• Home  / 
  • Blog  / 
  • News
  •  /  8. Februar 2019 – Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und Ripple (XRP) Prognose

8. Februar 2019 – Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und Ripple (XRP) Prognose

Anzeige

Erst heute hat der Bitcoin wieder eine kleine Bewegung nach oben gemacht, nachdem der Kurs die letzten Tage wieder seitlich gelaufen ist. Durch diese Bewegung ist auch der Kurs einiger Altcoins wieder nach oben gegangen. Die Gesamtmarktkapitalisierung, die heute Morgen bei 98,5 Milliarden EUR lag, ist auf 100 Milliarden gestiegen. Das 24-Stunden-Handelsvolumen hat die letzten Tage etwas abgenommen und liegt derzeit bei 14,3 Milliarden EUR. Die Bitcoin-Dominanz stabil über 53 Prozent.

Bitcoin

Seit dem letzten Tief am 6. Februar, bei dem der Bitcoin Preis bis knapp 2.940 EUR ging, hat sich der Kurs wieder etwas erholt. Heute ist der Kurs, nachdem er die letzten Tage in einem Seitwärtstrend lief nach oben hin ausgebrochen. Aktuell liegt der Preis bei 2.991 EUR. Sollte es weiter nach oben gehen, liegt ein Widerstand bei rund 3.000 EUR, der bereits einige Male erfolglos getestet wurde. Beim letzten Versuch ging es daraufhin bergab. Um zu sehen, dass die Bullen wieder am Markt aktiv sind, und der Markt den Kurs wieder höher sehen möchte,  müsste der BTC über 3.020 EUR kommen, woraufhin ein nächster Widerstand bei 3.100 EUR zu finden ist.

Ethereum (ETH) Preis

Auch Ethereum ist durch den heutigen Schwung des Bitcoin mit nach oben gezogen und versucht aus seinem Seitwärtstrend zu kommen, dessen Oberseite bei 95 EUR liegt. Sollte es dem ETH gelingen, nach oben zu kommen, wird die 100-EUR-Grenze wieder interessant. Um einen klaren Trend nach oben zu sehen, wäre eine Bestätigung der 100 EUR wichtig, die sowohl einen Widerstand von technischer Analyse als auch von psychologischer Seite für viele Trader spielen.

Ripple (XRP) Preis

Ripple hat es im Gegensatz zum Ethereum geschafft, aus seinem Seitwärtstrend zu kommen und versucht weiter nach oben zu klettern. Ein nächster Widerstand befindet sich bei 0,26 EUR. Sollte dieser als Unterstützung umgewandelt werden können, ist das ein durchaus positives Anzeichen.

Aktuell sind es Marktbewegungen mit sehr wenig Volumen, die Kurse stark beeinflussen können. Viele Trader warten auf klare Bestätigungen, ob es nach oben oder nach unten geht. Aus derzeitiger Sicht scheint sich der Bitcoin Kurs über rund 2.940 EUR gut zu halten.

Bildquelle: Tradingview

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: