Erster NFT erblickt das Licht der Welt auf der Dogecoin-Blockchain

Erster NFT erblickt das Licht der Welt auf der Dogecoin-Blockchain

Rate this post

DOGE-Entwickler ist es gelungen, den allerersten NFT auf der DOGE-Blockchain zu minten, was für das usprüngliche Meme-Coin-Projekt einen enormen Meilenstein darstellt.

Erster NFT auf Dogecoin-Blockchain

Ein DOGE-Entwickler hat den allerersten nicht fungiblen Token (NFT) auf der Dogecoin-Blockchain erschaffen. Die Person hinter dem NFT, die auf Twitter als invetiable360 bekannt ist, hat am 13. Dezember in einem Tweet Details zur Transaktion veröffentlicht.

Anzeige

Erster NFT, der jemals auf #Dogecoin Blockchain “geprägt” wurde! Wie kann es gemacht werden? Beweis auf Bildschirmen! Dogecoin NFT “Geprägt” Transaktion: 19aeaa88859c04a333257f1119a77438ac08feec424c6ad3645a0679c8be988.”

Die Details der Transaktion zeigen, dass der erste Mint-Prozess nur 0,1 DOGE (0,0018 USD) kostete. Der Entwickler beschrieb den Prozess und sagte, er habe SHA256-Hash-Funktionen verwenden, um den NFT zu minten. Der NFT wurde dann auf einer Prüfsumme gespeichert, die in ein kleiner Datenblock aus einem anderen digitalen Datenblock ist.

Nach dem erfolgreichen Mint-Prozess des NFT erhielt der DOGE-Entwickler sehr viel Aufmerksamkeit und Unterstützung von anderen Entwicklern, darunter auch dem Dogecoin-Gründer Billy Markus.

Anzeige

Einige der Kommentatoren ließen dem Entwickler Spenden über den SoDogeTip-Bot zukommen. Dieser Trinkgeld-Bot wurde anfangs dieses Monats gestartet.

NFTs haben vor kurzem den Blockchain-Raum erobert. Ein großes Problem sind allerdings die Minting-Kosten von Top-Blockchains wie Ethereum.

Interessanterweise betrugen die Kosten für den NFT auf der Dogecoin-Blockchain nur 0,0018 USD, was eine enorme Effizienz im Vergleich zu den Kosten der NFTs auf der Ethereum-Blockchain darstellt, wo diese mehrere Hundert USD kosten können.

Der Dogecoin Core-Entwickler, Michi Lumin sagte dazu:

“NFTs ohne Gasgebühren und weniger Energieverbrauch. Sehr nett. Auch Doge. Beeindruckend.”

Dogecoin wurde als Meme-Coin ins Leben gerufen. Die jüngsten Entwicklungen zeigen allerdings, dass DOGE für andere Zwecke verwendet werden kann.

Elon Musk, der CEO von Tesla, schrieb am 14. Dezember, dass Tesla DOGE als Zahlungsmittel für einige seiner Waren akzeptieren wird. Dies ist ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte von DOGE. Kurz auf diese Ankündigung flossen über 4 Milliarden USD in DOGE.


[email protected] Pixabay / Lizenz

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: