Bitcoin Cash (BCH) Halving: - Preis steigt bereits davor um 7,7 Prozent
  • Home  / 
  • Blog  / 
  • News
  •  /  Bitcoin Cash (BCH) Halving: – Preis steigt bereits davor um 7,7 Prozent

Bitcoin Cash (BCH) Halving: – Preis steigt bereits davor um 7,7 Prozent

Viele Händler behalten aktuell Bitcoin Cash und Bitcoin Satohis Vision im Auge, da für beide Projekte das Halving-Ereignis ansteht und sie davon ausgehen, dass die Preisanstiege sich vielleicht auch auf das anstehende Bitcoin-Halving projizieren lassen.

Bitcoin Cash Halving – Preis steigt um 7,7 Prozent

Aktuell ist das kommende Bitcoin-Halving-Ereignis in aller Munde. Dieses findet alle drei oder vier Jahre statt. Nach Block 630.000 wird die Belohnung für Bitcoin-Miner von 12,5 auf 6,25 reduziert, was zu einer Knappheit führt und den Preis dadurch nach oben treiben kann.

Bitcoin Cash und Bitcoin Satoshis Vision Halvings stehen an. Bei Bitcoin Cash wird das Ereignis heute stattfinden. In den letzten 24 Stunden ist der Kurs von BCH um 7,7 Prozent auf 274 US-Dollar gestiegen. Obwohl sich das Halbierungsereignis auf das Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage auswirken wird, muss allerdings auch berücksichtigt werden, dass etwa ein Drittel der BCH-Coins nicht mehr bewegt wurden, was es noch knapper als gedacht macht.

Bitcoin Satoshis Vision Halbierung findet am Donnerstag statt. Dieses Projekt schneidet derzeit allerdings noch besser ab als BCH, da BSV um 13 Prozent gestiegen ist. Der Preis pro Coin liegt aktuell bei 213 US-Dollar.

Die Halbierung von BCV und BSV erfolgt früher als beim Bitcoin, da diese Projekte an einem Punkt der jeweiligen   Blockchains einen anderen Algorithmus hatten. Einige Analysten gehen davon aus, dass die Halbierung bei BCH in einer Katastrophe enden wird, und sie davon ausgehen, dass viele in Bitcoin abwandern werden.

Anzeige

Die Frage, die sich gerade viele Händler stellt, ist, ob sich eine Preisrally, wie sie aktuell bei BCH und BSV zu sehen ist, auch beim Bitcoin abspielen wird. Die Aufmerksamkeit der Medien und die allgemeine Freude darüber könnten diese Rally unterstützen, obwohl einige Investoren behaupten, dass dieses Ereignis bereits eingepreist ist.

Bitcoin könnte sogar noch vor der Halbierung bullischer werden, da die Miner von BCH und BSV für eine Weile zu Bitcoin wechseln könnten, da beide Projekte weniger profitabel sind.

Vielleicht kommt noch dazu, dass sich Bitcoin angesichts der allgemeinen Marktturbulenzen und der nicht enden wollenden Geldspritzen als sicherer Hafen herausstellt.

Bitcoin-Halving findet voraussichtlich am 13. Mai statt, der Preis liegt aktuell bei 7.270 US-Dollar.

© Bild via Pixabay / Lizenz

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: