Brave-Browser gibt Gas - Binance Widget ermöglicht Kryptowährungshandel aus dem Browser heraus
  • Home  / 
  • Blog  / 
  • News
  •  /  Brave-Browser gibt Gas – Binance Widget ermöglicht Kryptowährungshandel aus dem Browser heraus

Brave-Browser gibt Gas – Binance Widget ermöglicht Kryptowährungshandel aus dem Browser heraus

Der auf der Blockchain basierte und auf Datenschutz ausgelegte Browser Brave hat mithilfe einer Zusammenarbeit mit Binance es Nutzern ermöglicht, direkt über den Browser Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen.

Brave Browser Widget ermöglicht direkten Kryptowährungshandel

Brave basiert auf dem Open-Soruce-Webbrowser Chromium. Durch die durchdachten Datenschutzmaßnahmen werden Website-Tracker und Malware blockiert. Die Blockchain wird genutzt, um Benutzeraktivitäten anonym zu verfolgen. Die Plattform bietet einen eigenen Token namens Basic Attention Token (BAT).

Am Dienstag wurde angekündigt, dass ein Binance-Widget integriert worden ist, wodurch Benutzer direkt auf Binance und Binance US zugreifen können. Mit dem Widget ist es möglich, Kryptowährungen zu handeln, den Kontostand anzuzeigen und Einzahlungsadressen abzurufen, und das, ohne den Browser verlassen zu müssen. Wer diese Funktion nicht haben möchte, dass diese unter den Einstellungen jederzeit deaktivieren.

Das Widgets selbst greift über die Binance-API zu, es werden dabei allerdings keine Daten vom Binance-Server geladen. Dieser Punkt wird hervorgehoben, da man deutlich machen möchte, dass die Privatsphäre der Benutzer weiterhin geschützt ist. Eine frühe Version des Widgets ist bereits in einer Nightly-Desktop-Version verfügbar. Die offizielle Release ist für April geplant.

Der CEO von Binance, Changpeng Zhao geht davon aus, dass diese Integration es Händlern ermöglichen wird, sicherer und reibungsloser ihre Kryptowährungen zu verwalten.

Anzeige

“Das Binance-Widget in Braves datenschutzorientiertem Browser bietet eine sicherere Möglichkeit zum Kauf und Verkauf von Krypto und reduziert die Reibung der Benutzer, um das Binance-Ökosystem zu integrieren, zu handeln und mit ihm zu interagieren”, sagte Zhao. “Wir freuen uns auf unsere langfristige Partnerschaft mit Brave, um die Interaktion mit Krypto noch einfacher zu machen und in naher Zukunft mehr Nutzen zu fördern.”

© Bild via Pixabay / Lizenz

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: