Shibarium-Wallets überschreiten 100.000, nachdem die SHIB-Entwickler Bridge neu gestartet haben

29.08.2023 10:33 805 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Shibarium, eine innovative Layer-2-Blockchain, die für die SHIB-Kryptowährung von Shiba Inu entwickelt wurde, hat mit der Überschreitung der 100.000 aktiven Wallets auf ihrer Plattform einen bedeutenden Meilenstein erreicht. Bemerkenswert ist, dass innerhalb der ersten 24 Stunden nach dem Relaunch von Shibarium am 28. August bemerkenswerte 35.000 dieser Wallets eingerichtet wurden.

Shytoshi Kusama, der Hauptentwickler und Mitgründer von Shiba Inu, bestätigte am 28. August in einem Blogbeitrag offiziell den erfolgreichen Relaunch von Shibarium. Kusamas Ankündigung enthüllte, dass Shibarium zunächst 65.000 Wallets mit Platz für 350.000 Transaktionen erfasst hatte. Allerdings verzeichneten diese Statistiken seitdem ein erhebliches Wachstum, nämlich um 55,8 % bzw. 20,2 %, wie Shibariumscan.io berichtet.

Detaillierte Daten aus dem Block-Explorer von Shibarium zeigen, dass insgesamt 101.277 Wallets inzwischen beeindruckende 420.897 Transaktionen über 344.614 Blöcke hinweg ermöglicht haben, jeder mit einer durchschnittlichen Blockzeit von 5 Sekunden. Dieser Anstieg deutet auf einen Anstieg der Wallet-Adressen von 65.000 auf über 100.000 innerhalb von nur 24 Stunden nach dem Relaunch hin.

Kusama betonte in einer Erklärung, dass der Relaunch ein Beweis für die Sicherheit der Benutzergelder auf der Plattform sei. Darüber hinaus bedankte sich Kusama bei Sandeep Nailwal, Mitbegründer von Polygon Labs, für seine entscheidende Rolle bei der Unterstützung von Shibarium beim Neustart. Kusama lobte Nailwal für die schnelle Bereitstellung entscheidender Ressourcen, die eine erfolgreiche Lösung der Situation gewährleisteten.

Wie CoinGecko berichtete, wirkte sich der Relaunch von Shibarium positiv auf den Preis von SHIB aus und führte zu einem Anstieg von 3,6 %, sodass er in den letzten 24 Stunden auf 0,00000825 US-Dollar stieg. Es ist jedoch erwähnenswert, dass SHIB trotz dieses jüngsten Anstiegs immer noch 14,3 % unter seinem Preis von 0,00000963 US-Dollar zum Zeitpunkt des Ausfalls liegt.

Während des ersten Ausfalls führte Kusama die technischen Schwierigkeiten auf einen „MASSIVEN Zustrom von Übergängen und Benutzern“ beim Start der Plattform zurück. Kusama identifizierte später einen Fall, bei dem eine überwältigende Anzahl von Vertragserstellungen und normalen Transaktionen in einem einzigen Block stattfand, was letztendlich den Ausfallsicherheitsmodus der Plattform auslöste. Dies führte dazu, dass etwa 2,5 Millionen US-Dollar an Geldern vorübergehend auf der Brücke feststeckten.

Anschließend reagierte das Shibarium-Team mit einer Verbesserung seiner Serverinfrastruktur um bemerkenswerte 1.500 %, ein Schritt, der darauf abzielte, Überlastungen in der Kette effektiver zu bewältigen und solche Probleme in Zukunft zu verhindern.

Shibarium fungiert als Ethereum-basiertes Layer-2-Netzwerk und nutzt SHIB effektiv für Gasgebühren. Das Projekt konzentriert sich aktiv auf die Entwicklung von Gaming- und Metaverse-Anwendungen auf seiner Plattform und trägt so zu seiner wachsenden Bedeutung innerhalb des Kryptowährungs-Ökosystems bei.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Top 10 meist gelesenen Beiträge

kava-wird-konsolidiert-ist-dies-der-richtige-zeitpunkt-fuer-ein-investment-in-chancer

Kava wird konsolidiert. Ist dies der richtige Zeitpunkt für ein Investment in Chancer?

Zur Halbzeit des Jahres befindet sich Kava in einer weiteren Phase der Konsolidierung, wobei die Marktentwicklung Anzeichen von Stabilität zeigt....

freelancing-trifft-auf-wetten-prognose-fuer-den-erfolg-von-deelance-und-chancer-im-jahr-2023

Freelancing trifft auf Wetten: Prognose für den Erfolg von DeeLance und Chancer im Jahr 2023

Die Krypto-Märkte haben nach einigen bullischen Krypto-Nachrichten, die die Stimmung der Anleger positiv beeinflussten, wieder begonnen, durchzustarten. Gleich mehrere bullische...

kaspa-sorgt-fuer-marktuebergreifenden-aufschwung-der-zeitpunkt-fuer-den-presale-von-altsignals-koennte-nicht-besser-sein

Kaspa sorgt für marktübergreifenden Aufschwung - Der Zeitpunkt für den Presale von AltSignals könnte nicht besser sein

Kaspa (KAS) hat kürzlich einen börsenübergreifenden Aufschwung erlebt, der der Plattform im ersten Monat des 3. Quartals 2023 einen willkommenen...

pepe-coin-weiter-im-trend-warum-anleger-stattdessen-auf-den-presale-von-altsignals-setzen-soll

PEPE Coin weiter im Trend. Warum Anleger stattdessen auf den Presale von AltSignals setzen soll

Jeder, der die Krypto-Märkte im zweiten Quartal 2023 auch nur ein bisschen im Auge behalten hat, wird bemerkt haben, dass...

intotheblock-tether-usdt-erreicht-neues-allzeithoch-bei-der-marktkapitalisierung

IntoTheBlock: Tether (USDT) erreicht neues Allzeithoch bei der Marktkapitalisierung

Tether (USDT), der führende Stablecoin, erlebt einen Anstieg seiner Marktkapitalisierung und erreicht neue Allzeithochs, da seine Muttergesellschaft Anfang des Jahres...

jpmorgan-sieht-bitcoin-btc-preis-bei-650-000-us-dollar

JPMorgan sieht Bitcoin (BTC)-Preis bei 650.000 US-Dollar

JPMorgan geht davon aus, dass Bitcoin (BTC) letztendlich 650.000 US-Dollar erreichen könnte, sollte die Marktkapitalisierung die von Gold erreichen. Dazu...

krypto-haendler-bereiten-sich-auf-bitcoin-volatilitaet-vor-da-sich-der-fokus-auf-den-us-cpi-verlagert

Krypto-Händler bereiten sich auf Bitcoin-Volatilität vor, da sich der Fokus auf den US-CPI verlagert

Die Bollinger-Bänder, ein Indikator für technische Analysen, haben das Interesse von Krypto-Händlern und -Analysten geweckt, da sie auf einen möglichen...

der-beste-krypto-presale-des-jahres-2023-ein-genauerer-blick-auf-chancer-s-zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023? Ein genauerer Blick auf Chancer’s Zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023 entfaltet sich möglicherweise direkt vor unseren Augen. Der laufende Chancer Presale war bisher...

wie-sich-die-neue-kryptowaehrung-altsignals-entwickelt-kann-sie-einen-100fachen-zuwachs-erreichen

Wie sich die neue Kryptowährung AltSignals entwickelt; Kann sie einen 100fachen Zuwachs erreichen?

Für Krypto-Investoren gibt es nichts Schöneres als einen bahnbrechenden neuen ICO, in den sie ihre Geld stecken können. Mit dem...

robert-f-kennedy-jr-im-falle-seiner-wahl-zum-praesidenten-moechte-er-den-usd-durch-bitcoin-decken

Robert F. Kennedy Jr.: Im Falle seiner Wahl zum Präsidenten möchte er den USD durch Bitcoin decken

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Robert F. Kennedy Jr. hat ein mutiges Versprechen abgegeben, dass er im Falle seiner Wahl zum Präsidenten...