Binance und Coinmarketcap - gut oder schlecht für den Krypto-Markt?
  • Home  / 
  • Blog  / 
  • News
  •  /  Binance und Coinmarketcap – gut oder schlecht für den Krypto-Markt?

Binance und Coinmarketcap – gut oder schlecht für den Krypto-Markt?

Die Übernahme der Analyse-Webseite Coinmarketcap durch Binance hat für sehr viel Diskussionsstoff in der Kryptowelt gesorgt, vor allem deswegen, ob diese nicht einen großen Einfluss auf den Markt haben könnte.

Binance und Coinmarketcap

Coinmarketcap ist seit einigen Jahren die branchenweit führende Analyse-Webseite für Daten zu Kryptowährungen und Krypto-Börsen, und das, obwohl es bereits sehr viele Wettbewerber gibt. Vor einiger Zeit wurde diese Plattform von Binance übernommen, was für viel Gesprächsstoff gesorgt hat.

Sam Bankman-Fried, CEO von FTX und Alameda Reasearch hat auf Twitter dazu einen Twitter-Thread gestartet:

“1) Unbeliebte Einstellung: @cz_binance hat @CoinMarketCap teilweise gerettet.”

In der öffentlichen Stellungnahme wird behauptet, dass Binance Coinmarketcap tatsächlich gerettet hat, aber auch seine Konkurrenz gestärkt hat, wozu CoinGecko zählen.

Anzeige

“Eine Wahrnehmung von Voreingenommenheit hat den Schaden angerichtet. Aber es gab auch tatsächliche Vorurteile.”

SBF bringt als Beispiel OKEx als den Binance-Rivalen, der sich auf Platz 37 befindet, wo dieser aber in Wirklichkeit einer der weltweit größten Krypto-Börsen ist. Für ihn ist CoinGecko auch ein besseres Produkt, aber CMC hat sich in letzter Zeit stark verbessert.

Vor einem Jahr noch waren die Daten von CMC sehr fragwürdig, da 80 Prozent der Top-Börsen Fake waren, fuhr SBF fort. Das hat auch der CEO von Binance, Changpeng Zhao immer schon kritisiert, bevor die Plattform übernommen wurde.

“Warum faken Börsen Volumen? @CoinMarketCap ist [die] Website mit dem höchsten Traffic in unserem Bereich und der größte Referrer für alle Börsen. Ein hoher CMC-Rang bietet Vorteile für die Gewinnung neuer Benutzer. ABER auf Kosten der ZERSTÖRUNG DER KREDIBILITÄT mit professionellen Benutzern. Viele vergessen den späteren Teil.”
SBF sagte weiter, dass sich CMC seit der Übernahme verbessert hat und zu einem besseren Produkt geworden ist. Allerdings verbessern sich auch die Wettbewerber, und die Binance-Tendenz ist auf der Website immer noch etwas verbreitet.

Binance hat immer noch einen großen Einfluss auf die gesamte Branche und scheint Google von Krypto werden zu wollen. Ein weiteres Beispiel für diese Annahme ist der Einstieg in DeFi.

Obwohl sich CMC in letzter Zeit möglicherweise verbessert hat, darf nicht übersehen werden, dass sich die Plattform im Besitz der größten und zentralisierten Börse verbindet, sodass die Parteilichkeit wahrscheinlich nicht übersehen werden darf.

Der CEO von Binance, CZ, sagte dazu:

“Interessanter Thread. Wir können nicht viel gegen die Wahrnehmung tun. Wir (@CoinMarketCap-Team) können viel tun, um das Produkt zu verbessern.

Ich bewerbe auch andere Infoseiten wie @coingecko. Wir brauchen mehr Produkte / Teams im Raum.”

[email protected] Pixabay / Lizenz

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: