Spiderman NFT wechselt um über 12 ETH den Besitzer

Spiderman NFT wechselt um über 12 ETH den Besitzer

NFTs erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Jetzt haben auch Marvel-Künstler NFTs für sich entdeckt, so wurde ein Spiderman NFT um rund 25.000 USD in ETH verkauft.

Spiderman Zeichnung wird als NFT verkauft

NFTs sind aktuell ein sehr starker Trend, dessen Markt stark im Wachsen ist. Jetzt wurde eine einzigartige Spiderman-Zeichnung des Marvel-Comiczeichners Adam Kubert für 12,75 ETH (25.000 USD) verkauft, nachdem sie in der Ethereum-Blockchain in eine Non-Fungible Token umgewandelt wurde.

Kuberts Bild ist eines von 25 einzigartigen Kunstwerken, die voraussichtlich von mehreren Marvel-Künstlern als NFTs herausgebracht werden. Mit dabei sind Dan Panosian, Matteo Scalera, Dave Johnson, Andy Kubert und Eric Canete.

Die NFTs werden auf Portion.io verkauft, eine Plattform, auf der Sammler seltene Kunst in der Ethereum-Blockchain erstellen und ersteigern können.

Das Portion-Team hat vor kurzem diese Ankündigung veröffentlicht:

Anzeige

“Wir möchten bekannt geben, dass professionelle Marvel-Künstler beschlossen haben, Portion.io zu ihrem Zuhause zu machen, und ungefähr 25 einzigartige Marvel-Stücke auf der Portion.io-Plattform veröffentlichen werden […] Die erste Welle von Künstlern sind Dan Panosian, Matteo Scalera, Dave Johnson, Andy Kubert, Adam Kubert und Eric Canete.”

Bei einigen NFTs erhalten Käufer sogar zusätzliche Boni, z.B. originale physische Zeichenflächen und signierte Comics. Portion kündigte am selben Tag eine neue Partnerschaft mit dem seltenen Comic- und Artwork-Hub Essential Sequential an. Das Unternehmen geht davon aus, das in den nächsten Jahren eine seltene Migration seltener Kunstwerke auf die NFT-Plattform stattfinden wird.

Essential Sequential hat in der Ankündigung geschrieben:

“Die Originalvorlagen, Bücher, Drucke und mehr von einigen der bekanntesten Namen der Branche finden Sie hier. Wir glauben, dass unsere Plattform im Laufe der Zeit der Ort sein wird, an dem ikonische Kunst und digitale Beständigkeit miteinander verschmelzen.”

Allein in den letzten 30 Tagen wurden NFTs im Wert von über 100 Millionen USD verkauft. Stark im Trend sind auch Sammelkarten der NFL, von denen letzte Woche alleine NFTs im Wert von 20 Millionen übertragen wurden.

[email protected] Pixabay / Lizenz

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: