Bitcoin-Halving rückt näher - Bitcoin (BTC) steuert nach wie vor die 55.000 US-Dollar an

01.04.2020 18:43 497 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

PlanB, der durch seinen Stock-to-Flow-Chart bekannte Analyst, hat in einem neuen Tweet bestätigt, dass der Bitcoin nach wie vor seinen Kurs Richtung 55.000 US-Dollar einhält.

Bitcoin nach wie vor auf Kurs

Sechs Wochen noch, dann wird die Anzahl der Bitcoin-Blockbelohnung auf die Hälfte reduziert. Schon lange wurde vorhergesagt, dass dieses Ereignis den Preis nach oben drückt. PlanB demonstriert anhand eines Charts, wie sich das auswirken wird, indem er den Markt mit einem anderen begrenzten Rohstoff vergleicht. Der Analyst haht einen Chart getwittert, der das Stock-to-Flow-Verhältnis von Bitcoin näherbringt. Dieses Verhältnis ist eine Metrik, die die verfügbare Menge mit der Produktionsrate vergleicht. Diese wird häufig mit Edelmetallen verwendet, um die Rentabilität der Produktion vorherzusagen. Der Chart knüpft an einem Artikel von PlanB aus dem vergangenen Jahr an. PlanB zeigt auf, dass der Bitcoin derzeit ein Stock-to-Flow-Ratio von 25 (jetzt 27) hat. Das bedeutet, dass es bei den derzeitigen Produktionsraten 27 Jahre dauern würde, bis die derzeitige Zahl abgebaut ist. Durch die Halbierung wird sich diese Zahl jedoch ungefähr verdoppelt, da die Produktion halbiert wird. Der Analyst hat gezeigt, dass in den letzten zehn Jahren eine auffallend klare Korrelation zwischen dem Marktpreis von Bitcoin und dem Stock-to-Flow-Verhältnis besteht.Er sagt voraus, dass der Bitcoin, sollte sich dieser Trend fortsetzen, bald eine Marktkapitalisierung von 1 Billion US-Dollar oder 55.000 US-Dollar pro BTC haben könnte. Bitcoin zählt als erstes digitale Asset, dass die Welt jemals gesehen hat. Er ist selten wie Silber und Gold und kann sehr einfach über das Internet, Satellit etc. versendet werden. Es besteht ein statistisch signifikanter Zusammenhang zwischen dem Stock-to-Flow und dem Marktwert, die Wahrscheinlichkeit, dass das Verhältnis zwischen Stock-to-Flow und Marktwert zufällig verursacht wird, liegt nahezu bei Null. PlanBs Analyse bestätigt die anderer, die davon ausgehen, dass das Halving eine positive Auswirkung auf den Preis haben wird. Die Arbeit an Bitcoin ist allerdings noch lange nicht erledigt, denn es muss weiterhin sehr stark an der Massenakzeptanz gearbeitet werden. © Bild via Pixabay / Lizenz

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der bekannte Analyst PlanB bestätigt in einem Tweet, dass der Bitcoin immer noch auf Kurs ist, den Preis von 55.000 USD zu erreichen. Er zeigt dies anhand eines Charts, der das Stock-to-Flow-Verhältnis von Bitcoin demonstriert und eine starke Korrelation zwischen diesem Verhältnis und dem Marktpreis von Bitcoin in den letzten 10 Jahren aufzeigt. Es wird vorhergesagt, dass das bevorstehende Halving den Preis weiter nach oben treiben wird.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

...
100$ Trading Guthaben geschenkt!

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung