Charlie Munger: In Kryptowährungen zu investieren ist fast verrückt

14.07.2022 11:40 440 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Der stellvertrente Vorsitzende von Berkshire Hathaway, Charlie Munger sagte, dass Investitionen in Kryptowährungen fast verrücken seien, nachdem er angedeutet hatte, dass der Kryptowwährungs-Space ein Massenwahninn sei und dass der einzige richtige Ansatz dafür die totale Vermeidung sei. Während eines Interview mit der Australian Financial Review sagte der langjährige Mitarbeiter von Warren Buffett, Charlie Munger, dass Anleger Kryptowährungen niemals anfassen und stattdessen vorbeiziehen sollten. Sie sollten sich eher auf den Kauf von Aktien von Unternehmen konzentrieren, die ein echtes Interesse an Unternehmen haben.

Zur Erläuterung seiner Argumentation sagte Munger: "Krypto ist eine Investition in nichts, und der Typ, der versucht, Ihnen eine Investition in nichts zu verkaufen, sagt: "Ich habe eine besondere Art von Nichts, aus der man nur schwer mehr machen kann.“ (…) Ich halte es für fast verrückt, dieses Zeug zu kaufen oder damit zu handeln." Der 98-jährige Milliardär fügte hinzu, dass er glaube, dass die Krypto-Branche voll von schlechten Leuten ist, die es nicht gut mit einem meinen, die wertlose Token an Investoren verkaufen. Er sagte weiter, dass jeder, der diese Vermögenswerte kaufe und verkaufe, das bestehende Geldsystem untergrabe. Laut Munger ist jeder, der dieses Zeug verkauft, entweder wahnhaft oder böse.

Munger zählt sich als langjähriger Kritiker von Kryptowährungen, der Bitcoin auch als totalen Wahnsinn bezeichnete und hinzufügte, dass schlechte Leute Menschen in eine verrückte Blase, in eine schlechte Idee und in das Konzept des einfachen Reichtums locken, ohne viel Einsicht oder Arbeit. Im Jahr 2018 haben sowohl Munger als auch Warren Buffett Bitcoin heftig kritisiert. Buffett sagte, dass es sich bei Bitcoin um Rattengift handelt. Munger verglich damals Kryptowährungen mit Demenz und sagte: "Es ist, als würde jemand anderes Scheiße handeln und Sie entscheiden, dass Sie nicht ausgeschlossen werden können." Bildquelle: Pixabay

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

FAQ: Charlie Mungers Meinungen zu Kryptowährungen

Was denkt Charlie Munger über Kryptowährungen?

Charlie Munger glaubt, dass Investitionen in Kryptowährungen fast verrückt sind. Er ist dafür bekannt, sich offen gegen Kryptowährungen auszusprechen.

Hat Charlie Munger jemals in Kryptowährungen investiert?

Nein, Charlie Munger hat nie in Kryptowährungen investiert und betont oft seine ablehnende Position gegenüber solchen Investments.

Warum ist Charlie Munger gegen Kryptowährungen?

Munger sieht Kryptowährungen als riskant und instabil an. Er hat sie als "künstlich" und ohne "intrinsic value" bezeichnet.

Hat Charlie Munger positive Dinge über Kryptowährungen gesagt?

Während Munger die Blockchain-Technologie anerkennt, die hinter Kryptowährungen steckt, hat er keine positiven Meinungen zu Kryptowährungen selbst geäußert.

Was rät Charlie Munger Anlegern bezüglich von Kryptowährungen?

Charlie Munger rät Anlegern generell, in Dinge zu investieren, die sie verstehen, und er sieht Kryptowährungen als komplex und riskant. Daher rät er oft von solchen Investitionen ab.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Charlie Munger, der stellvertretende Vorsitzende von Berkshire Hathaway, hat investieren in Kryptowährungen als verrückt bezeichnet und empfohlen, sie zu meiden. Er bezeichnet die Kryptobranche als voll von schlechten Menschen, die wertlose Tokens an Investoren verkaufen.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

...
100$ Trading Guthaben geschenkt!

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung