Allianz arbeitet an einem tokenbasierten Blockchain-Ökosystem

Allianz arbeitet an einem tokenbasierten Blockchain-Ökosystem

Der deutsche Finanzdienstleister Allianz Global Corporate & Specialty SE (AGCS) entwickelt ein Blockchain-basiertes Ökosystem, um seinen Firmenkunden grenzüberschreitende Versicherungsleistungen zu ermöglichen.

Allianz arbeitet an einem tokenbasierten Blockchain-Ökosystem

In den letzten zwei Jahren stieß eine Vielzahl von Mainstream-Unternehmen in die Welt der Blockchain und versuchte, ihre aktuellen Aktivitäten mit der Technologie zu verbessern. Ein aktueller Trend zeigt, dass viele große Player jetzt die Blockchain erforschen, um ihre eigenen Token und Werttransfersysteme zu entwickeln. Der Versicherungsriese Allianz Global Corporate & Specialty SE (AGCS) entwickelt für seine globalen Versicherungsleistungen ein “tokenbasiertes” Ökosystem, das die Blockchain nutzt.

Der Sprecher erklärte weiter, dass die Allianz als nächstes Geldtransfers in begrenztem Umfang und für einen kurzen Zeitraum prüfen werde, um die Hypothese zu beweisen. Das sagte der Sprecher:

“AGCS erforscht weiter die Blockchain-Technologie, um grenzüberschreitende Versicherungszahlungen für seine Firmenkunden zu vereinfachen und zu beschleunigen. Ein Projektteam befindet sich in fortgeschrittenen Entwicklungsstadien für ein tokenbasiertes elektronisches Zahlungssystem, das einen reibungslosen, transparenten und sofortigen Geldtransfer für eine Reihe verschiedener Arten von Zahlungen ermöglicht.

Anzeige

Der “interne Token”, den die Allianz entwickelt, wird sich mit Problemen und Unklarheiten befassen, die derzeit mit dem weltweiten Geldtransfer für “ihre globalen Tochtergesellschaften” verbunden sind, wie CoinDesk in einem Artikel vom April 2019 feststellte. Der Token wird auf einer “proprietären Blockchain” laufen, die für die Bemühungen der Blockchain-Firma Adjoint entwickelt wurde, fügte CoinDesk hinzu. Das Token habe das Potenzial, sowohl für die Allianz als auch für ihre Kunden von Nutzen zu sein, erklärte ein Sprecher der Allianz und wies auf die Vielzahl der im Tagesgeschäft erforderlichen globalen Transaktionen und den Raum für Verbesserungen in diesen Prozessen hin.

Quellenangaben: cointelegraph
Bildquelle: Pixabay
Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: