Während Bitcoin stabil läuft, gelingen XRP und Ethereum gewaltige Sprünge
  • Home  / 
  • Blog  / 
  • News
  •  /  Während Bitcoin stabil läuft, gelingen XRP und Ethereum gewaltige Sprünge

Während Bitcoin stabil läuft, gelingen XRP und Ethereum gewaltige Sprünge

Während Bitcoin sich derzeit nicht allzu viel bewegt, können einige Altcoins bemerkenswerte Gewinne verzeichnen. XRP ist es an einem Tag gelungen, 15% zuzulegen und auf 1,6 USD zu steigen.

Bitcoin läuft stabil

Nachdem Bitcoin einen kurzen Rückgang auf 52.000 USD erlebt hatte, konnte BTC daraufhin wieder 2.000 USD zulegen. Bitcoin fehlt allerdings weiterhin die Kraft, die derzeit einige Altcoins aufweisen. Die BTC-Dominanz ist mittlerweile auf 48% gesunken, was die bullische Stimmung bei Altcoins untermauert. Ethereum hat gestern ein neues Allzeithoch erreicht, während BNB es über 600 USD schaffte.

Die meisten Altcoins haben in letzter Zeit ordentlich zugelegt, wobei ETH der große Antreiber war. Nach einem Rücksetzer unter 2.000 USD vor einigen Wochen hat es Ethereum geschafft, ein neues Allzeithoch bei 2.800 USD zu erreichen.

BNB hat in den letzten 24 Stunden ebenfalls einen guten Anstieg von 8% verzeichnet und es bis 615 USD geschafft. Auch Polkadot (7%), Chainlink (5%), Litecoin (4%) und Cardano (1%) ist es ebenfalls ein Anstieg gelungen.

XRP ist neben Ethereum ein außerordentliches Wachstum von 15% an einem Tag gelungen. Mit 50% in der letzten Woche war der Token einer der besten Performer unter Top-Coins.

Anzeige

Bitcoin konnte nur kurzzeitig den Bereich von 56.000 USD erreichen, nachdem Gerüchte die Runde machten, dass Facebook BTC gekauft haben könnte. Es stellte sich allerdings heraus, dass dies nicht der Fall war, worauf BTC wieder nach unten fiel.

Die Marktdominanz von Bitcoin ist wie oben erwähnt unter 50% gefallen und liegt derzeit bei etwas über 48%. Im Vergleich dazu lag diese Anfang des Jahres 2021 noch über 72%.

Positiv für Bitcoin ist allerdings, dass die Marktkapitalisierung von 1 Billion USD zurückerobert werden konnte.


Bildquelle: Pixabay / Lizenz

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: