Bitcoin-On-Chain-Analyst: Angebotsschock wird den Bitcoin-Preis bald nach oben treiben

08.07.2021 11:07 450 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Der bekannte Bitcoin-On-Chain-Analyst Willy Woo hat vorhergesagt, dass ein potenzieller Angebotsschock für Bitcoin den Preis in naher Zukunft steigen lassen könnte, da langfristige Bitcoin-Inhaber Coins angehäuft haben, während kurzfristige Inhaber verkauft haben.

On-Chain-Analyst geht von baldigem Anstieg aus

Willy Woo, der bekannte On-Chain-Analyst geht davon aus, dass der Anteil an Bitcoin, der von Langzeitinvestoren gehalten wird, da diese aktiv den Verkaufsdruck von Investoren absorbieren, die ihre Bitcoin seit Februar verkaufen. Das eingehende Angebot könnte so hart sein wie eines, das im 4. Quartal 2020 vom Markt unbemerkt blieb, so Woo. Zu dieser Zeit fing der Bitcoin-Preis an zu steigen und stieg von rund 11.

000 USD auf ein neues Allzeithoch von 64.000 USD Anfang dieses Jahres. "Experten diskutierten, ob BTC in einer Welt nach COVID eine Inflationsabsicherung darstellt, als die Daten darauf hindeuteten, dass langfristige Investoren BTC in hohem Tempo stapeln. Der Preis brach daraufhin ein und löste sich sehr schnell von seiner engen Korrelation mit den Aktien." Daten von Glassnode zeigen, dass täglich 32.

000 Benutzer zum Bitcoin-Netzwerk hinzukommen, ein Niveau, das seit Januar 2018 nicht mehr gesehen wurde, als 40.000 Benutzer pro Tag vor einem einjährigen Bärenmarkt hinzugefügt wurden. Woo bemerkte, dass es dieses Mal anders aussieht, da neue Benutzer diese Gelegenheit nutzen, um den Dip zu kaufen. Der Analyst hat wie berichtet vorhergesagt, dass der Preis für Bitcoin bis Ende dieses Jahres 200.000 USD erreichen könnte, selbst nachdem er seine Prognose von 400.

000 USD angepasst hatte. Anfang dieses Monats gab Willy Woo bekannt, dass er Signale gesehen hat, die darauf hindeuten, dass das Benutzerwachstum des Bitcoin-Netzwerks jetzt nahe einem Allzeithoch ist, obwohl der Preis sich zwischen 30.000 USD und 40.000 USD bewegt.
Bildquelle: Pixabay / Lizenz


FAQ zu Bitcoin-On-Chain-Analyse und Preisprognosen

Was ist eine Bitcoin-On-Chain-Analyse?

Eine Bitcoin-On-Chain-Analyse ist die Auswertung von Transaktionsdaten, die direkt auf der Bitcoin-Blockchain gespeichert sind. Diese Art der Analyse kann Einblicke in das Verhalten von Marktakteuren liefern und mögliche Zukunfts-Trends aufzeigen.

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

Was meint man mit einem Angebotsschock bei Bitcoin?

Ein Angebotsschock bei Bitcoin bezieht sich auf eine signifikante Veränderung in der Verfügbarkeit von Bitcoins. Dies kann beispielsweise durch eine hohe Kaufaktivität oder eine Reduzierung der Miner-Belohnungen geschehen.

Wie kann ein Angebotsschock den Preis von Bitcoin beeinflussen?

Wenn ein Angebotsschock eintritt und die Nachfrage gleich bleibt oder steigt, kann dies zu einem Preisanstieg führen, da weniger Bitcoin für Kaufinteressenten zur Verfügung steht.

Was sagen On-Chain-Analysten über die zukünftige Preisentwicklung von Bitcoin?

Viele On-Chain-Analysten sind der Überzeugung, dass ein fortgesetzter Angebotsschock bei stabil bleibender oder steigender Nachfrage den Preis von Bitcoin in naher Zukunft erhöhen könnte.

Kann man den Bitcoin-Preis zuverlässig vorhersagen?

Obwohl On-Chain-Analysen hilfreiche Einblicke liefern können, ist es wichtig zu betonen, dass Preisvorhersagen aufgrund der hohen Volatilität und Unvorhersehbarkeit des Kryptowährungsmarktes stets mit Unsicherheit behaftet sind.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der bekannte Bitcoin-Analyst Willy Woo prognostiziert, dass ein potenzieller Angebotsschock den Bitcoin-Preis in naher Zukunft steigen lassen könnte, da langfristige Anleger Coins ansammeln und kurzfristige Inhaber veräußern. Daten zeigen zudem, dass täglich 32.000 neue Benutzer dem Bitcoin-Netzwerk beitreten, was auf ein hohes Interesse an Bitcoin hindeutet.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

...
100$ Trading Guthaben geschenkt!

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung