Peter Schiff: Warum Leute, die in Bitcoin bezahlt werden, trotz Preisverfall kein Minus machen

28.01.2022 23:48 449 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Ein bekannte Bitcoin-Hasser teilt seine Meinung darüber mit, warum Politiker keine Angst davor haben, ihre Gehalt in Bitcoin zu erhalten.

Theorie von Peter Schiff

Peter Schiff, der häufiger über Bitcoin twittert als so manche Bitcoin-Anhänger erklärte auf Twitter, wie Politiker und Spitzensportler sich gegen Geldverlust abgesichert haben, wenn sie ihre Gehälter in BTC bekommen, während der Kurs nach unten geht. Schiff sprach bei CNBC über Politiker und Profisportler, die ihre Gehälter in Bitcoin bekommen, und meinte, dass sie im Minus sein sollten, kaum ging es mit BTC bergab. Schiff ist sich allerdings sicher, dass das, was sie bezahlt bekommen, in USD festgelegt ist und erst zum Zeitpunkt der Zahlung in Bitcoin umgewandelt wird, was darauf hindeutet, dass sie BTC höchstwahrscheinlich sowieso wieder in USD umwandeln werden. Der Bitcoin-Hasser schrieb, dass sie nur Geld verlieren, wenn sie anfangen zu hodln. Im vergangenen Jahr haben mehrere NFL-Spieler bekannt gegeben, dass sie ihre Gehälter in BTC erhalten. Im Jahr 2020 wurde dieser Schritt erstmals vom NFL-Star Russell Okung gewagt. Im Jahr 2022 kündigte Christophe De Beukelaer, ein belgischer Abgeordneter an, dass er sein Gehalt in Bitcoin beziehen werde.

Damit ist er der erste europäische Politiker, dem das gelungen ist. Letztes Wochenende, als Bitcoin auf die 36.500 USD abstürzte, sagte Schiff auf Twitter, dass er einen BTC-Flash-Crash erwartet, sollte der Preis unter die 30.000 USD fallen. Er sagte sogar, dass er die 10.

000 USD kommen sieht. Dennoch erklärte Michael Saylor kürzlich, dass das Unternehmen nicht vor habe, seine Bitcoin-Bestände zu verkaufen. Laut dem jüngsten Ergebnisbericht für das vierte Quartal hat auch Tesla keine Bitcoin verkauft, die das Unternehmen Anfang 2020 erworben hat. Der Präsident von El Salvador hat sogar mitgeteilt, dass das Land den Dip ausgenutzt hat, indem es weitere 410 Bitcoin für 15 Millionen USD gekauft hat.
Bild: Pixabay | Lizenz


Vorteile des Bezahltwerdens in Bitcoin trotz Preisverfall: Eine Analyse auf Basis von Peter Schiff's Ansichten

Wer ist Peter Schiff?

Peter Schiff ist ein renommierter Wirtschaftskommentator und leitender Marktstratege bei Euro Pacific Capital. Er ist bekannt für seine kritische Haltung zur Federal Reserve und seine Unterstützung von Gold als Investment.

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

Was ist die Position von Peter Schiff in Bezug auf Bitcoin?

Peter Schiff ist ein bekannter Kritiker von Bitcoin. Er glaubt, dass Bitcoin keinen inhärenten Wert hat und dass der Preis von Bitcoin auf rein spekulativer Nachfrage basiert.

Warum machen Leute, die in Bitcoin bezahlt werden, trotz Preisverfall kein Minus?

Personen, die in Bitcoin bezahlt werden, verlieren kein Geld, wenn der Preis von Bitcoin fällt, solange sie ihre Bitcoins nicht verkaufen. Sie könnten sogar profitieren, wenn der Bitcoin-Preis wieder steigt.

Welchen Vorteil hat es, in Bitcoin bezahlt zu werden?

Es hat mehrere Vorteile in Bitcoin bezahlt zu werden. Einer davon ist die Möglichkeit einer Wertsteigerung. Wenn der Preis von Bitcoin steigt, erhöht sich auch der Wert des erhaltenen Lohns.

Sind Bitcoin-Zahlungen sicher?

Bitcoin-Zahlungen sind sicher, wenn sie korrekt abgewickelt werden. Die zugrunde liegende Blockchain-Technologie gewährleistet die Sicherheit der Transaktionen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Ein bekannter Bitcoin-Hasser, Peter Schiff, erklärt auf Twitter, dass Politiker und Spitzensportler, die ihre Gehälter in Bitcoin erhalten, sich gegen Verluste absichern, indem sie die BTC sofort wieder in USD umwandeln. Schiff ist der Meinung, dass sie nur Geld verlieren, wenn sie die Bitcoins halten.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

...
100$ Trading Guthaben geschenkt!

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung