Blockchain Hero | Bitcoin und Blockchain News

Binance stellt Binance Pay vor

In Kürze wird es für Krypto-Benutzer möglich sein, über Binance Pay Krypto zu senden und zu empfangen. 

Binance stellt Binance Pay vor

Binance zählt nach dem Volumen gemessen als weltweit führende Krypto-Börse. Das Unternehmen hat jetzt eine Beta-Version eines kontaktlosen und grenzenlosen Krypto-Zahlungsprodukts namens Binance Pay herausgebracht. Mit diesem Service wird es den Binance-Benutzern ermöglicht, Zahlungen mittels Kryptos zu senden und zu empfangen, ähnlich wie es bei PayPal funktioniert.

Binance Pay wurde heute vom CEO des Unternehmens, Changpeng Zhao vorgestellt, das sich derzeit noch in der Beta-Phase befindet.

In einer Live-AMA-Sitzung sagte CZ:

“Binance Pay ist ein Warenkorbprodukt, für dessen Entwicklung wir in diesem Jahr viel Zeit aufwenden möchten, da wir der Meinung sind, dass Zahlungen einer der am häufigsten verwendeten Fälle von Krypto sind.”

Benutzer können ihre Pay-Wallets so einrichten, dass die Wallets ihre bevorzugten Währungen ausgeben. Derzeit ist die einzige Möglichkeit, eine Binance Pay-Wallet aufzuladen, indem man Geld von der Binance Spot-Wallet auf Binance überweist.

Man sollte auch wissen, dass die Binance Pay-Wallet und die Binance Card-Wallet gleich sind, was bedeutet, dass eingehende oder ausgehende Gelder in derselben Wallet auf Binance angezeigt werden.

Während der Beta-Phase ist Binance Pay auf ein tägliches Ausgabelimit von 1.000 USD und maximal 10 Transaktionen innerhalb von 24 Stunden beschränkt. In Bezug auf den Empfang liegen die Limits bei 5.000 USD und 10 Transaktionen.

CZ sagte, dass die jüngste Einführung dieses Produkts die Einführung von Kryptowährungen verbessern sollte, da Händler eher bereit sind, Zahlungen für Waren zu erhalten, wenn sie sofort in FIAT konvertiert werden. Gleichzeitig zahlen Benutzer direkt mit Krypto, da die Konvertierung für beide Parteien nahtlos verläuft.

Neben Binance Pay kündigte Binance eine leichtere Version der Börsenanwendung an, die für nicht so aktive Händler konzipiert ist. Diese App hat natürlich weniger Optionen als die normale, sollte aber schneller funktionieren, wie CZ angibt. Einige der Funktionen in der Light-Versionen ist der Peer-to-Peer-Handel, Fiat-Gateways und Zahlungskanäle, Mit diesen sollten 90% der Nutzerbasis auskommen.

Die Light-Version ist für iOS und Android verfügbar.

[email protected] Binance

 

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: