Galaxay Digital: Dieser gewaltige bullische Katalysator droht für Bitcoin

24.03.2023 09:44 492 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Galaxy Digital, eine Kryptowährungs-Investmentfirma, glaubt, dass sich ein großes bullisches Ereignis für Bitcoin (BTC) am Horizont abzeichnet, da die Akkumulation weiter zunimmt. Das Unternehmen warnt jedoch auch davor, dass sich in Zukunft ein mögliches rückläufiges Ereignis abzeichnet. Galaxy Digital stellt fest, dass es in Zukunft zwei primäre Angebotsereignisse geben wird, von denen eines bullisch und das andere potenziell rückläufig ist.

Der bullische Katalysator ist das vierte Halbierungsereignis von Bitcoin, das im April 2024 stattfinden soll. Halbierungsereignisse finden alle vier Jahre statt und reduzieren die Menge neuer BTC, die auf den Markt kommen. Diese Angebotsverknappung fiel in der Vergangenheit mit erheblichen Aufwärtsbewegungen des Bitcoin-Preises zusammen. Laut Galaxy Digital wird das bevorstehende Halbierungsereignis im Jahr 2024 die Inflationsrate von Bitcoin unter 1% bringen, wobei etwa 450 neue Bitcoins pro Tag abgebaut werden. Historisch gesehen haben die drei vorherigen Halbierungen von Bitcoin in den Jahren 2012, 2016 und 2020 nachfolgende Bullenläufe katalysiert, da die bestehende Nachfrage schnell das niedrigere Niveau des neuen Angebots überstieg.

Die Halbierung im Jahr 2024 ist wichtig, weil sie Bitcoin zu einem der härtesten existierenden Vermögenswerte machen wird, die der Menschheit bekannt sind, niedriger als historische Wertaufbewahrungsmittel wie Gold und Silber. Galaxy Digital stellt auch einen weiteren Aufwärtstrend der zunehmenden Bitcoin-Akkumulation fest. On-Chain-Daten deuten auf eine anhaltende Akkumulation von Bitcoin hin, wobei die Gesamtzahl der Adressen mit einem Guthaben ungleich Null weiter in die Höhe schnellt. Mehr als 45 Millionen Adressen halten BTC, und eine große Anzahl dieser Adressen hat ausschließlich Bitcoin erhalten – sie haben es nie ausgegeben. Die Zahl der sogenannten "Sammeladressen" ist im letzten Monat sprunghaft angestiegen.

Galaxy Digital warnt jedoch auch davor, dass ein potenzieller Auslöser für einen rückläufigen Markt die Möglichkeit ist, dass ein großes Angebot an Bitcoin von der bankrotten und nicht mehr existierenden Krypto-Börse Mt. Gox den Markt überschwemmen könnte, wenn es an die Gläubiger übertragen wird. Dennoch hält die Investmentfirma dieses Szenario aufgrund ihrer Recherchen und Gespräche mit Gox-Gläubigern für unwahrscheinlich. Bitcoin wird zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels derzeit für 28.287 USD gehandelt, was einem Anstieg von 3,2% in den letzten 24 Stunden entspricht.

Während die Zukunft von Bitcoin immer ungewiss ist, deutet die Analyse von Galaxy Digital darauf hin, dass sich sowohl bullische als auch rückläufige Ereignisse am Horizont abzeichnen, die sich auf den Preis der Kryptowährung auswirken könnten. Anleger sollten immer vorsichtig sein und ihre eigene Recherche durchführen, bevor sie Anlageentscheidungen treffen. Bildquelle: Pixabay

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


Häufig gestellte Fragen zu Galaxy Digital und Bitcoin

Was ist Galaxy Digital?

Galaxy Digital ist eine diversifizierte Finanzdienstleistungs- und Investmentmanagementgesellschaft im Bereich Digital Assets, Blockchain, DeFi und Cryptocurrencies.

Wie wirkt sich Galaxy Digital auf Bitcoin aus?

Als ein führendes Unternehmen in der Kryptowährungsbranche kann Galaxy Digital wesentlichen Einfluss auf den Bitcoin-Markt haben, u.a. durch Investitionen, Marktanalysen und Dienstleistungen für Bitcoin-Nutzer.

Was ist ein bullischer Katalysator in Bezug auf Bitcoin?

Ein bullischer Katalysator ist ein Ereignis oder eine Information, die wahrscheinlich zu einem Anstieg des Bitcoin-Preises führen wird. Das kann etwa eine erhöhte Nachfrage, positive regulatorische Entwicklungen oder bullish Neuigkeiten von beeinflussenden Unternehmen wie Galaxy Digital sein.

Welche Auswirkung könnte Galaxy Digital auf die Zukunft von Bitcoin haben?

Galaxy Digital könnte ein wichtiger Akteur in der zukünftigen Entwicklung von Bitcoin sein. Durch Investitionen in Blockchain-Technologie und crypto-bezogene Start-ups können sie zur Innovation und Akzeptanz von Bitcoin beitragen.

Ist Investieren in Bitcoin eine gute Idee?

Die Entscheidung, in Bitcoin zu investieren, hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich Ihrer finanziellen Situation, Ihrer Risikobereitschaft und Ihrer Überzeugung in die langfristige Perspektive von Digital Assets und Cryptocurrencies. Es ist immer ratsam, vor einer Investition eine gründliche Recherche durchzuführen und/oder professionellen Rat einzuholen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Galaxy Digital, a cryptocurrency investment firm, predicts a major bullish event for Bitcoin due to increasing accumulation, but also warns of a possible bearish event in the future. The company highlights the upcoming halving event in 2024 as a bullish catalyst, while noting the potential flood of Bitcoin from the bankrupt Mt. Gox exchange as a bearish trigger.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.