BitMEX veröffentlicht App für Bitcoin-Trading

BitMEX veröffentlicht App für Bitcoin-Trading

Die Krypto-Börse BitMEX gab am Dienstag bekannt, dass sie offiziell ihre erste mobile App einführt.

BitMEX veröffentlicht neue App für Krypto-Trading

BitMEX hat die Veröffentlichung von BitMEX Mobile angekündigt, das den Nutzern der Krypto-Börse eine mobile Trading-Plattform bietet. Die App kann über den Google Play Store und den Apple App Store heruntergeladen werden.

Die Einführung folgt auf ein monatelanges Pilotprojekt, während dessen der auf den Seychellen registrierte Handelsplatz es unter Tradern in 18 Ländern erprobte. Zum Start wird es in mehr als 140 Ländern zur Verfügung stehen.

In einem Interview sagte Ben Radcylffe von BitMEX, dass die Firma die gleichen Sicherheitsmaßnahmen wie ihre Web-Plattform implementiert habe, einschließlich biometrischer Entsperrungen und Fingerabdruck-Scans. Um die Diagrammfunktionen seiner Website so gut wie möglich nachzuahmen, habe BitMEX, so Radcylffe, die Diagrammsoftware der App selbst entwickelt.

Die BitMEX Mobile-App bietet dem Benutzer sechs neue Funktionen. Eine intuitive Order Builder-Funktion ermöglicht es Tradern, schnell Limit-, Stop- und Take Profit-Orders zu erstellen. Die Möglichkeit, auf jeder Seite zu streichen, ermöglicht es dem Benutzer, seine offenen Positionen zu verwalten. Einzahlungen und Abhebungen werden auch über die App-Schnittstelle selbst möglich sein.

Anzeige

Darüber hinaus bietet die BitMEX Mobile App Zugang zu Echtzeit-Marktdaten, gekoppelt mit Push-Benachrichtigungen, die dem Benutzer Informationen über ausstehende Einlagen, Einlagenbestätigung, Liquidation und andere Informationen liefern.

Dennoch werde sie nicht den ganzen Schnickschnack der BitMEX-Hauptseite am ersten Tag enthalten, sagte Radcylffe. So wird zum Beispiel die bekannte Chatbox der Börse in einer anderen Phase des Rollouts der App implementiert werden. Vorerst, so Radcylffe, werde es in der ersten Phase “alle nützlichen Dinge” geben, darunter verschiedene Vertragsarten und Ordertypen, darunter Limit-, Stop- und Take-Profit-Orders.

Was die breitere Produkt-Roadmap betrifft, so sagte Radcylffe, dass die Einführung der App vor einer Reihe neuer Kontrakte und einem Handelsturnier steht, das noch in diesem Jahr stattfinden soll.

Die Lancierung der App folgt auf die Nachricht, dass BitMEX noch in diesem Monat damit beginnen werde, Kunden zu bitten, ihre Identität zu überprüfen. Radcylffe lehnte es ab, den Fortschritt des neuen Programms im Detail zu kommentieren, und bemerkte, dass die Firma bisher durch die “allgemeine Reaktion des Marktes” ermutigt worden sei.

[email protected] Pixabay / Lizenz

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: