Luna Foundation verkauft Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden USD

09.05.2022 12:27 368 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Die Luna Foundation verkauft Bitcoin (BTC) im Wert von 1,5 Milliarden USD bei einem Kurs von 33.000 USD, die die Foundation allerdings bei 47.000 USD gekauft hat. Obwohl der Verkauft nicht angekündigt wurde, gibt es für die Foundation keine andere Möglichkeitn, den UST Stablecoin zu stützen. Während Do Kwon nicht ausdrücklich erwähnt hat, was mit den Mitteln geschehen wird, ist es wahrscheinlicher, dass das Leihen an Market Maker eher ein eher wie ein massiver Verkaufsauftrag aussieht.

Die Foundation wird den Erlös aus dem Rücklauf der UST verwenden, der am Wochenende für einen Moment seine Bindung verloren hat. Die Mitglieder der Terra-Community waren über diese Entscheidung nicht sehr glücklich. LFG hat 1,5 Milliarden USD seiner gesamten Bitcoin-Bestände abgewickelt, was im Wesentlichen mehr als der Hälfte der gesamten Sicherheiten direkt am Markttief entspricht, was keinen zusätzlichen Verkaufsdruck erfordert. Andere Benutzer haben Do Kwon mangelnde Transparenz vorgeworfen, da dies ihrer Meinung nach alle UST-Inhaber betrifft. Sie fordern auch mehr Informationen und weitere Erklärungen.

Kwon argumentierte, dass bei Situationen wie der gestrigen Geschwindigkeit der Schlüssel sei, weshalb er sich entschied, auf Grundlage des Interesses der Foundation und der UST-Inhaber so zu handeln. Nach den Marktturbulenzen und dem schnellen Rückgang von Bitcoin kam es zu einer erneuten Panik auf dem Kryptomarkt, die einen massiven Liquiditätsabfluss aus dem UST-Stablecoin verursachte, was dann zum De-Pegging führe un der Preis des Stablecoins unter 1 USD stützte. Am vergangenen Wochenende ist Bitcoin bis 33,500 USD abgestürzt, was von den meisten Bitcoin-Bären als auch - Kritikern wie Peter Schiff erwartet wurde. Bildquelle: Pixabay

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


FAQ zu Luna Foundation und Bitcoin

Was ist die Luna Foundation?

Die Luna Foundation ist eine Non-Profit-Organisation, die sich auf die Förderung von Projekten im Bereich der Digital Currency und Blockchain konzentriert.

Wie viele Bitcoin hat die Luna Foundation verkauft?

Die Luna Foundation hat Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden USD verkauft.

Warum hat die Luna Foundation Bitcoins verkauft?

Die genauen Beweggründe der Luna Foundation sind nicht öffentlich bekannt. Es könnte jedoch eine Reihe von Gründen geben, wie die Finanzierung neuer Projekte oder die Erfüllung organisatorischer Aufgaben.

Welchen Einfluss hatte der Verkauf auf den Bitcoin-Preis?

Die Verkäufe eines großen Akteurs wie der Luna Foundation können einen spürbaren Einfluss auf den Preis von Bitcoin haben, da sie das Verhältnis von Angebot und Nachfrage beeinflussen. Der genaue Einfluss des Verkaufs ist jedoch schwer zu bestimmen.

Plant die Luna Foundation, weitere Bitcoins zu verkaufen?

Es ist nicht bekannt, ob die Luna Foundation plant, in Zukunft weitere Bitcoins zu verkaufen. Dies hängt wahrscheinlich von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Bitcoin-Preisentwicklung und der strategischen Ziele der Foundation.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Die Luna Foundation hat Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden USD verkauft, die sie zu einem höheren Preis gekauft hatte. Dieser Verkauf soll dazu dienen, den UST Stablecoin zu unterstützen, der kürzlich an Wert verloren hatte. Die Entscheidung der Luna Foundation wurde von einigen Benutzern kritisiert, die mehr Transparenz und Informationen fordern.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

kava-wird-konsolidiert-ist-dies-der-richtige-zeitpunkt-fuer-ein-investment-in-chancer

Kava wird konsolidiert. Ist dies der richtige Zeitpunkt für ein Investment in Chancer?

