Wall Street-Stratege Tom Lee: Bitcoin Wert Verdopplung in 2018

Bitcoin Wert

Bitcoin Wert | Tom Lee, Mitbegründer und Wall Street-Stratege bei Fundstrat Global Advisors, scheint zuversichtlich zu sein, dass der Markt noch immer einen “Preisfindungsprozess” durchläuft und sich der Bitcoin Wert verdoppeln könnte.

Bitcoin Wert in der Vergangenheit

Ende November 2017 war Lee ähnlich optimistisch in Bezug auf die führende Kryptowährung. Des Weiteren ermutigte er seine Kunden zu investieren und machte wahrscheinlich ein kleines Vermögen. Im August 2017 prognostizierte Lee bis Ende 2017 selbstbewusst Hochs in Höhe von über $ 6.000, aber seine Vorhersage wurde weit übertroffen, nachdem Bitcoin Ende November 2017 $ 10.000 erreichte. Seine Prognose basiert er auf einem stetigen Wachstum im ersten Quartal 2018. Lee argumentierte, dass Bitcoin die Höchststände von Ende 2017 deutlich übertreffen könnte.

“Wir denken, dass wir Mitte 2018 einen Bitcoin auf 20.000 $ schätzen. Wenn Bitcoin in der ersten Hälfte dieses Jahres tatsächlich nahe an dieses Niveau heranreichen kann, denke ich, dass wir in der zweiten Hälfte des Jahres 2018 einen größeren Schritt sehen werden. Also ich denke, Bitcoin ist immer noch etwas, das man besitzen sollte.”

Lee glaubt auch, dass jüngere Generationen langfristig eher in Bitcoin investieren werden, so wie ältere Generationen Gold als Wertspeicher nutzten:

“Wir denken immer noch, dass Bitcoin auf lange Sicht am besten als Wertaufbewahrungsmittel betrachtet werden kann. Wenn die Millennials Einkommen generieren, werden sie es als Ersatz für Gold verwenden. Wenn Bitcoin 5 Prozent des Goldmarktes übernimmt, sind das ungefähr 50 000 Dollar (pro Bitcoin).”

LIES HIER: Die Zukunft der Bildung: Business School akzeptiert Bitcoin

Bitcoin Wert: Mindestens $20000 bis Mitte 2018

Trotz der schweren letzten Wochen aufgrund der Volatilität auf dem Kryptowährungsmarkt zeigen sich große traditionelle Finanzinstitute auch optimistisch. Auf den Fußstapfen der CME und CBOE, die im Dezember 2017 Bitcoin-Futures-Kontrakte starteten, hat die New Yorker Börse die Zulassung zum Start von Bitcoin Exchange Traded Funds (ETFs) beantragt, die an CME- und CBOE-Futures gekoppelt sind. Inzwischen arbeiten die NASDAQ und Goldman Sachs an ihren eigenen Cryptocurrency Trading Desks.

Diese Art von Bewegungen im traditionellen Finanzwesen haben den Markt zuvor angetrieben, wie wir im Vorfeld des Futures-Starts in einem Bullenlauf gesehen haben. Zu dieser Zeit erreicht Bitcoin ein Allzeithoch von 20.000 $.

LIES HIER: “Hodl” oder Gewinne mitnehmen? Die Qual der Wahl, oder?

blockchain-hero

Die Mission von Blockchain Hero ist es, die Menschen im deutschsprachigem Raum über die Kryptowelt aufzuklären. Dabei gehen wir auf die Themen Bitcoin, Blockchain, Smart Contracts, ICO´s und noch vieles mehr ein. Unsere Aufgabe ist es jeden von Euch zum Kryptoheld zu machen.

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Comment: