XRP schafft es wieder über die 1 USD-Marke

31.05.2021 15:47 164 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Ripples XRP ist es gelungen, die 1 USD-Marke zu überschreiten, nachdem der Token in den letzten 24 Stunden 12% gestiegen war.  Dieser Anstieg ein Teil eines Anstiegs von XRP, der in den letzten sieben Tagen um 26% gestiegen ist.

XRP klettert über 1 USD

Der aktuelle XRP-Preisanstieg folgt auf einen juristischen Erfolg von Ripple in dem laufenden Gerichtsverfahren mit der US-Börsenaufsicht (SEC). Ripple ist es gelungen, die SEC daran zu hindern, auf bestimmte rechtliche Dokumente zuzugreifen, in denen das Unternehmen Rechtsberatung zum Status von XRP als Wertpapier gesucht oder erhalten hat. Seit die SEC das Unternehmen im Dezember letzten Jahres Ripple verklagt hat und behauptet, dass Ripple XRP im Wert von 1,3 Milliarden USD in laufenden nicht registrierten Wertpapierangeboten verkauft habe.

Ripple hat bislang die Vorwürfe konsequent zurückgewiesen. Dem Unternehmen ist in den letzten Wochen sogar eine Reihe von Erfolgen vor Gericht gegen die SEC gelungen.
Im April ist dem Unternehmen mit einem Entdeckungsantrag es gelungen, die SEC zu zwingen, Dokumente im Zusammenhang mit ihrer internen Denkweise über Kryptowährungen wie Bitcoin offenzulegen. Wenige Tage darauf erzielte Ripple einen weiteren Sieg, als das Gericht entschied, dass das Unternehmen keine Finanzunterlagen von CEO Brad Garlinghouse übergeben musste. Kurz darauf beantragte Ripple die vollständige Abweisung der Klage der SEC.

Tage später reichten Mitglieder der XRP-Community einen Antrag ein, in dem sie argumentieren, dass die SEC ihre Interessen nicht vertrete.
Die SEC forderte am 7. Mai Richterin Netburn auf, Ripple anzuweisen, Aufzeichnungen über die Rechtsberatung darüber vorzulegen, ob die Verkäufe von XRP mit den Wertpapiergesetzen des Staates vereinbar sind.  Die Börsenaufsichtsbehörde war der Ansicht, dass diese Informationen ihren anhaltenden Rechtsstreit mit dem Unternehmen behilflich sein würden. Dieser Plan ging allerdings nicht auf.

Die US-Richterin Sarah Netburn sagte am 30. Mai:
"Ripple Vermögenswerte, dass die angeforderten Mitteilungen der SEC durch das Anwaltsgeheimnis geschützt sind, auf das nicht verzichtet wurde." Als die Nachrichten über den Rechtsstreit mit der SEC zum ersten Mal die Runde machten, fiel der Preis von XRP von über 0,50 USD auf einen Tiefstand von 0,21 USD Ende 2020 ab. Seitdem hat sich der Token wieder erholt und ist bis April dieses Jahres wieder auf etwa 0,55 USD gestiegen. Bis zum 15.

April stieg XRP auf 1,84 USD. In nur 11 Tagen später fiel der Token auf 1 USD und bewegte zwischen 1 und 2 USD.
Letzte Woche lag der XRP-Preis bei etwa 0,80 USD. Durch den jüngsten Sieg gegen die SEC ist es XRP wieder gelungen, die 1 USD-Marke zu durchbrechen.  
Bildquelle: Pixabay / Lizenz


Häufig gestellte Fragen zum jüngsten Preisanstieg von XRP

Was ist XRP?

XRP ist eine digitale Währung, die von Ripple Labs Inc. entwickelt wurde. Sie wird zur schnellen und effizienten Durchführung von Transaktionen innerhalb des Ripple-Netzwerks verwendet.

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Warum hat XRP die Marke von 1 USD überschritten?

Es gibt mehrere mögliche Gründe für den jüngsten Preisanstieg von XRP. Diese können technische Faktoren, Marktstimmung oder spezifische Ereignisse involvieren, die zum Erreichen der 1-USD-Marke beigetragen haben.

Welcher Kurs ist möglich für XRP?

Es ist schwierig, genaue Vorhersagen über den zukünftigen Kurs von XRP zu treffen. Es hängt von vielen externen Faktoren ab, wie zum Beispiel der allgemeinen Marktstimmung, regulatorischen Entwicklungen und der Anwendung von Ripple-Technologie.

Gibt es Risiken beim Handel mit XRP?

Ja, wie bei jeder Investition in Kryptowährungen, gibt es auch beim Handel mit XRP bestimmte Risiken. Dazu gehören Preisschwankungen, regulatorische Risiken und das Risiko eines Totalverlusts.

Wo kann man XRP kaufen?

