Daten zeigen: GameFi, Play-to-Earn-NFT-Investoren erleiden seit 2022 einen Verlust von 91%

30.08.2023 15:19 777 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Nansen, ein führendes Blockchain-Datenanalyseunternehmen, nutzte kürzlich Twitter, um die beeindruckende Leistung von NFTs zu beleuchten. Ihre Ergebnisse zeigten, dass sich Kunst-NFTs seit Anfang 2022 zu Spitzenreitern im vielfältigen Spektrum der NFT-Sektoren entwickelt haben. Bemerkenswerterweise hat diese spezielle Kategorie sogar die hoch angesehenen Blue Chips und Metaverse NFTs in den Schatten gestellt.

Trotz ihrer lobenswerten Leistung unterstreicht Nansens Analyse, dass Kunst-NFTs nicht immun gegen die inhärenten Schwankungen des Marktes waren. Das Unternehmen startete eine Tweet-Serie, um sich mit den Nuancen verschiedener NFT-Sektoren zu befassen und deren jeweilige Entwicklung aufzudecken.

Nansens Erkenntnisse deuten darauf hin, dass GameFi und Play-to-Earn-NFTs den tiefgreifendsten Rückschlag in der NFT-Landschaft erlitten haben. Es ist erschreckend zu beobachten, dass eine im Januar 2022 getätigte Investition von 1.000 US-Dollar nun auf lediglich 90 US-Dollar reduziert würde, was einen erstaunlichen Einbruch von 91 % bedeutet. Folglich erweist sich Gaming als der NFT-Sektor, der die deutlichste Underperformance erlitten hat.

Im Vergleich haben Metaverse-basierte NFTs geringfügig besser abgeschnitten. Nansens Daten zeigen, dass eine Investition von 1.000 US-Dollar ab Januar 2022 derzeit 202 US-Dollar betragen würde. Für den breiteren NFT-Markt zeigt Nansens Analyse, dass eine Investition von 1.000 US-Dollar vom gleichen Ausgangspunkt aus jetzt 329 US-Dollar betragen würde.

Im gegenteiligen Trend gelang es sozialen NFTs, die Leistung des allgemeinen NFT-Marktes zu übertreffen. Den Daten von Nansen zufolge hätten NFTs, die mit sozialen Verbindungen und exklusiven Privilegien verbunden sind, bei einer Anfangsinvestition von 1.000 US-Dollar eine Rendite von 362 US-Dollar generiert.

Gleichzeitig sicherten sich Blue-Chip-NFTs den zweiten Platz in Bezug auf die Leistung. Nansens Erkenntnisse zeigen, dass eine im Januar 2022 getätigte Investition von 1.000 US-Dollar derzeit einen Wert von 405 US-Dollar hätte. Diese Leistung wird auf den exklusiven und prestigeträchtigen Charakter von Blue-Chip-NFTs zurückgeführt, die offenbar einen gewissen Schutz gegen den allgemeinen Marktabschwung bieten.

Im Vordergrund von Nansens Beobachtungen standen die Art-20-Index-NFTs, die zweifellos die Führung übernommen haben. Ihren Daten zufolge wäre der Wert einer im Januar 2022 getätigten Investition von 1.000 US-Dollar auf 596 US-Dollar gestiegen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Nansens jüngste Tweets den bemerkenswerten Aufstieg von Kunst-NFTs seit Anfang 2022 ins Rampenlicht rücken. In einer Vielzahl von NFT-Sektoren haben sich Kunst-NFTs nicht nur hervorgetan, sondern sogar die angesehenen Blue Chips und Metaverse-NFTs übertroffen. Trotz dieses Erfolgs ist es offensichtlich, dass sich die Marktvolatilität auch auf Kunst-NFTs ausgewirkt hat. Die unterschiedlichen Leistungsverläufe verschiedener NFT-Kategorien unterstreichen die Komplexität und Dynamik der NFT-Landschaft. Dies unterstreicht die Bedeutung sorgfältiger Überlegungen und umsichtiger Entscheidungen für Anleger, die sich in der sich ständig weiterentwickelnden Welt der NFTs zurechtfinden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Top 10 meist gelesenen Beiträge

jpmorgan-sieht-bitcoin-btc-preis-bei-650-000-us-dollar

JPMorgan sieht Bitcoin (BTC)-Preis bei 650.000 US-Dollar

JPMorgan geht davon aus, dass Bitcoin (BTC) letztendlich 650.000 US-Dollar erreichen könnte, sollte die Marktkapitalisierung die von Gold erreichen. Dazu...

