Twitter ermöglicht Krypto- und Aktienhandel

13.04.2023 11:09 242 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Twitter hat eine neue Partnerschaft mit eToro angekündigt, einer Online-Brokerage-Plattform, die Benutzern Zugang zu verschiedenen Finanzanlagen bietet, darunter Kryptowährungen, Indexfonds und Aktien. Die neue Funktion wird am 13. April eingeführt und für mehr als 350 Millionen Twitter-Nutzer weltweit bereitgestellt. Die Partnerschaft ist für beide Unternehmen von Bedeutung, da sie es Twitter ermöglicht, sein Angebot zu erweitern, während eToro die große Nutzerbasis von Twitter nutzen kann, um neue Zielgruppen zu erreichen. Die neue Funktion wird es Benutzern ermöglichen, Marktdiagramme anzuzeigen, Aktien und andere Vermögenswerte über eToro zu kaufen und zu verkaufen und Marktdaten zu zusätzlichen Finanzinstrumenten zu überwachen.

Die bestehende "Cashtags"-Funktion von Twitter ermöglicht es, Echtzeit-Handelsdaten von TradingView zu Indexfonds wie dem S&P 500 und Aktien einiger Unternehmen wie Tesla anzuzeigen. Allerdings werden Twitter-Cashtags nun für eine weitaus größere Vielfalt von Instrumenten und Anlageklassen verfügbar gemacht. Wenn ein Benutzer Vermögenswerte auf der eToro-Plattform kaufen oder verkaufen möchte, kann er dies tun, indem er auf die Option "Auf eToro anzeigen" klickt, die sie dorthin transportiert. Die Partnerschaft mit eToro ist ein bedeutender kommerzieller Schritt für Twitter, das letztes Jahr von Elon Musk für 44 Milliarden US-Dollar übernommen wurde und nun von ihm als CEO geführt wird. Seit Musk den Posten des CEO übernommen hat, hat Twitter seine Belegschaft drastisch von 8.

000 auf 1.500 reduziert, um die Ausgaben zu senken und die Rentabilität zu steigern. Laut Yoni Assia, CEO von eToro, wird die Partnerschaft es dem Unternehmen ermöglichen, neue Zielgruppen zu erreichen und sich besser mit den Marken Twitter und eToro zu verbinden. Da eToro in den letzten drei Jahren gewachsen ist, hat das Unternehmen gesehen, dass immer mehr seiner Benutzer auf Twitter interagieren und sich über die Märkte informieren. Es gibt qualitativ hochwertige Inhalte, Echtzeit-Inhalte zur Finanzanalyse von Unternehmen und was auf Twitter auf der ganzen Welt passiert.

Die Partnerschaft mit Twitter wird es eToro ermöglichen, diese neuen Zielgruppen zu erreichen. Zusammenfassend ist die Partnerschaft zwischen Twitter und eToro ein bedeutender Schritt für beide Unternehmen. Die große Nutzerbasis von Twitter und die Expertise von eToro im Bereich Finanzanlagen werden eine starke Kombination schaffen, von der beide Unternehmen profitieren können. Die neue Funktion wird Benutzern Zugang zu einer breiten Palette von Finanzanlagen verschaffen und es ihnen ermöglichen, Marktdaten zu zusätzlichen Instrumenten zu überwachen. Die Partnerschaft wird eToro helfen, neue Zielgruppen zu erreichen und sich besser mit den Marken Twitter und eToro zu verbinden.

Bildquelle: Pixabay

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


Häufig gestellte Fragen zu Krypto- und Aktienhandel auf Twitter

Was bedeutet die Integration von Krypto- und Aktienhandel bei Twitter?

Die Integration bedeutet, dass Nutzer direkt über die Twitter-Plattform Kryptowährungen und Aktien handeln können. Dies ist ein neuer Schritt in der Verfügbarkeit von Krypto- und Aktienhandel für eine breite Öffentlichkeit.

Wie kann man Kryptowährungen und Aktien auf Twitter handeln?

Details über die genaue Funktionsweise und Implementierung sind von Twitter noch nicht bekannt gegeben worden. Man könnte aber davon ausgehen, dass es ähnlich wie andere Trading-Apps funktionieren wird.

Ist der Handel mit Kryptowährungen und Aktien auf Twitter sicher?

Während Twitter wahrscheinlich Maßnahmen ergreift, um die Sicherheit zu gewährleisten, sollten Nutzer immer sicherstellen, dass sie gute Sicherheitspraktiken bei ihrem Online-Handel befolgen, unabhängig von der Plattform, die sie nutzen.

Welche Kryptowährungen und Aktien kann man auf Twitter handeln?

Bis jetzt hat Twitter keine spezifischen Details bezüglich der unterstützten Kryptowährungen oder Aktien preisgegeben.

Wann wird der Handel auf Twitter verfügbar sein?

Das genaue Veröffentlichungsdatum für diese Funktion ist noch nicht bekannt, da Twitter noch keine offiziellen Ankündigungen dazu gemacht hat.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Twitter hat eine Partnerschaft mit der Online-Brokerage-Plattform eToro angekündigt, die es den Nutzern ermöglicht, über Twitter Aktien, Kryptowährungen und andere Vermögenswerte zu kaufen und zu verkaufen. Die Partnerschaft bietet beiden Unternehmen Vorteile, da Twitter sein Angebot erweitern kann und eToro die große Nutzerbasis von Twitter nutzen kann, um neue Zielgruppen zu erreichen.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.