XRP kann auf verschiedenen Krypto-Börsen gekauft werden. Es ist empfehlenswert, sorgfältig zu prüfen, welche Handelsplattform den besten Preis und die geeigneten Sicherheitsstandards bietet.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Ripple-Token XRP hat die Marke von 1 USD überschritten, nachdem er in den letzten 24 Stunden um 12% gestiegen ist. Dieser Anstieg folgt auf einen juristischen Erfolg von Ripple im laufenden Gerichtsverfahren gegen die SEC, bei dem das Unternehmen den Zugriff auf bestimmte rechtliche Dokumente verwehren konnte.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

intotheblock-tether-usdt-erreicht-neues-allzeithoch-bei-der-marktkapitalisierung

IntoTheBlock: Tether (USDT) erreicht neues Allzeithoch bei der Marktkapitalisierung

Tether (USDT), der führende Stablecoin, erlebt einen Anstieg seiner Marktkapitalisierung und erreicht neue Allzeithochs, da seine Muttergesellschaft Anfang des Jahres...

freelancing-trifft-auf-wetten-prognose-fuer-den-erfolg-von-deelance-und-chancer-im-jahr-2023

Freelancing trifft auf Wetten: Prognose für den Erfolg von DeeLance und Chancer im Jahr 2023

Die Krypto-Märkte haben nach einigen bullischen Krypto-Nachrichten, die die Stimmung der Anleger positiv beeinflussten, wieder begonnen, durchzustarten. Gleich mehrere bullische...

kaspa-sorgt-fuer-marktuebergreifenden-aufschwung-der-zeitpunkt-fuer-den-presale-von-altsignals-koennte-nicht-besser-sein

Kaspa sorgt für marktübergreifenden Aufschwung - Der Zeitpunkt für den Presale von AltSignals könnte nicht besser sein

Kaspa (KAS) hat kürzlich einen börsenübergreifenden Aufschwung erlebt, der der Plattform im ersten Monat des 3. Quartals 2023 einen willkommenen...

robert-f-kennedy-jr-im-falle-seiner-wahl-zum-praesidenten-moechte-er-den-usd-durch-bitcoin-decken

Robert F. Kennedy Jr.: Im Falle seiner Wahl zum Präsidenten möchte er den USD durch Bitcoin decken

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Robert F. Kennedy Jr. hat ein mutiges Versprechen abgegeben, dass er im Falle seiner Wahl zum Präsidenten...

jpmorgan-sieht-bitcoin-btc-preis-bei-650-000-us-dollar

JPMorgan sieht Bitcoin (BTC)-Preis bei 650.000 US-Dollar

JPMorgan geht davon aus, dass Bitcoin (BTC) letztendlich 650.000 US-Dollar erreichen könnte, sollte die Marktkapitalisierung die von Gold erreichen. Dazu...

kava-wird-konsolidiert-ist-dies-der-richtige-zeitpunkt-fuer-ein-investment-in-chancer

Kava wird konsolidiert. Ist dies der richtige Zeitpunkt für ein Investment in Chancer?

Zur Halbzeit des Jahres befindet sich Kava in einer weiteren Phase der Konsolidierung, wobei die Marktentwicklung Anzeichen von Stabilität zeigt....

krypto-haendler-bereiten-sich-auf-bitcoin-volatilitaet-vor-da-sich-der-fokus-auf-den-us-cpi-verlagert

Krypto-Händler bereiten sich auf Bitcoin-Volatilität vor, da sich der Fokus auf den US-CPI verlagert

Die Bollinger-Bänder, ein Indikator für technische Analysen, haben das Interesse von Krypto-Händlern und -Analysten geweckt, da sie auf einen möglichen...

wie-sich-die-neue-kryptowaehrung-altsignals-entwickelt-kann-sie-einen-100fachen-zuwachs-erreichen

Wie sich die neue Kryptowährung AltSignals entwickelt; Kann sie einen 100fachen Zuwachs erreichen?

Für Krypto-Investoren gibt es nichts Schöneres als einen bahnbrechenden neuen ICO, in den sie ihre Geld stecken können. Mit dem...

der-beste-krypto-presale-des-jahres-2023-ein-genauerer-blick-auf-chancer-s-zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023? Ein genauerer Blick auf Chancer’s Zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023 entfaltet sich möglicherweise direkt vor unseren Augen. Der laufende Chancer Presale war bisher...

pepe-coin-weiter-im-trend-warum-anleger-stattdessen-auf-den-presale-von-altsignals-setzen-soll

PEPE Coin weiter im Trend. Warum Anleger stattdessen auf den Presale von AltSignals setzen soll

Jeder, der die Krypto-Märkte im zweiten Quartal 2023 auch nur ein bisschen im Auge behalten hat, wird bemerkt haben, dass...