Kiss-Frontman ist ein stolzer Bitcoin (BTC)-Hodler

05.02.2021 14:49 936 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Wie der Kiss-Frontman Gene Simmons auf Twitter geschrieben hat, ist ein Bitcoin-Hodler, dessen Bitcoin-Vermögen bereits einen siebenstelligen Betrag erreicht hat.

Kiss-Frontman ist Bitcoin-Hodler

Das der Mitgründer und Co-Lead-Sänger der legendären Rockband Kii Bitcoin im Auge hat, hat er schon vor langer Zeit gewittert. Dass er allerdings ein siebenstelliges Bitcoin-Vermögen hat und sich selbst als Hodler bezeichnet, ist neu. Wie Gene Simmons auf Twitter geschrieben hat: "Ja.

Ich bin ein Bitcoin Hodler. Siebenstellig." Anfang dieser Woche hat der Kiss-Frontman auch geschrieben, dass er XRP, Dogecoin und paar andere Altcoins in seinem Portfolio besaß. Bereits im September 2017 sprach Simmons in einem Interview mit The Street öffentlich über Bitcoin und sein Interesse darüber: "Ich interessiere mich für Bitcoin, aber nur als Teil des [Investitions-] Puzzles." Er hat sogar über eine Idee gesprochen, Kiss-Coins auf den Markt zu bringen, als Prominente noch Initial Coin Offerings (ICOs) bewarben. Im letzten September hat er gesagt, dass er noch weitere Personen zu Bitcoin führen möchte. Bitcoin macht allerdings nur einen kleinen Teil von Simmons’ Nettovermögen aus. Der israellisch-amerikanische Musiker hat ein geschätztes Vermögen von über 400 Millionen US-Dollar, was ihn durchaus zu einem der reichsten Rockstars aller Zeiten macht.

Anders als er sich auf der Bühne gibt, steckt hinter Simmons ein versierter Geschäftsmann. Aufgrund des großen Durchhaltevermögens seiner Band konnte Simmons mit lukrativen Lizenzabkommen ein Vermögen anhäufen. Er hat auch eine Restaurantkette eröffnet und besaß sogar eine Fußballmannschaft.
Bild@ Pixabay / Lizenz

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


Gene Simmons und seine Investition in Bitcoin

Wer ist Gene Simmons?

Gene Simmons ist der Bassist und Co-Lead-Sänger der Rockband Kiss. Er ist auch für seine Investitionen in verschiedene Geschäftsbereiche wie Immobilien und Entertainment bekannt.

Hat Gene Simmons in Bitcoin investiert?

Ja, Gene Simmons hat bestätigt, dass er in Bitcoin investiert hat.

Warum hat Gene Simmons in Bitcoin investiert?

Simmons hat angegeben, dass er die Diversifikation seines Portfolios schätzt und an das Potenzial von Bitcoin glaubt.

Wie viel hat Gene Simmons in Bitcoin investiert?

Die genaue Summe, die Gene Simmons in Bitcoin investiert hat, ist nicht öffentlich bekannt.

Was sagt Gene Simmons zu anderen, die überlegen, in Bitcoin zu investieren?

Obwohl Simmons seine Investition in Bitcoin bestätigt hat, betont er auch, dass die Entscheidung, in Bitcoin zu investieren, sorgfältig abgewogen werden sollte und letztendlich eine persönliche Wahl ist.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Kiss-Frontman Gene Simmons hat auf Twitter verkündet, dass er ein Bitcoin-Hodler ist und sein Bitcoin-Vermögen einen siebenstelligen Betrag erreicht hat. Simmons hat auch andere Kryptowährungen wie XRP und Dogecoin in seinem Portfolio.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.