im ersten Monat des 3. Quartals 2023 einen willkommenen...

freelancing-trifft-auf-wetten-prognose-fuer-den-erfolg-von-deelance-und-chancer-im-jahr-2023

Freelancing trifft auf Wetten: Prognose für den Erfolg von DeeLance und Chancer im Jahr 2023

Die Krypto-Märkte haben nach einigen bullischen Krypto-Nachrichten, die die Stimmung der Anleger positiv beeinflussten, wieder begonnen, durchzustarten. Gleich mehrere bullische...

krypto-haendler-bereiten-sich-auf-bitcoin-volatilitaet-vor-da-sich-der-fokus-auf-den-us-cpi-verlagert

Krypto-Händler bereiten sich auf Bitcoin-Volatilität vor, da sich der Fokus auf den US-CPI verlagert

Die Bollinger-Bänder, ein Indikator für technische Analysen, haben das Interesse von Krypto-Händlern und -Analysten geweckt, da sie auf einen möglichen...