freelancing-trifft-auf-wetten-prognose-fuer-den-erfolg-von-deelance-und-chancer-im-jahr-2023

Freelancing trifft auf Wetten: Prognose für den Erfolg von DeeLance und Chancer im Jahr 2023

Die Krypto-Märkte haben nach einigen bullischen Krypto-Nachrichten, die die Stimmung der Anleger positiv beeinflussten, wieder begonnen, durchzustarten. Gleich mehrere bullische...

der-beste-krypto-presale-des-jahres-2023-ein-genauerer-blick-auf-chancer-s-zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023? Ein genauerer Blick auf Chancer’s Zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023 entfaltet sich möglicherweise direkt vor unseren Augen. Der laufende Chancer Presale war bisher...

pepe-coin-weiter-im-trend-warum-anleger-stattdessen-auf-den-presale-von-altsignals-setzen-soll

PEPE Coin weiter im Trend. Warum Anleger stattdessen auf den Presale von AltSignals setzen soll

Jeder, der die Krypto-Märkte im zweiten Quartal 2023 auch nur ein bisschen im Auge behalten hat, wird bemerkt haben, dass...

kava-wird-konsolidiert-ist-dies-der-richtige-zeitpunkt-fuer-ein-investment-in-chancer

Kava wird konsolidiert. Ist dies der richtige Zeitpunkt für ein Investment in Chancer?

Zur Halbzeit des Jahres befindet sich Kava in einer weiteren Phase der Konsolidierung, wobei die Marktentwicklung Anzeichen von Stabilität zeigt....

krypto-haendler-bereiten-sich-auf-bitcoin-volatilitaet-vor-da-sich-der-fokus-auf-den-us-cpi-verlagert

Krypto-Händler bereiten sich auf Bitcoin-Volatilität vor, da sich der Fokus auf den US-CPI verlagert

Die Bollinger-Bänder, ein Indikator für technische Analysen, haben das Interesse von Krypto-Händlern und -Analysten geweckt, da sie auf einen möglichen...

wie-sich-die-neue-kryptowaehrung-altsignals-entwickelt-kann-sie-einen-100fachen-zuwachs-erreichen

Wie sich die neue Kryptowährung AltSignals entwickelt; Kann sie einen 100fachen Zuwachs erreichen?

Für Krypto-Investoren gibt es nichts Schöneres als einen bahnbrechenden neuen ICO, in den sie ihre Geld stecken können. Mit dem...

intotheblock-tether-usdt-erreicht-neues-allzeithoch-bei-der-marktkapitalisierung

IntoTheBlock: Tether (USDT) erreicht neues Allzeithoch bei der Marktkapitalisierung

Tether (USDT), der führende Stablecoin, erlebt einen Anstieg seiner Marktkapitalisierung und erreicht neue Allzeithochs, da seine Muttergesellschaft Anfang des Jahres...

robert-f-kennedy-jr-im-falle-seiner-wahl-zum-praesidenten-moechte-er-den-usd-durch-bitcoin-decken

Robert F. Kennedy Jr.: Im Falle seiner Wahl zum Präsidenten möchte er den USD durch Bitcoin decken

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Robert F. Kennedy Jr. hat ein mutiges Versprechen abgegeben, dass er im Falle seiner Wahl zum Präsidenten...

kaspa-sorgt-fuer-marktuebergreifenden-aufschwung-der-zeitpunkt-fuer-den-presale-von-altsignals-koennte-nicht-besser-sein

Kaspa sorgt für marktübergreifenden Aufschwung - Der Zeitpunkt für den Presale von AltSignals könnte nicht besser sein

Kaspa (KAS) hat kürzlich einen börsenübergreifenden Aufschwung erlebt, der der Plattform im ersten Monat des 3. Quartals 2023 einen willkommenen...