Bitcoin: BTC und wBTC Wale sind Hodler

23.03.2023 09:28 458 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Die Welt der Kryptowährung hat diese Woche einen erheblichen Zustrom von Bitcoin [BTC]-Walen erlebt, da der Preis von BTC weiter anstieg. Dieses Wachstum der Walaktivität ist jedoch nicht nur auf Bitcoin im eigenen Netzwerk zurückzuführen, sondern auf verpackte Versionen in anderen Netzwerken. Dieser Aufschwung hat auch das Spielfeld für langfristig orientierte Investoren verschoben. In den letzten Wochen waren sowohl BTC-Wale als auch Wrapped Bitcoin [wBTC]-Wale aktiver als gewöhnlich. Laut Santiment ist die Zahl der von BTC-Walen getätigten Transaktionen in den letzten Wochen gestiegen und erreichte zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels über 13.000. Die Zahl der wBTC-Transaktionen ist in den letzten Wochen ebenfalls gewachsen, mit über 100 von ihnen zum Zeitpunkt dieses Schreibens. Image
com/wp-content/uploads/bitcoinsantiment-1024x347.png" alt="Image" width="1024" height="347" /> Für BTC war das Niveau der Walaktivität in den letzten 16 Wochen auf dem höchsten Stand. Die Anzahl der Waltransaktionen stieg auch für wBTC und erreichte den höchsten Stand seit 15 Wochen. Whale-Transaktionen sind in der Regel Transaktionen mit einem Gesamtvolumen von über 100.000.

wBTC ist eine Kryptowährung, die von Bitcoin unterstützt wird. Sein Zweck ist es, Bitcoin-Inhabern zu ermöglichen, ihre BTC zu verwenden, um auf dezentralisierte Finanzanwendungen (DeFi) und Smart Contracts im Ethereum [ETH]-Netzwerk zuzugreifen. Um wBTC zu erhalten, sendet ein Benutzer seine BTC an einen Verwahrer, der die BTC in Reserve hält und eine entsprechende Menge an wBTC im Ethereum-Netzwerk ausgibt. Die wrapped Version kann dann verwendet werden, um auf eine breite Palette von DeFi-Anwendungen zuzugreifen, wie z. B.

dezentrale Börsen, Leih- und Leihplattformen und andere Blockchain-basierte Finanzdienstleistungen. wBTC kann auch gegen andere ERC-20-Token im Ethereum-Netzwerk gehandelt und als Sicherheit für Kredite und andere Finanztransaktionen verwendet werden. Laut einem kürzlich erschienenen Beitrag auf Glassnode übertraf der realisierte Wert der langfristigen Inhaber, als BTC seinen Aufwärtstrend fortsetzte und die Zahl der Waltransaktionen zunahm, ebenfalls die Gewinnschwelle. Diese Leistung war bemerkenswert, da es das erste Mal seit dem Zusammenbruch von Terra [LUNA] war, dass der SOPR einen Break-Even-Punkt erreichte. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens lag BTC laut dem Long-Term Holder SOPR auf CryptoQuant über 1,1. Image
com/wp-content/uploads/cryptoquant-longterminholder-1024x645.png" alt="Image" width="1024" height="645" /> Bildquelle: Pixabay

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


Fragen und Antworten zu Bitcoin-Walen und ihrem HODL-Verhalten

Was ist ein Bitcoin Wal?

Ein Bitcoin Wal ist ein Individuum oder eine Organisation, die eine große Anzahl von Bitcoins besitzt. Diese Wale haben einen signifikanten Einfluss auf den Bitcoin-Markt.

Was ist ein wBTC?

Wrapped Bitcoin (wBTC) ist eine Ethereum-basierte Version von Bitcoin, die das Potenzial von Bitcoin mit der Flexibilität des Ethereum-Netzwerks vereint.

Was bedeutet Hodling bei Bitcoin?

Hodling ist ein Begriff in der Krypto-Community, der das Halten und nicht Verkaufen von Kryptowährungen, insbesondere Bitcoin, trotz Marktvolatilität bezeichnet.

Wie beeinflussen Bitcoin Wale den Markt?

Bitcoin Wale können den Preis von Bitcoin beeinflussen, indem sie große Mengen von Bitcoins kaufen oder verkaufen. Diese Transaktionen können den Preis in die eine oder andere Richtung bewegen.

Was sind die besten Strategien für Bitcoin Hodler?

Zu den empfohlenen Strategien für Bitcoin Hodler gehören das regelmäßige Überprüfen des Marktstatus, das Halten trotz kurzfristiger Marktschwankungen und das Behalten eines langfristigen Anlageziels im Blick.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

In den letzten Wochen haben sowohl Bitcoin-Wale als auch Wrapped Bitcoin-Wale vermehrt Aktivitäten gezeigt. Dies ist auf verpackte Versionen von Bitcoin in anderen Netzwerken zurückzuführen und hat das Spielfeld für langfristige Investoren verändert.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.