Bitcoin erreicht 3-Monatshoch - ganzer Kryptomarkt ist bullish

29.03.2022 17:32 512 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Der gesamte Kryptomarkt ist über das Wochenende gestiegen. Innerhalb von 24 Stunden hat dieser 120 Milliarden US-Dollar dazugewonnen, während Bitcoin auf ein 3-Monats-Hoch geklettert ist. Die Krypto-Marktkapitalisierung ist an einem Tag um rund 120 Milliarden USD gestiegen, da sowohl Bitcoin als auch Altcoins große Gewinne verzeichneten. Bitcoin ist zum ersten Mal seit Jahresbeginn ein Anstieg bis zu fast 48.000 USD gelungen.

Altcoins sind mitgezogen und liegen ebenfalls im grünen Bereich. Darunter mit starken Tagesgewinnen von Solana, Polkadot, Avalanche, Dogecoin, Shiba Inu und mehr. Am 16. März 2021 brach Bitcoin über 40.000 USD und scheint seitdem nicht mehr zurück zu wollen.

Nach und nach eroberte BTC einige Widerstände, was letztendlich dazu führte, dass vor ein paar Tagen die 45.000 USD erreicht wurden. Das Wochenende fing eher ruhig an, da BTC leicht zurückgegangen war und sich im Bereich 44.000 USD und 45.000 USD bewegte.

Auch der Sonntag startete ruhig, bevor sich die Lage änderte. BTC schoss in wenigen Stunden um fast 3.000 USD nach oben und erreichte daraufhin ein Intraday-Hoch von 47.800 USD. Darüber hinaus wurde dies der höchste Preis des Vermögenswertes seit dem 2.

Januar. Der massive Preisanstieg führte auch zu Liquidationen im Wert von über 400 Millionen US-Dollar. Daraufhin ging es wieder etwas nach unten auf die 47.000 USD. Dennoch hat die Marktkapitalisierung sich der 900-Milliarden-USD-Marke genähert.

Die meisten Altcoins blieben ebenfalls über das Wochenende ruhig, sind aber Bitcoin im Tagesverlauf gefolgt. Ethereum liegt ebenfalls zum ersten Mal seit Monaten über 3.300 USD, da ETH ein Anstieg von 5% gelungen ist. Binance Coin liegt nach einem Anstieg von 3% bei 430 USD. Ripple, Cardano und Terra sind ebenfalls ordentliche Anstiege gelungen, Weitere Gewinne konnten Solana, Polkadot, Avalanche, Dogecoin, Shiba Inu und CRO verzeichnen.

Sie stiegen zwischen 6% bis 8%. Auch Gnosis (28 %), Holo (28 %), Filecoin (25 %), Zilliqa (18 %), EOS (18 %), VeChain (18 %), ICP (15 %), eCash (15 %), und andere konnten stark zulegen. Mit dem Zuwachs von 120 Milliarden USD liegt die Gesamtmarktkapitalisierung wieder über 2,1 Billionen USD. Bild@ Pixabay

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

Häufig gestellte Fragen zum aktuellen Aufschwung von Bitcoin und dem Kryptomarkt

Was bedeutet es, dass Bitcoin ein 3-Monatshoch erreicht hat?

Wenn Bitcoin ein 3-Monatshoch erreicht, bedeutet dies, dass der Wert von Bitcoin innerhalb der letzten drei Monate seinen Höchststand erreicht hat. Dies kann ein Hinweis auf ein starkes Interesse der Anleger und eine positive Dynamik im Markt sein.

Was bedeutet es, dass der gesamte Kryptomarkt bullish ist?

Ein "bullischer" Markt bezeichnet eine positive, aufsteigende Dynamik. Wenn der gesamte Kryptomarkt als bullish eingestuft wird, bedeutet dies in der Regel, dass der Wert einer Mehrheit der Kryptowährungen steigt oder voraussichtlich steigen wird.

Warum steigt der Bitcoin-Preis?

Es gibt viele Faktoren, die den Bitcoin-Preis beeinflussen können, darunter Angebot und Nachfrage, Marktstimmung, technische Analysen und regulatorische Nachrichten oder Ereignisse.

Kann der Bitcoin-Preis fallen, nachdem er ein 3-Monatshoch erreicht hat?

Obwohl der Bitcoin-Preis ein 3-Monatshoch erreicht hat, kann er immer noch fallen. Der Kryptomarkt ist bekannt für seine Volatilität und Preisschwankungen können in kurzer Zeit auftreten.

Ist es der richtige Zeitpunkt, in Bitcoin zu investieren?

Die Entscheidung, wann man in Bitcoin investieren sollte, hängt von vielen Faktoren ab, darunter der persönlichen Risikotoleranz, der finanziellen Situation und den Anlagezielen. Es ist immer wichtig, gründliche Recherchen durchzuführen und ggf. einen Finanzberater zu konsultieren.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der gesamte Kryptomarkt ist über das Wochenende gestiegen, mit einer Zunahme von 120 Milliarden USDollar innerhalb von 24 Stunden, da Bitcoin ein 3-Monatshoch erreichte und auch Altcoins große Gewinne verzeichneten.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

...
100$ Trading Guthaben geschenkt!

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung