Willy Woo: Bitcoin könnte sich im Dezember zwischen 300.000 USD und 400.000 USD befinden

03.05.2021 13:59 508 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Der bekannte Krypto-On-Chain-Analyst Willy Woo geht davon aus, dass der Bullrun von Bitcoin noch lange nicht vorbei ist.

Will Woo sieht BTC ganz weit oben

Willy Woo wurde kürzlich von Brett Messing, Präsident und COO von SkyBridge für Episode 208 von SALT Talks interviewt, wo er seine Meinungen zu Bitcoin äußerte. Das Interview wurde am 29.

April auf dem YouTube-Kanalvon SALT veröffentlicht. Über die Antreiber des aktuellen Bitcoin-Bullrun sagte er: "Wir sehen einen Nettofluss von Coins  von Teilnehmern, die traditionell mehr oder weniger kurzfristig spekuliert oder gekauft und dann verkauft haben - vielleicht sind sie wie Händler, die mit Altcoins handeln -, aber im Wesentlichen diese neuen Leute… Sie kaufen und sperren nur die Coins. Das war ein sehr großer Treiber dieses Bullenmarktes, dass es starke Käufe gab In vielen Gesprächen ging es um institutionelle Anleger. Das stimmt. Aber ich denke auch, dass viele vermögende Anleger hierherkommen, um BTC in Stückzahlen von jeweils 1 Million Dollar zu kaufen.

Das haben wir in den ersten beiden Monaten des Jahres 2021 sehr stark gesehen." Zum Bitcoin-Preis zu Beginn dieses Bullruns sagte er: "Wenn wir die Hälfte der Verkaufskraft aus dem Mining neuer Coins haben, erhalten wir einen bullischen Impuls, und in allen vergangenen Zyklen scheint sich dieser bullische Impuls in diesem Verrückten zu manifestieren renn hoch. Der letzte war 2017, dieser brachte uns von 1.000 auf 20.000 Dollar.

BTC neigt dazu, im vierten Quartal, etwa im Dezember, nachzulassen. Also, eine grobe Schätzung für Dezember, [basierend auf] meinem Top-Cap-Modell: BTC könnte irgendwo im Bereich von 300.000 bis 400.000 US-Dollar liegen, er könnte sogar noch höher gehen. Aber wir müssen sehen, wie er sich in den nächsten sechs Monaten entwickelt.

"
Bildquelle: Pixabay / Lizenz


FAQ zu Willy Woos Bitcoin-Prognose

Wer ist Willy Woo?

Willy Woo ist ein angesehener Bitcoin-Analyst und Vorhersager. Er ist bekannt für seine akkuraten Vorhersagen über die Preisbewegungen von Bitcoin.

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Wie lautet Willy Woos Bitcoin-Prognose für Dezember?

Willy Woo prognostiziert, dass sich Bitcoin im Dezember zwischen 300.000 USD und 400.000 USD befinden könnte.

Auf welchen Daten basiert Willy Woos Prognose?

Willy Woo stützt seine Vorhersagen auf eine Vielzahl von Daten, einschließlich Handelsvolumen, Hash-Rate und anderen technischen Indikatoren.

Wie zuverlässig sind Willy Woos Prognosen?

Obwohl niemand die Zukunft mit Sicherheit vorhersagen kann, hat Willy Woo aufgrund seiner Verwendung von datengetriebenen Analysen und seinem Fachwissen in der Welt der Kryptowährungen beträchtliche Anerkennung erhalten.

Was sagt Willy Woo zu anderen Kryptowährungen?

Willy Woo konzentriert sich hauptsächlich auf Bitcoin, hat jedoch auch andere Kryptowährungen wie Ethereum in der Vergangenheit analysiert und bewertet.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Krypto-On-Chain-Analyst Willy Woo glaubt, dass der Bullrun von Bitcoin noch nicht vorbei ist. Er geht davon aus, dass vermögende Anleger in großen Mengen in Bitcoin investieren, was den Preis weiter steigen lassen könnte. Er schätzt, dass der Bitcoin-Preis im Dezember zwischen 300.000 und 400.000 US-Dollar liegen könnte.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.