Zur Halbzeit des Jahres befindet sich Kava in einer weiteren Phase der Konsolidierung, wobei die Marktentwicklung Anzeichen von Stabilität zeigt....

intotheblock-tether-usdt-erreicht-neues-allzeithoch-bei-der-marktkapitalisierung

IntoTheBlock: Tether (USDT) erreicht neues Allzeithoch bei der Marktkapitalisierung

Tether (USDT), der führende Stablecoin, erlebt einen Anstieg seiner Marktkapitalisierung und erreicht neue Allzeithochs, da seine Muttergesellschaft Anfang des Jahres...

kaspa-sorgt-fuer-marktuebergreifenden-aufschwung-der-zeitpunkt-fuer-den-presale-von-altsignals-koennte-nicht-besser-sein

Kaspa sorgt für marktübergreifenden Aufschwung - Der Zeitpunkt für den Presale von AltSignals könnte nicht besser sein

Kaspa (KAS) hat kürzlich einen börsenübergreifenden Aufschwung erlebt, der der Plattform im ersten Monat des 3. Quartals 2023 einen willkommenen...

wie-sich-die-neue-kryptowaehrung-altsignals-entwickelt-kann-sie-einen-100fachen-zuwachs-erreichen

Wie sich die neue Kryptowährung AltSignals entwickelt; Kann sie einen 100fachen Zuwachs erreichen?

Für Krypto-Investoren gibt es nichts Schöneres als einen bahnbrechenden neuen ICO, in den sie ihre Geld stecken können. Mit dem...

der-beste-krypto-presale-des-jahres-2023-ein-genauerer-blick-auf-chancer-s-zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023? Ein genauerer Blick auf Chancer’s Zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023 entfaltet sich möglicherweise direkt vor unseren Augen. Der laufende Chancer Presale war bisher...

freelancing-trifft-auf-wetten-prognose-fuer-den-erfolg-von-deelance-und-chancer-im-jahr-2023

Freelancing trifft auf Wetten: Prognose für den Erfolg von DeeLance und Chancer im Jahr 2023

Die Krypto-Märkte haben nach einigen bullischen Krypto-Nachrichten, die die Stimmung der Anleger positiv beeinflussten, wieder begonnen, durchzustarten. Gleich mehrere bullische...

jpmorgan-sieht-bitcoin-btc-preis-bei-650-000-us-dollar

JPMorgan sieht Bitcoin (BTC)-Preis bei 650.000 US-Dollar

JPMorgan geht davon aus, dass Bitcoin (BTC) letztendlich 650.000 US-Dollar erreichen könnte, sollte die Marktkapitalisierung die von Gold erreichen. Dazu...

krypto-haendler-bereiten-sich-auf-bitcoin-volatilitaet-vor-da-sich-der-fokus-auf-den-us-cpi-verlagert

Krypto-Händler bereiten sich auf Bitcoin-Volatilität vor, da sich der Fokus auf den US-CPI verlagert

Die Bollinger-Bänder, ein Indikator für technische Analysen, haben das Interesse von Krypto-Händlern und -Analysten geweckt, da sie auf einen möglichen...

robert-f-kennedy-jr-im-falle-seiner-wahl-zum-praesidenten-moechte-er-den-usd-durch-bitcoin-decken

Robert F. Kennedy Jr.: Im Falle seiner Wahl zum Präsidenten möchte er den USD durch Bitcoin decken

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Robert F. Kennedy Jr. hat ein mutiges Versprechen abgegeben, dass er im Falle seiner Wahl zum Präsidenten...

pepe-coin-weiter-im-trend-warum-anleger-stattdessen-auf-den-presale-von-altsignals-setzen-soll

PEPE Coin weiter im Trend. Warum Anleger stattdessen auf den Presale von AltSignals setzen soll

Jeder, der die Krypto-Märkte im zweiten Quartal 2023 auch nur ein bisschen im Auge behalten hat, wird bemerkt haben, dass...