Daten zeigen: GameFi, Play-to-Earn-NFT-Investoren erleiden seit 2022 einen Verlust von 91%

30.08.2023 15:19 1027 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Nansen, ein führendes Blockchain-Datenanalyseunternehmen, nutzte kürzlich Twitter, um die beeindruckende Leistung von NFTs zu beleuchten. Ihre Ergebnisse zeigten, dass sich Kunst-NFTs seit Anfang 2022 zu Spitzenreitern im vielfältigen Spektrum der NFT-Sektoren entwickelt haben. Bemerkenswerterweise hat diese spezielle Kategorie sogar die hoch angesehenen Blue Chips und Metaverse NFTs in den Schatten gestellt.

Trotz ihrer lobenswerten Leistung unterstreicht Nansens Analyse, dass Kunst-NFTs nicht immun gegen die inhärenten Schwankungen des Marktes waren. Das Unternehmen startete eine Tweet-Serie, um sich mit den Nuancen verschiedener NFT-Sektoren zu befassen und deren jeweilige Entwicklung aufzudecken.

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

Nansens Erkenntnisse deuten darauf hin, dass GameFi und Play-to-Earn-NFTs den tiefgreifendsten Rückschlag in der NFT-Landschaft erlitten haben. Es ist erschreckend zu beobachten, dass eine im Januar 2022 getätigte Investition von 1.000 US-Dollar nun auf lediglich 90 US-Dollar reduziert würde, was einen erstaunlichen Einbruch von 91 % bedeutet. Folglich erweist sich Gaming als der NFT-Sektor, der die deutlichste Underperformance erlitten hat.

Im Vergleich haben Metaverse-basierte NFTs geringfügig besser abgeschnitten. Nansens Daten zeigen, dass eine Investition von 1.000 US-Dollar ab Januar 2022 derzeit 202 US-Dollar betragen würde. Für den breiteren NFT-Markt zeigt Nansens Analyse, dass eine Investition von 1.000 US-Dollar vom gleichen Ausgangspunkt aus jetzt 329 US-Dollar betragen würde.

Im gegenteiligen Trend gelang es sozialen NFTs, die Leistung des allgemeinen NFT-Marktes zu übertreffen. Den Daten von Nansen zufolge hätten NFTs, die mit sozialen Verbindungen und exklusiven Privilegien verbunden sind, bei einer Anfangsinvestition von 1.000 US-Dollar eine Rendite von 362 US-Dollar generiert.

Gleichzeitig sicherten sich Blue-Chip-NFTs den zweiten Platz in Bezug auf die Leistung. Nansens Erkenntnisse zeigen, dass eine im Januar 2022 getätigte Investition von 1.000 US-Dollar derzeit einen Wert von 405 US-Dollar hätte. Diese Leistung wird auf den exklusiven und prestigeträchtigen Charakter von Blue-Chip-NFTs zurückgeführt, die offenbar einen gewissen Schutz gegen den allgemeinen Marktabschwung bieten.

Im Vordergrund von Nansens Beobachtungen standen die Art-20-Index-NFTs, die zweifellos die Führung übernommen haben. Ihren Daten zufolge wäre der Wert einer im Januar 2022 getätigten Investition von 1.000 US-Dollar auf 596 US-Dollar gestiegen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Nansens jüngste Tweets den bemerkenswerten Aufstieg von Kunst-NFTs seit Anfang 2022 ins Rampenlicht rücken. In einer Vielzahl von NFT-Sektoren haben sich Kunst-NFTs nicht nur hervorgetan, sondern sogar die angesehenen Blue Chips und Metaverse-NFTs übertroffen. Trotz dieses Erfolgs ist es offensichtlich, dass sich die Marktvolatilität auch auf Kunst-NFTs ausgewirkt hat. Die unterschiedlichen Leistungsverläufe verschiedener NFT-Kategorien unterstreichen die Komplexität und Dynamik der NFT-Landschaft. Dies unterstreicht die Bedeutung sorgfältiger Überlegungen und umsichtiger Entscheidungen für Anleger, die sich in der sich ständig weiterentwickelnden Welt der NFTs zurechtfinden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Nansen, ein Blockchain-Datenanalyseunternehmen, hat festgestellt, dass Kunst-NFTs seit Anfang 2022 die besten Leistungen im NFT-Markt erbracht haben und sogar Blue Chips sowie Metaverse NFTs übertroffen haben. Trotz ihrer Erfolge sind auch Kunst-NFTs von Marktschwankungen betroffen; GameFi- und Play-to-Earn-NFTs erlitten den größten Rückschlag mit einem Wertverlust von bis zu 91 %.

...
100$ Trading Guthaben geschenkt!

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung